Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

Jahr 1939(143 Bezeichnungen / 185 Neu-/Umbenennungen)

Neu-/Umbenennungen nach Kategorien
Karte für "1939"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbild
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung

Monat unbekannt(25 Bezeichnungen / 29 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Cäcilienstraße

1939

Ludendorffstraße

Ludendorff, Erich (09.04.1865-20.12.1937)

Bochum

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.06.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Bochum
Schlüsselnr.:00735
Geokoordinaten:7.2276300 (Länge)51.4912200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Bochumer Straßennamen, S. 291.

Mozartstraße

1939

Tannenbergstraße

Tannenberg <Stębarg>

Bad Salzuflen

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01101
Geokoordinaten:8.7252199 (Länge)52.0966760 (Breite)Zeige auf Karte

Lortzingstraße

1939

Skagerrakstraße

Skagerrak <Schlacht im/Battle of Jutland>

Bad Salzuflen

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01094
Geokoordinaten:8.7245764 (Länge)52.0978532 (Breite)Zeige auf Karte

Woldemarstraße

1939

Braunauer Straße

Braunau am Inn

Bad Salzuflen

04.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Information:04.06.1945 Rückbenennung durch den erweiterten Verwaltungsvorstand.
Schlüsselnr.:01157
Geokoordinaten:8.7446372 (Länge)52.0822009 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Bad Salzuflen: C 484.

Prinz-Adolf-Straße

1939

Donau-Straße

Donau

Bad Salzuflen

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01149
Geokoordinaten:8.7512876 (Länge)52.0842345 (Breite)Zeige auf Karte

Schillerstraße

1939

Immelmann-Straße

Immelmann, Max (21.09.1890-18.06.1916)

Bad Salzuflen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01129
Geokoordinaten:8.7388541 (Länge)52.0922254 (Breite)Zeige auf Karte

Beethovenstraße

1939

Langemarck-Straße

Langemarck <Langemark>

Bad Salzuflen

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01029
Geokoordinaten:8.7263700 (Länge)52.0963800 (Breite)Zeige auf Karte

Lessingstraße

1939

Plüschow-Straße

Plüschow, Gunther (08.02.1886-28.01.1931)

Bad Salzuflen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Bad Salzuflen
Schlüsselnr.:01090
Geokoordinaten:8.7397156 (Länge)52.0904464 (Breite)Zeige auf Karte

Fritz-Reuter-Straße

1939

Saarstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Bad Salzuflen

1970

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Salzuflen / Schötmar
Schlüsselnr.:01231
Geokoordinaten:8.7449039 (Länge)52.0635244 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Herbert-Norkus-Platz

Norkus, Herbert (26.07.1916-24.01.1932)

Bad Oeynhausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Oeynhausen / Rehme
Information:Im Baugebiet der Siedlergemeinschaft Rehme I (Westfälische Heimstätte).

18.06.1945 Verfügung des Landrats; 29.06.1945 Vorschlagsliste der Gemeinde; 03.07.1945 Anordnung der Militärregierung in Minden: früherer Name; 10.07.1945 Bürgermeister von Rehme an den Amtsbürgermeister von Rehme: Straßenbenennungen in Rehme wurden erst 1933 eingeführt, Leitmotiv war u. a. auch die Erinnerung an Personen zu beseitigen, die mit dem Militarismus eng verbunden waren; laut Archivalien: Friedensstraße.
Schlüsselnr.:05780
Geokoordinaten:8.8309139 (Länge)52.2125758 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Oeynhausen: D 1795. - Arbeitskreis (Hg.), Straßen, Wege und Plätze in der Stadt, S. 52, 74.

[neue Straße]

1939

Sudentenstraße

Sudetenland

Beckum

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Beckum / Beckum
Information:Neue Siedlungsstraße zur Erinnerung an die Besetzung des Sudetenlandes.
Schlüsselnr.:19765
Geokoordinaten:8.0580800 (Länge)51.7616100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Hans-Georg Schulte, Beckumer Straßennamen in der NS-Zeit, S. 141.

[neue Straße]

1939

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Brakel

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Brakel / Brakel
Information:Bennungszeitpunkt unklar.
Schlüsselnr.:K0970
Geokoordinaten:9.1749300 (Länge)51.7181200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Heimat- und Museumsverein Brakel e. V. (Hg.), Brakeler Straßennamen, S. 113, 145.

[unbekannt]

1939

Horst-Wessel-Park

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg
Information:"Im Jahre 1938 hat sich für den Kreis die Gelegenheit geboten, die in Anrsberg an der Eichholzstrasse neben dem Kreishause belegene Besitzung des Freiherrn von Fürstenberg Eichholzstrasse Nr. 39 mit dem zugehörigen unbebauten Gelände in Größe von 76,48 ar käuflich zu erwerben. Dieses Grundstück war mit Rücksicht auf seine günstige Lage zum Kreishausbesitz für den Kreis schon immer von besonderem Interesse gewesen, ja es war teilweise von ihm auch bereits pachtweise genutzt worden. Den Verkauf hatte der Eigentümer bisher aber stets abgelehnt. Die Hausbesitzung hat sich nach näherer Prüfung für die Unterbringung der Büroräume der Kreisleitung der N.S.D.A.P. als geeignet befunden. Sie ist der Partei demgemäß auch zu einem angemessenen Mietpreise auf unbestimmte Zeit überlassen worden.
Das zugehörige parkartige Gelände ist auf Grund der Anregungen des Landrats für die Anlage eines Parkes in Aussicht genommen. Weiter ist geplant in seinem Hintergrunde eine Denkmal zu errichten, das den Geist der S.A. verkündet und ein Mahnmal der deutschen Pflichten im Geiste Horst Wessels werden soll. Demgemäß ist für den Park auch der Name 'Horst-Wessel-Park' vorgesehen.
Die Planungsarbeiten für die Anordnung des Platzes selbst, werden unter Mitwirkung der verschiedensten Sachverständigen, so Oberbaurat Dahlen von der Regierung in Arnsberg, Gartenbauinspektor von der Straten und technischer Kreisinspektor Schroer von der Kreisverwaltung durchgeführt. Die Gestaltung der gärtnerischen und parkmäßigen Anlage ist dem Gartengestalter Roese in Gütersloh übertragen worden, der u. a. durch seine Mitwirkung bei der Gruga Schöpfung in Essen bekannt geworden ist.
Mit der Ausführung der Arbeiten ist noch im Herbst 1938 begonnen worden. Zunächst sind nicht unwesentliche Planungsarbeiten zu bewältigen, das Grundstück muss nach der Strassenseite hin mit einer neuen Stützmauer versehen werden, nach den Nachbargrundstücken sind Grenzmauern erforderlich und dergleichen mehr. Für das Denkmal wird demnächst ein engerer Wettbewerb ausgeschrieben werden. Die Beendigung der Arbeiten wird im Jahre 1939 erwartet."
Geokoordinaten:8.0641009 (Länge)51.3890447 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:KreisA Hochsauerlandkreis: 118/40, Verwaltungsbericht des Landkreises Arnsberg für die Jahre 1931-1938, S. 65f.

Hauptstraße

1939

Litzmannstraße

Litzmann, Karl (22.01.1850-28.05.1936)

Dorsten

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Dorsten / Holsterhausen
Schlüsselnr.:02830
Geokoordinaten:6.9392388 (Länge)51.6765138 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Dorsten.

Zillestraße

1939

Sudetendamm

Sudetenland

Dortmund

22.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Hombruch
Schlüsselnr.:73433
Geokoordinaten:7.4646700 (Länge)51.4699800 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 15.

[nicht vergeben / Straße 126]

1939

Wiener Weg

Wien

Gladbeck

03.05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Gladbeck / Gladbeck
Information:Zwischen 1939 und 1940.
Schlüsselnr.:01770
Geokoordinaten:7.0176771 (Länge)51.5459671 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Gladbeck: D 352. - Bekanntmachungen für die Bevölkerung in Gladbeck und Kirchhellen, Nr. 3, 09.05.1945.

[nicht vergeben / Straße 122]

1939

Hansestraße

Hanse

Gladbeck

03.05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Gladbeck / Gladbeck
Information:Zwischen 1939 und 1940.
Schlüsselnr.:03110
Geokoordinaten:7.0235485 (Länge)51.5455205 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Gladbeck: D 352. - Bekanntmachungen für die Bevölkerung in Gladbeck und Kirchhellen, Nr. 3, 09.05.1945.

[unbekannt]

1939

Von-Vincke-Weg

Vincke, (von), Ludwig (23.12.1774-02.12.1844)

Paderborn

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Paderborn / Paderborn
Schlüsselnr.:P3830
Geokoordinaten:8.7749700 (Länge)51.7136800 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:G. Liedtke, Abbestraße bis Zwetschenweg, S. 229.

[neue Straße]

1939

Braunauer Straße

Braunau am Inn

Recklinghausen

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hillerheide
Information:30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:01300
Geokoordinaten:7.2043184 (Länge)51.5850636 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 24.

Salentinstraße

1939

Tirpitzstraße

Tirpitz, (von), Alfred (19.03.1849-06.03.1930)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Grullbad/Hochlarmark
Information:Tlw., von Bochumer Straße bis Tannenstraße; 30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:07410
Geokoordinaten:7.1860000 (Länge)51.5731100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 103.

[nicht vergeben]

1939

Danziger Straße

Danzig <Gdansk>

Hattingen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33229
Geokoordinaten:7.161154747009277 (Länge)51.40958627714939 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Graudenzerstraße

Graudenz <Grudziądz>

Hattingen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33302
Geokoordinaten:7.166647911071777 (Länge)51.41089121782082 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Memeler Straße

Memel <Klaipėda> <Gebiet/Fluss>

Hattingen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33225
Geokoordinaten:7.160162329673767 (Länge)51.41180465413063 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Ostmarkenstraße

Ostmark

Hattingen

Am verlorenen Sohn, heute: In der Aar

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33241
Geokoordinaten:7.156412601470947 (Länge)51.41161393816674 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Posener Straße

Posen <Poznán>

Hattingen

Langehorst, heute: Regerstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33340
Geokoordinaten:7.168793678283691 (Länge)51.40984726826321 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Sudetenstraße

Sudetenland

Hattingen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33319
Geokoordinaten:7.168407440185547 (Länge)51.41305934458561 (Breite)Zeige auf Karte

[nicht vergeben]

1939

Thorner Straße

Thorn <Toruń>

Hattingen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hattingen / Baak
Schlüsselnr.:33088
Geokoordinaten:7.158955335617065 (Länge)51.41428388926586 (Breite)Zeige auf Karte

Horst und Wall

1939

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Ochtrup

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Ochtrup / Ochtrup
Information:Umbenennung 1939 vermutet, spätestens 1940 im Adressbuch des Kreises Steinfurt.
Geokoordinaten:7.183813 (Länge)52.207194 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Auskunft Stadtarchiv Ochtrup.

Hinterstraße

1939

Hindenburgstraße

Hindenburg, von Beneckendorff und von, Paul (02.10.1847-02.08.1934)

Ochtrup

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Ochtrup / Ochtrup
Information:Umbenennung zwischen 1937 und 1940; Umbenennung 1939 und Rückbenennung 1945 vermutet, spätestens 1940 im Adressbuch des Kreises Steinfurt.
Geokoordinaten:7.187919 (Länge)52.209054 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Auskunft Stadtarchiv Ochtrup.

Januar(12 Bezeichnungen / 12 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Weißenburger Straße

01.1939

Yorckstraße

Yorck von Wartenburg, Ludwig (26.09.1759-04.10.1830)

Unna

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

14.01.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Unna / Unna
Information:Teilstück südlich der Massener Straße; 11.07.1966 Teilstück zum Käthe-Kollwitz-Ring.
Schlüsselnr.:06741
Geokoordinaten:7.68143892288208 (Länge)51.53185436304912 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:U. Timm, Straßennamen der Stadt Unna, S. 14f., 49f.

Josefstraße

02.01.1939

Vom-Rath-Straße

Rath, vom, Ernst (03.06.1909-09.11.1938)

Olpe

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Olpe / Olpe
Information:19.11.1938 Polizeibericht: in der Nacht wurden von Unbekannten 6 Straßenschilder entwendet und neue mit anderen Namen angebracht, hier: "vom Rahtstrasse"; 26.11.1938 "Bekennerschreiben" des SA-Sturmbanns II/218, dass "verschiedene SA.-Männer des Standorts Olpe [...] eine Änderung verschiedner Strassennamen vorgeschlagen" hätten, die vom Sturmbann gedeckt werden würden, da "die bisherigen Bezeichnungen [...] für einen Nationalsozialisten anstössig und im übrigen nicht mehr zeitgemäß" seien, Bitte, diese "Aktion als förmlichen Antrag" zu sehen und "hinsichtlich der endgültigen Beschilderung das Weitere zu veranlassen", Vorschlag Sturmbann: "Ernst vom Rath-Strasse"; 01.12.1938 Diskussion in der Sitzung der Ratsherren, die ein uneinheitliches Bild ergibt; der Bürgermeister leitet hieraus die Aufforderung ab, Straßen umzubenennen: "vom Rath-Strasse"; 02.01.1939 Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, nach Anhörung der Ratsherren.

30.05.1947 formelle Bestätigung der Rückbenennung.
Schlüsselnr.:14080
Geokoordinaten:7.848398387432098 (Länge)51.02707361939281 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Olpe: B 646, 2; B 1137. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 19; M. Schöne, Olper Straßennamen, S. 5.

Maria-Theresia-Straße

02.01.1939

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Olpe

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Olpe / Olpe
Information:19.11.1938 Polizeibericht: in der Nacht wurden von Unbekannten 6 Straßenschilder entwendet und neue mit anderen Namen angebracht, hier: "Viktor Lutze Strasse"; 26.11.1938 "Bekennerschreiben" des SA-Sturmbanns II/218, dass "verschiedene SA.-Männer des Standorts Olpe [...] eine Änderung verschiedner Strassennamen vorgeschlagen" hätten, die vom Sturmbann gedeckt werden würden, da "die bisherigen Bezeichnungen [...] für einen Nationalsozialisten anstössig und im übrigen nicht mehr zeitgemäß" seien, Bitte, diese "Aktion als förmlichen Antrag" zu sehen und "hinsichtlich der endgültigen Beschilderung das Weitere zu veranlassen", für die Marienstraße schlug der Sturmbann den Namen "Ernst Koch-Strasse" vor; 01.12.1938 Diskussion in der Sitzung der Ratsherren, die ein uneinheitliches Bild ergibt; der Bürgermeister leitet hieraus die Aufforderung ab, Straßen umzubenennen: "Hermann Göring-Strasse"; 02.01.1939 Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, nach Anhörung der Ratsherren.

30.05.1947 formelle Bestätigung der Rückbenennung.
Schlüsselnr.:14090
Geokoordinaten:7.845568656921387 (Länge)51.0264156910895 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Olpe: B 646, 2; B 1137. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 19; M. Schöne, Olper Straßennamen, S. 7.

Agathastraße

02.01.1939

Herbert-Norkus-Straße

Norkus, Herbert (26.07.1916-24.01.1932)

Olpe

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Olpe / Olpe
Information:26.11.1938 "Bekennerschreiben" des SA-Sturmbanns II/218, dass "verschiedene SA.-Männer des Standorts Olpe [...] eine Änderung verschiedner Strassennamen vorgeschlagen" hätten, die vom Sturmbann gedeckt werden würden, da "die bisherigen Bezeichnungen [...] für einen Nationalsozialisten anstössig und im übrigen nicht mehr zeitgemäß" seien, Bitte, diese "Aktion als förmlichen Antrag" zu sehen und "hinsichtlich der endgültigen Beschilderung das Weitere zu veranlassen"; die Agathastraße war nicht in die SA-Aktion einbezogen, Vorschlag Sturmbann: "Herbert Norkus-Strasse"; 01.12.1938 Diskussion in der Sitzung der Ratsherren, die ein uneinheitliches Bild ergibt; der Bürgermeister leitet hieraus die Aufforderung ab, Straßen umzubenennen: "Herbert Norkus-Strasse"; 05.12.1938 anonymes Protestschreiben "mehrerer Olper Bürger" gegen die Umbenennung der Martinstraße (Stadtpatron), aber auch der Agatha- und der Rochusstraße; 02.01.1939 Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, nach Anhörung der Ratsherren.

30.05.1947 formelle Bestätigung der Rückbenennung.
Schlüsselnr.:14000
Geokoordinaten:7.845812737941742 (Länge)51.0305756652031 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Olpe: B 646, 2; B 1137. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 19; M. Schöne, Olper Straßennamen, S. 1.

Franziskanerstraße

02.01.1939

Bismarckstraße

Bismarck, Fürst von, Otto (01.04.1815-30.07.1898)

Olpe

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Olpe / Olpe
Information:21.09.1937 Vorlage des Bürgermeisters für die Sitzung der Ratsherren: "Von verschiedenen Seiten ist angeregt worden, die Verbindungsstraße zwischen Bruch- bezw. Bahnhofstraße und Hindenburgstraße, die Franziskanerstraße, mit Rücksicht auf die üblen allseitig bekannten Vorkommnisse in ihrer Bezeichnung abzuändern. Wenngleich die hiesigen Franziskanerinnen mit diesen Dingen nichts zu tun haben, erregt die Bezeichnung doch immer wieder Anstoß. Auch hierfür muss eine andere Bezeichnung gefunden werden. Ich würde vorschlagen, sie in Erinnerung an den von Kommunisten erschlagenen Herbert Norkus und zur Aneiferung für unsere Jugend 'Herbert Norkus-Straße' zu nennen. Auch andere Vorschläge sind mir erwünscht." 13.10.1937 Heimatverein Olpe an den Bürgermeister: Bedauern über den Umbenennungsplan, von dem er aus der Zeitung erfahren habe, zugleich Erstaunen über den Grund ("Anregungen durch Zuschriften Einheimischer und Durchreisender"); "auch sind wir dessen gewiss, dass Sie mit Zuschriften eingedeckt würden, welche die Erhaltung dieses Strassennamens fordern, sofern hierfür eine Anregung gegeben würde", Name habe "geschichtliche Bedeutung" (Mutterhaus der armen Franziskanerinnen, die sich "in der gemeinnützigen Krankenpflege und Kindererziehung in mustergültiger Form " betätigen; Pflege Verwundeter); "wenn die Stadtverwaltung aber irgend etwas tun will, was der Allgemeinheit dienlich ist, so wäre es schon richtiger, anstatt dem leisen Druck einer verhetzten Minderheit nachzugeben, dieser Aufklärung über die Bedeutung und den Wert dieser Einrichtung zu geben"; Wünsche deckten sich mit den Richtlinien des Westfälischen Heimatbundes; 07.10.1937 Beratung der Ratsherren über die Benennung "der Querstraße zwischen Hindenburg- und Vellmicke-Straße sowie die Umbenennung der Franziskanerstraße wurde zurückgestellt"; 18.10.1937 Protestnote mit Unterschriftenliste mit über 80 Unterschriften gegen die Umbenennung: wir haben "absichtlich darauf verzichtet, noch weitere Unterschriften zu sammeln, können Ihnen jedoch die Versicherung geben, dass wir einer fast 100 % Zustimmung der hiesigen ansässigen Bürgerschaft in diesem Falle sicher sein dürfen. Wir wollten nicht verfehlen, Sie hierauf noch besonders aufmerksam zu machen"; 19.11.1938 Polizeibericht: in der Nacht wurden von Unbekannten 6 Straßenschilder entwendet und neue mit anderen Namen angebracht, hier: "Bismarckstraße"; 26.11.1938 "Bekennerschreiben" des SA-Sturmbanns II/218, dass "verschiedene SA.-Männer des Standorts Olpe [...] eine Änderung verschiedner Strassennamen vorgeschlagen" hätten, die vom Sturmbann gedeckt werden würden, da "die bisherigen Bezeichnungen [...] für einen Nationalsozialisten anstössig und im übrigen nicht mehr zeitgemäß" seien, Bitte, diese "Aktion als förmlichen Antrag" zu sehen und "hinsichtlich der endgültigen Beschilderung das Weitere zu veranlassen"; 01.12.1938 Diskussion in der Sitzung der Ratsherren, die ein uneinheitliches Bild ergibt, der Bürgermeister leitet hieraus die Aufforderung ab, Straßen umzubenennen: "Bismarck-Strasse"; 02.01.1939 Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, nach Anhörung der Ratsherren.

30.05.1947 formelle Bestätigung der Rückbenennung.
Schlüsselnr.:14044
Geokoordinaten:7.8431278467178345 (Länge)51.02850584640707 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Olpe: B 646, 2; B 1137. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 19; M. Schöne, Olper Straßennamen, S. 4.

Rochusstraße

02.01.1939

Ernst-Koch-Straße

Koch, Ernst (-1935)

Olpe

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Olpe / Olpe
Information:19.11.1938 Polizeibericht: in der Nacht wurden von Unbekannten 6 Straßenschilder entwendet und neue mit anderen Namen angebracht, hier: "Moltkestrasse", für die Marienstraße war der Name "Ernst Kochstrasse" vorgesehen; 26.11.1938 "Bekennerschreiben" des SA-Sturmbanns II/218, dass "verschiedene SA.-Männer des Standorts Olpe [...] eine Änderung verschiedner Strassennamen vorgeschlagen" hätten, die vom Sturmbann gedeckt werden würden, da "die bisherigen Bezeichnungen [...] für einen Nationalsozialisten anstössig und im übrigen nicht mehr zeitgemäß" seien, Bitte, diese "Aktion als förmlichen Antrag" zu sehen und "hinsichtlich der endgültigen Beschilderung das Weitere zu veranlassen"; 01.12.1938 Diskussion in der Sitzung der Ratsherren, die ein uneinheitliches Bild ergibt, der Bürgermeister leitet hieraus die Aufforderung ab, Straßen umzubenennen: "Ernst Koch-Strasse"; 05.12.1938 anonymes Protestschreiben "mehrerer Olper Bürger" gegen die Umbenennung der Martinstraße (Stadtpatron), aber auch der Agatha- und der Rochusstraße.

30.05.1947 formelle Bestätigung der Rückbenennung.
Schlüsselnr.:14120
Geokoordinaten:7.850552201271057 (Länge)51.031766570391994 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Olpe: B 646, 2; B 1137. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 19; M. Schöne, Olper Straßennamen, S. 7.

Johannesstraße

30.01.1939

General-Litzmann-Straße

Litzmann, Karl (22.01.1850-28.05.1936)

Marsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

12.1945 Johannesstraße, heute: Vor dem Tore

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07105
Geokoordinaten:8.845560550689697 (Länge)51.45988985493493 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

Diemelweg

30.01.1939

Ludendorff-Ufer

Ludendorff, Erich (09.04.1865-20.12.1937)

Marsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

12.1945 Diemelstraße, heute: An den Bleichen

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07184
Geokoordinaten:8.850045204162598 (Länge)51.463472731627135 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

Grüner Weg

30.01.1939

Dietrich-Eckart-Straße

Eckart, Dietrich (23.03.1868-26.12.1923)

Marsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

12.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07231
Geokoordinaten:8.85886430740356 (Länge)51.463486100043276 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

Schulstraße

30.01.1939

Hans-Schemm-Straße

Schemm, Hans (06.10.1891-05.03.1935)

Marsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

12.1945 Schulstraße, heute: Casparistraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07255
Geokoordinaten:8.85504484176635 (Länge)51.45978791263017 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

[neue Straße]

30.01.1939

Niedersachsenstraße

Niedersachsen

Marsberg

12.1945 Neue Straße, heute: Dr.-Rentzing-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07275
Geokoordinaten:8.858692646026611 (Länge)51.457255993811245 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

Bülbergstraße

30.01.1939

Herzog-Widukind-Straße

Widukind <Wittekind> (-797)

Marsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

12.1945 Bülbergstraße, heute: Widukindweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Information:29.12.1938 Ratssitzung, Punkt VI, Vorschlag des Bürgermeisters, einstimmig angenommen, "zu Ehren verstorbener Männer, die sich um Partei und Staat verdient gemacht haben und zu Ehren der Vorfahren" (Diemelbote), Gültigkeit am Tage des Jahrestags der "Machtergreifung".
Schlüsselnr.:07146
Geokoordinaten:8.831098079681396 (Länge)51.45230873723395 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318.

Februar(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

Franziskusstraße

13.02.1939

Dietrich-Eckart-Straße

Eckart, Dietrich (23.03.1868-26.12.1923)

Bochum

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

06.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Weitmar
Information:13.02.1939 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; 1926 Franziskusstraße.
Schlüsselnr.:08140
Geokoordinaten:7.1955828 (Länge)51.4493747 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1938, S. 75; Bochumer Straßennamen, S. 183.

März(45 Bezeichnungen / 45 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Im Kleinen Vorwerk

01.03.1939

Damaschkestraße

Damaschke, Adolf (24.11.1865-30.07.1935)

Herford

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

24.10.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:01.03.1939 durch den Oberbürgermeister.
Schlüsselnr.:03098
Geokoordinaten:8.6914800 (Länge)52.1231200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herford: 60/38. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

Potthoffweg

02.03.1939

Ludwig-Knickmann-Straße

Knickmann, Ludwig (24.08.1897-21.06.1923)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

18.07.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der bisherige Potthoffweg", "auf Grund verschiedener Anträge und in Anlehnung an die bereits benannte Johann-Rickmers-Straße" (01.11.1938).

19.05.1945 Änderungsvorschlag Stadt-Vermessungs- und Liegenschaftsamt; 19.05.1945 städtischer Antrag auf Umbenennung; 16.06.1945 Entscheidung des geschäftsführenden Oberbürgermeisters und Genehmigung durch Polizeimajor Walter; 27.06.1945 Anordnung des 317 (SK) Mil. Gov.; 06.07.1945 formeller Antrag des Oberbürgermeisters beim Polizeipräsidenten, 10.07.1945 Genehmigung durch den Polizeipräsidenten; 18.07.1945 Publikation im Amtsblatt.
Schlüsselnr.:05440
Geokoordinaten:7.63954 (Länge)51.97355 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 10, 500; Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 653; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 10.03.1958; Bernhard Holtmann, Die Strassennamen der Stadt Münster in Westfalen, S. 98-101.

[neue Straße]

02.03.1939

Borsigweg

Borsig, August (23.06.1804-06.07.1854)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der südlich des Kriegerweges abzweigende dem Heideweg parallel verlaufende Verbindungsweg durch die Reichsbahnsiedlung" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:01090
Geokoordinaten:7.6078797 (Länge)51.9220699 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 128. - MZ: 19.07.1957; F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 301.

[neue Straße]

02.03.1939

Gustav-Freytag-Straße

Freytag, Gustav (13.07.1816-30.04.1895)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die vom Peter-Rosegger-Weg abzweigende erste Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939); westlicher Teil des heutigen Brentanowegs.
Schlüsselnr.:01140
Geokoordinaten:7.67270565032959 (Länge)51.95262362986526 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 316 (1938/1939: nicht Nienberge!). - MZ: 15.11.1956; F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 303.

[neue Straße]

02.03.1939

Hatzfeldweg

Hatzfeldt-Trachenberg, von, Bonifazius (27.04.1854-31.10.1921)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der beim Haus Nr. 59 nördlich vom Coppenrathsweg abzweigende Verbindungsweg bis zur Kreisgrenze (Diekburgstraße)" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:02765
Geokoordinaten:7.6729100 (Länge)51.9771200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 335. - F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 303.

[neue Straße]

02.03.1939

Masurenweg

Masuren <Mazury>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "Verbindungsstraße zwischen der Kanalstraße und der Flandernstraße" (19.11.1938/02.03.1939).

29.07.1947 2. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: soll bestehen bleiben.
Schlüsselnr.:04590
Geokoordinaten:7.6326029 (Länge)51.9745340 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 550f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 26.03.1958; F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 305.

Gröningerstraße

02.03.1939

Tannenbergstraße

Tannenberg <Stębarg>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der nördliche Teil der bisherigen Gröningerstraße - zwischen der Kettelerstraße und dem Cheruskerring" (19.11.1938/02.03.1939).

12.06.1947 1. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: Bodelschwinghstraße; 29.07.1947 2. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: desgl.; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: soll bestehen bleiben.
Schlüsselnr.:06500
Geokoordinaten:7.6274200 (Länge)51.9727100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 790f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - WN: 23.03.1983; F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 307.

[neue Straße]

02.03.1939

Andreas-Hofer-Straße

Hofer, Andreas (22.11.1767-20.02.1810)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verbindungsstraße zwischen der Kreuzung Mauritz-Lindenweg mit der Eugen-Müller-Straße und der Wolbeckerstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:00655
Geokoordinaten:7.6542100 (Länge)51.9582900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 65. - MZ: 31.08.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Fehrbellinweg

Fehrbellin <Schlacht bei>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verbindungsstraße zwischen der Hammer Straße und dem Straßburger Weg" (19.11.1938/02.03.1939).

08.1947: Vorschlag des Vermessungsamts: Bachstraße oder Dornenschlaut; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: Dornenschlaut; Mai 1952 Entwurf einer Ratsvorlage: Dornenschlaut; 24.03.1954 Straßenbenennungskommission (und i. d. R. in den folgenden Sitzungen): "Die Kommission beschloß, jeglicher Umbenennung ihre Zustimmung zu versagen".
Schlüsselnr.:01995
Geokoordinaten:7.6223635 (Länge)51.9427336 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 238; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 25.06.1957.

[neue Straße]

02.03.1939

Flandernstraße

Flandern <Vlaanderen/Flandre>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die westlich der Kanalstraße, nördlich und südlich des Cheruskerringes verlaufende und in die Kettelerstraße mündende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:02055
Geokoordinaten:7.6325400 (Länge)51.9760300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 244; Amtsblatt der Stadt Münster 10/1960, 20.04.1960. - MZ: 09.05.1958.

[neue Straße]

02.03.1939

Franz-Grillparzer-Straße

Grillparzer, Franz (15.01.1791-21.01.1872)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die mittlere Aufteilungsstraße nach beiden Richtungen" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.6718884 (Länge)51.9515838 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 249f. - MZ: 14.01.1957.

[neue Straße]

02.03.1939

Innsbruckweg

Innsbruck

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die von der Kärntner Straße unmittelbar hinter der Dieckstraße in südlicher Richtung abzweigende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:03445
Geokoordinaten:7.6499058 (Länge)51.9698537 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 404f. - MZ: 27.11.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Kärntner Straße

Kärnten

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verlängerung der Mecklenburger Straße bis zur Einmündung in den Schiffahrterdamm einschließlich der Straße Im Pötterhok" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:03600
Geokoordinaten:7.6526274 (Länge)51.9703593 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 444. - MZ: 17.10.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Langemarckstraße

Langemarck <Langemark>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; 06.11.1937 Vorschlag der Gaustudentenführung Westfalen-Nord zur Umbenennung der Windthorststraße in Langemarckstraße: "Wie alljährlich seit dem Ende des Weltkrieges wird das deutsche Studententum auch in diesem Jahr am 11. November in feierlichen Kundgebungen des heldischen Opfers der studentischen Jugend von Langemarck gedenken, die ihr als heiligstes und höchstes Vermächtnis die Verpflichtung zum steten selbstlosen und aufopferungsbereiten Einsatz für unser Volk und Reich auferlegt hat. Wenn die Studentenschaft so alljährlich im November ihr feierliches Bekenntnis zur Langemarck-Idee ablegt, so möchte sie doch, dass die Begründung alles studentischen Lebens und aller studentischen Arbeit auf dieses Opfer der Weltkriegsjugend für Volk und Reich auch für die Dauer eine äussere Dokumentierung in aller Öffentlichkeit erfährt, um das ständige Bewusstsein dessen gerade im Alltag wachzuhalten. Ich bitte Sie deshalb, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, den kommenden Langemarcktag zum Anlass zu nehmen, einen der Langemarck-Idee würdigen und entsprechend bedeutungsvollen und schönen Straßenzug der Stadt Münster dem Andenken der Jugend von Langemarck zu widmen. Die Gaustudentenführung Westfalen-Nord schlägt dazu vor, die bisherige Windthorststraße künftig Langemarckstraße zu nennen"

08.1947 Vorschlag des Vermessungsamts: Scheffer-Boichorst-Straße; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: soll bestehen bleiben; 19.01.1987 Beschlussvorlage an die Bezirksvertretung Münster-Mitte Nr. 9/1987, der in einem Bürgerantrag gefordeten Umbenennung der Langemarck- und der Tannenbergstraße nicht zu folgen: die Namen seien Wertungen zum Zeitpunkt der Benennung, sie sollen als "Mahnung an künftige Generationen" bestehen bleiben, die Bewohner hätten "kein Verständnis für eine Umbenennung ihrer überwiegend mehr als 50 Jahre alten Straßenbezeichnungen"; "die verlängerte Wermelingstraße nördlich der Kettelerstraße" (19.11.1938).
Schlüsselnr.:04165
Geokoordinaten:7.6288351 (Länge)51.9754989 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 494-496; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 16.11.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Ludwig-Anzengruber-Weg

Anzengruber, Ludwig (29.11.1839-10.12.1889)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die östliche Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:04405
Geokoordinaten:7.6749167 (Länge)51.9515093 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 527f.; Stadt Münster, VuKA, StrN.

Bohlweg

02.03.1939

Ostmarkstraße

Ostmark

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der Bohlweg östlich der Unterführung bis zur Einmündung in den Schiffahrterdamm" (19.11.1938/02.03.1939).

08.1947 Vorschlag des Vermessungsamts: Paderborner Straße; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: Paderborner Straße; Mai 1952 Entwurf einer Ratsvorlage: Paderborner Straße; 24.03.1954 Straßenbenennungskommission (und i. d. R. in den folgenden Sitzungen): "Die Kommission beschloß, jeglicher Umbenennung ihre Zustimmung zu versagen"; 29.07.1958 bzw. 13.09.1958 Straßenbenennungskommission: "Die Kommission beschloß einstimmig jeglicher Umbenennung, ausgenommen die Abänderung der Bezeichnung 'Danziger Freiheit' in 'Danziger Platz' (die dort stehenden Häuser gehören zur Warendorfer Straße), ihre Zustimmung zu versagen", ausdrückliche Erwähnung der Ostmarkstraße, wobei "die Bezeichnung der Ostmarkstraße [...] unter Abänderung der Begründung beibehalten" werden soll; 05.07.1961 Straßenbenennungskommission: Antrag des Mitglieds Kremann, Verbandsprüfer a. D., auf Umbenennung der Ostmarkstraße in Bohlweg und der Danziger Freiheit in Danziger Platz: "Er wurde davon in Kenntnis gesetzt, daß der Hauptausschuß und der Rat vor etwa 2 bis 3 Jahren den gleichen Umbenennungsantrag abgelehnt hat und damals beschloß 'Die Bezeichnung der Ostmarkstraße soll unter Abänderung der Begründung beibehalten werden, ebenfalls soll die Bezeichnung 'Danziger Freiheit' bleiben.'"
Schlüsselnr.:05160
Geokoordinaten:7.6508200 (Länge)51.9679900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 615f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 07.08.1956, 29.01.1983.

[neue Straße]

02.03.1939

Peter-Rosegger-Weg

Rosegger <Rossegger>, Peter (31.07.1843-26.06.1918)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "Aufteilungsstraße parallel zum Laerer Landweg und Wolbecker Straße" (01.11.1938), "die Verbindungsstraße zwischen Heinrich-Lersch-Weg und der Mondstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:05305
Geokoordinaten:7.6735547 (Länge)51.9513442 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 638 - Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 05.06.1958.

[neue Straße]

02.03.1939

Salzburgweg

Salzburg

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die von der Kärntner Straße zwischen dem Innsbruckweg und der Wiener Straße in südlicher Richtung abzweigende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:05755
Geokoordinaten:7.6515128 (Länge)51.9697330 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 708; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 15.08.1957.

Gelmer Straße

02.03.1939

Wiener Straße

Wien

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Gelmer Straße von der Warendorfer Straße bis zur Kärtner Straße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:07245
Geokoordinaten:7.6516714 (Länge)51.9675598 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 879f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 15.04.1957.

Bohlweg D

02.03.1939

Elisabeth-Ney-Straße

Ney <Pseud.>, Elisabet (26.01.1883-29.06.1907)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "in Anlehnung an einen Vorschlag des verstorbenen Rechnungsrates Eugen Müller und auf Antrag eines dortigen Anwohners" (01.11.1938); "die Gartenstiege Bohlweg D bis zur Alsenstraße" (19.11.1938/02.03.1939).

14.07.2008 Beschlussvorlage (Beschlussvorlage V/0591/2008) betr. Änderung der Schreibweise (Elisabet-... statt Elisabeth-...) auf Antrag (A-M/0010/2008, 15.05.2008) von Fraktion Bündnis 90/Die Grünen/GAL, SPD-Fraktion, Mayweg (FDP) und Heß (UWG-MS); 10.07.2008 zustimmende Stellungnahme des Stadtmuseums; 19.08.2008 Umbenennung durch die Bezirksvertretung Münster-Mitte.
Schlüsselnr.:01810
Geokoordinaten:7.6416711 (Länge)51.9678311 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 213; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 03.12.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Wilhelmshavenufer

Wilhelmshaven

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; auf Anregung des Oberbürgermeisters der Stadt Wilhelmshaven", "der parallel dem Dortmund-Ems-Kanal verlaufende Verbindungsweg zwischen der Warendorfer Straße und der Dingstiege" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:07280
Geokoordinaten:7.6646400 (Länge)51.9702600 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 883; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 12.03.1957.

[neue Straße]

02.03.1939

Heinrich-Lersch-Weg

Lersch, Heinrich (12.09.1889-18.06.1936)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "Verbindungsweg zwischen Laerer Landweg und der Mondstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:02885
Geokoordinaten:7.6721177 (Länge)51.9535100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 349. - MZ: 02.10.1956.

Mindener Straße

02.03.1939

Braunauer Straße

Braunau am Inn

Münster

15.08.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verbindungsstraße zwischen dieser [Andreas-Hofer-Straße] und der Straßenkreuzung von-der-Tinnen-Straße/Sophienstraße, an der das Kreishaus errichtet werden soll" (01.11.1938); "die Verbindungsstraße zwischen der Andreas-Hofer-Straße und der Kreuzung der von-der-Tinnen-Straße mit der Sophienstraße" (19.11.1938/02.03.1939).

19.05.1945 Änderungsvorschlag Stadt-Vermessungs- und Liegenschaftsamt: Franz-Essink-Straße (gestrichen, Mindener Straße); 06.07.1945 formeller Antrag des Oberbürgermeisters beim Polizeipräsidenten; 10.07.1945 Genehmigung durch den Polizeipräsidenten.
Schlüsselnr.:04775
Geokoordinaten:7.65018 (Länge)51.95632 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 10, 500; Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 573; Amtsblatt der Stadt Münster 2/1945, 15.08.1945; Stadt Münster, VuKA, StrN.

Wolbecker Straße A [Schneiderstraße]

02.03.1939

Schaumburgstraße

Schaumburg<-Lippe?> <Land>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die bisherige Wolbecker Straße A" (19.11.1938/02.03.1939), zuvor geplant als "Craterstraße".
Schlüsselnr.:05850
Geokoordinaten:7.6389854 (Länge)51.9595393 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 715f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 27.08.1958.

[neue Straße]

02.03.1939

Lüderitzweg

Lüderitz, Adolf (16.07.1834-24.10.1886)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Gremmendorf
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die [...] südlich vom Angelmodder Weg abzweigende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).

29.07.1947 2. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: soll bestehen bleiben.
Schlüsselnr.:04435
Geokoordinaten:7.6781470 (Länge)51.9287915 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 525; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 13.09.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Woermannweg

Woermann, Adolph (10.12.1847-04.05.1911)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Gremmendorf
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die [...] südlich vom Angelmodder Weg abzweigende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:07330
Geokoordinaten:7.6795000 (Länge)51.9283800 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 890f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 21.04.1958.

[neue Straße]

02.03.1939

Willy-Hölscher-Weg

Hölscher, Willy

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verbindungsstraße zwischen der Hammer Straße und der Fritz-Pütter-Straße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:05516
Geokoordinaten:7.62683 (Länge)51.93616 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

02.03.1939

Kurt-Mettlich-Weg

Mettlich, Kurt (16.01.1894-13.03.1918)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

10.10.2002

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der vom Albersloher Weg an der Kanalrampe abzweigende und in den Immelmannweg (Lütkenbeck) einmündende Verbindungsweg" (19.11.1938/02.03.1939).

08.1947: Vorschlag des Vermessungsamts: Schenkingstraße; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: Mettlichweg; Mai 1952 Entwurf einer Ratsvorlage: Mettlichweg; 24.03.1954 Straßenbenennungskommission (und i. d. R. in den folgenden Sitzungen): "Die Kommission beschloß, jeglicher Umbenennung ihre Zustimmung zu versagen"; 2002 durch Beschluss der Bezirksvertretung Münster-Ost aufgehoben, die Wegefläche liegt im heutigen
Grundstück der Feuerwache 2 (Theodor-Scheiwe-Straße 1) am Albersloher Weg.
Geokoordinaten:7.6459801197052 (Länge)51.94611663538069 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Amtsblatt der Stadt Münster, 08.11.2002; Stadt Münster, VuKA, StrN.

Industriestraße

02.03.1939

Kirdorfstraße

Kirdorf, Emil (08.04.1847-13.07.1938)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

06.07.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "auf Grund wiederholter Anträge verschiedener Anlieger der Industriestraße [...] von der Horst-Wessel-Straße bis zur Augustastraße" (01.11.1938) / "die Industriestraße von der Horst-Wessel-Straße" bis zur Augustastraße" (19.11.1938/02.03.1939).

19.05.1945 Änderungsvorschlag Stadt-Vermessungs- und Liegenschaftsamt, 06.07.1945 formeller Antrag des Oberbürgermeisters beim Polizeipräsidenten, 10.07.1945 Genehmigung durch den Polizeipräsidenten.
Schlüsselnr.:02185
Geokoordinaten:7.6306082 (Länge)51.9480596 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 10, 500; Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 262f.; Amtsblatt der Stadt Münster 2/1945, 15.08.1945.

[neue Straße]

02.03.1939

Alfred-Krupp-Straße

Krupp, Alfred <Alfried> (26.04.1812-14.07.1887)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die Verlängerung der Albert-Leo-Schlageter-Straße von der Augustastraße bis zum Königsweg" (19.11.1938/02.03.1939).

08.1947 Vorschlag des Vermessungsamts: Vorländer Straße bzw. Weg; 18.01.1950 Umbenennungsausschuss: Änderung noch nicht beschlossen; 09.02.1950 Umbenennungsausschuss: Krupp-Weg (zur "...Erinnerung an eine deutsche Weltfirma, die in sehr bedeutendem Umfange Friedensproduktion [!] betrieb"...); Mai 1952 Entwurf einer Ratsvorlage: Kruppweg; 24.03.1954 Straßenbenennungskommission (und i. d. R. in den folgenden Sitzungen): "Die Kommission beschloß, jeglicher Umbenennung ihre Zustimmung zu versagen"; 17.05.1988 Verkürzung des Alfred-Krupp-Wegs zugunsten des Dahlwegs um 150 m.
Schlüsselnr.:00140
Geokoordinaten:7.6314000 (Länge)51.9436000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Beschlussvorlage 8/88, 17.05.1988; Dokumentation Straßennamen, S. 27; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

02.03.1939

Eichsfelderstraße

Eichsfeld

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; 23.07.1936 Bitte des Eichsfeldvereins in Münster in der "Kraft durch Freude" (KdF); 06.1938 erneute Eingabe (Begründung: ein großer Teil der münsterschen Baufirmen entstamme dem Eichsfeld), "die vom Münstermannweg südlich abzweigende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:01775
Geokoordinaten:7.6260869 (Länge)51.9384242 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 208; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

02.03.1939

Eifelstraße

Eifel

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die von der Rüpingstraße im rechten Winkel nach Südwesten führende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:01780
Geokoordinaten:7.6055313 (Länge)51.9367637 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 208. - MZ: 19.12.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Helgolandweg

Helgoland

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der südliche Teil des eben genannten alten Hellweges [Kinderhaus], rechts der Grevener Straße, zwischen km 3,85 bis 4,5" (01.11.1938); "der östlich der Grevener Straße zwischen km 3,85 und km 4,5 verlaufende südliche Teil des alten Hellwegs" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:02925
Geokoordinaten:7.6131800 (Länge)51.9917400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 352; Amtsblatt der Stadt Münster 25/1967, 03.11.1967. - MZ: 06.12.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Juistweg

Juist

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die südlich vom Coerder Weg abzweigende und dem Helgolandweg parallel verlaufende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:03560
Geokoordinaten:7.6139753 (Länge)51.9924586 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 429. - MZ: 04.01.1957.

[neue Straße]

02.03.1939

Baltrumweg

Baltrum

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "die nördlich vom Coerder Weg abzweigende und dem Helgolandweg parallel verlaufende Aufteilungsstraße" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:00850
Geokoordinaten:7.6142304 (Länge)51.9940969 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 91.

[neue Straße]

02.03.1939

Norderneyweg

Norderney

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der von der Grevener Straße in Höhe der Besitzung Nr. 496a südlich abzweigende und der Grevener Straße parallel verlaufende Weg" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:05045
Geokoordinaten:7.6148798 (Länge)51.9992219 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 604.25.07.1957; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

02.03.1939

Wangeroogeweg

Wangerooge

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der von der Grevener Straße in Höhe der Besitzung Nr. 363 östlich abzweigende Weg" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:07040
Geokoordinaten:7.6153783 (Länge)51.9976515 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 858; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 16.05.1957.

[neue Straße]

02.03.1939

Borkumweg

Borkum

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der südlich vom Wangeroogeweg abzweigende und der Grevener Straße parallel verlaufende Aufteilungsweg" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:01085
Geokoordinaten:7.6135144 (Länge)51.9954382 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 128. - MZ: 24.09.1956.

[neue Straße]

02.03.1939

Spiekeroogweg

Spiekeroog

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Kinderhaus
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der nörliche der Besitzung Kanalstraße Nr. 389 nach Westen abzweigende Weg bis zur Einmündung in den Norderneyweg" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:06275
Geokoordinaten:7.6168177 (Länge)51.9978842 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 769f.; Stadt Münster, VuKA, StrN.

Schwarzer Weg

02.03.1939

Industrieweg

Industrie

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:01.11.1938 Antrag des Oberbürgermeisters; 19.11.1938 Genehmigung des Polizeipräsidenten; 02.03.1939 Publikation; "der in der Verlängerung der Lippstädter Straße an den Eisenbahnwerkstätten vorbeiführende Interessentenweg bis zum Königsweg" (19.11.1938/02.03.1939).
Schlüsselnr.:03440
Geokoordinaten:7.6350283 (Länge)51.9438837 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Amt 23, 23; Dokumentation Straßennamen, S. 404. - MZ: 29.08.1957.

[neue Straße]

06.03.1939

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Siegen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Siegen / Seelbach
Information:06.03.1939 auf Vorschlag des Bürgermeisters in Seelbach, durch den Amtsbürgermeister als Ortspolizeibehörde, "die oberhalb des Weges auf der Sandwiese bis zur Trifft führende Straße", Parallelstraße zur Freudenbergerstraße; 1938 im Bau, bereits mit 3 Neubauten.
Schlüsselnr.:29330 / 27611
Geokoordinaten:7.97283411026001 (Länge)50.8827034006896 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Siegen: Seelbach, D 998. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 102f.

[nicht vergeben]

06.03.1939

Hierlweg

Hierl, Konstantin (24.02.1875-23.09.1955)

Siegen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Siegen / Seelbach
Information:06.03.1939 auf Vorschlag des Bürgermeisters in Seelbach, durch den Amtsbürgermeister als Ortspolizeibehörde, der vom neuen Mühlenweg "zum Reichsarbeitsdienstlager führende Weg".
Geokoordinaten:7.959476709365845 (Länge)50.888544621541435 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Siegen: Seelbach, D 998. - AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 102f.

Im Klosterkamp

28.03.1939

Wilhelm-Gustloff-Straße

Gustloff, Wilhelm (30.01.1895-04.02.1936)

Gevelsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945 Straße A (1945-17.02.1947), heute: Im Klosterkamp

Kommune / Ortsteil:Stadt Gevelsberg / Gevelsberg
Information:28.03.1939 Beratung der Gemeinderäte.
Schlüsselnr.:32125
Geokoordinaten:7.335691452026367 (Länge)51.31663909969472 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Gevelsberg.

[unbekannt]

28.03.1939

Scharnhorststraße

Scharnhorst, (von), Gerhard Johann (12.11.1755-28.06.1813)

Gevelsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

17.02.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Gevelsberg / Gevelsberg
Information:28.03.1939 Beratung der Gemeinderäte.
Schlüsselnr.:32161
Geokoordinaten:7.356441020965576 (Länge)51.325583623447805 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Gevelsberg.

Berliner Straße

31.03.1939

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Versmold

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Versmold / Versmold
Information:31.03.1939 Antrag der NSDAP-Ortsgruppe.
Schlüsselnr.:M1340
Geokoordinaten:8.1628600 (Länge)52.0410900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Versmold: X 5a, Protokoll der Stadtverordnetenversammlung, 31.03.1939.

April(40 Bezeichnungen / 41 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Auguststraße

20.04.1939

Felix-Allfarth-Straße

Alfarth <Alfahrt>, Felix (05.07.1901-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:00871
Geokoordinaten:7.1778997 (Länge)51.5758635 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 18.

Emilstraße

20.04.1939

Andreas-Bauriedl-Straße

Bauriedl, Andreas (04.05.1879-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02197
Geokoordinaten:7.1843600 (Länge)51.5650100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 35.

Franzstraße

20.04.1939

Theodor-Casella-Straße

Casella, Theodor (08.08.1900-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02652
Geokoordinaten:7.1862397 (Länge)51.5742118 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 41.

Friedrichstraße

20.04.1939

Wilhelm-Ehrlich-Straße

Ehrlich, Wilhelm (19.08.1894-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02730
Geokoordinaten:7.1813998 (Länge)51.5794696 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 42.

Gustavstraße

20.04.1939

Martin-Faust-Straße

Faust, Martin (27.01.1901-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:03211
Geokoordinaten:7.1841000 (Länge)51.5663100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 47.

Hugostraße

20.04.1939

Anton-Hechenberger-Straße

Hechenberger, Anton (28.09.1902-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:04134
Geokoordinaten:7.1856303 (Länge)51.5599715 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 59.

Karlstraße

20.04.1939

Oskar-Körner-Straße

Körner, Oskar (04.01.1875-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:04797
Geokoordinaten:7.1830359 (Länge)51.5629010 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 68.

Matthiasstraße

20.04.1939

Karl-Kuhn-Straße

Kuhn, Karl (25.07.1897-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.1822677 (Länge)51.5644193 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 85.

Michaelstraße

20.04.1939

Karl-Laforce-Straße

Laforce, Karl (28.10.1904-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:06110
Geokoordinaten:7.1876395 (Länge)51.5625877 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 86.

Ottostraße

20.04.1939

Kurt-Neubauer-Straße

Neubauer, Kurt (27.03.1899-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:06682
Geokoordinaten:7.1923649 (Länge)51.5638576 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 93.

Richardstraße

20.04.1939

Klaus-von-Pape-Straße

Pape, von, Klaus (16.08.1904-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:07137
Geokoordinaten:7.1915900 (Länge)51.5661900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 99.

Robertstraße

20.04.1939

Von-der-Pfordten-Straße

Pfordten, von der, Theodor von (14.05.1873-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:07228
Geokoordinaten:7.1834074 (Länge)51.5671479 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 100.

Salentinstraße

20.04.1939

Johann-Rickmers-Straße

Rickmers, Johann <Hans> (08.05.1881-28.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages"; tlw., von Hochstraße bis Karlstraße.

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:07410
Geokoordinaten:7.1860000 (Länge)51.5731100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 103.

Wilhelmstraße

20.04.1939

Scheubner-Richter-Straße

Scheubner-Richter, von, Max Erwin (21.01.1884-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:09113
Geokoordinaten:7.1898500 (Länge)51.5648200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 125.

Holzstraße

20.04.1939

Ritter-von-Stransky-Straße

Stransky-Stranka und Greiffenfels, Ritter von, Lorenz (14.03.1899-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:04043
Geokoordinaten:7.1888676 (Länge)51.5686028 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 58.

Verbindungsstraße

20.04.1939

Wilhelm-Wolf-Straße

Wolf, Wilhelm (19.10.1898-09.11.1923)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945 Verbindungsstraße (30.04.1945-03.11.1953), heute: Andreasstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hochlarmark
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:00624
Geokoordinaten:7.180724143981934 (Länge)51.57756960126463 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 14.

Elisabethstraße

20.04.1939

Von-Weddigen-Straße

Weddigen, Otto (15.09.1882-18.03.1915)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Süd
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02171
Geokoordinaten:7.2099235 (Länge)51.5678651 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 35.

Engelbertstraße

20.04.1939

Skagerrakstraße

Skagerrak <Schlacht im/Battle of Jutland>

Recklinghausen

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Süd
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".
Schlüsselnr.:02249
Geokoordinaten:7.2176856 (Länge)51.5679365 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 36.

Magdalenenstraße

20.04.1939

Falklandstraße

Falkland <Seegefecht>

Recklinghausen

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Süd
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05824
Geokoordinaten:7.2159935 (Länge)51.5688218 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 82.

Marienstraße

20.04.1939

Ulrich-von-Hutten-Straße

Hutten, von, Ulrich (21.04.1488-29.08.1523)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Süd
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05915
Geokoordinaten:7.2255100 (Länge)51.5715200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 83.

Katharienenstraße

20.04.1939

Von-Wißmann-Straße

Wißmann, (von), Hermann (04.09.1853-15.06.1905)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Suderwich
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:04823
Geokoordinaten:7.2547874 (Länge)51.6045247 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 69.

Lülfstraße

20.04.1939

Lettow-Vorbeck-Straße

Lettow-Vorbeck, von, Paul (20.03.1870-09.03.1964)

Recklinghausen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Suderwich
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05798
Geokoordinaten:7.2650700 (Länge)51.6084200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 82.

Margaretenstraße

20.04.1939

Lüdertitzstraße

Lüderitz, Adolf (16.07.1834-24.10.1886)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Suderwich
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05876
Geokoordinaten:7.2578287 (Länge)51.6039371 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945.

Wilhelminenstraße

20.04.1939

Karl-Peters-Straße

Peters, Carl (27.09.1856-10.09.1918)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Suderwich
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:09087
Geokoordinaten:7.2577895 (Länge)51.6055013 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 124.

Josefstraße

20.04.1939

Gustav-Nachtigall-Straße

Nachtigal, Gustav (23.02.1834-20.04.1885)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Suderwich
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:04589
Geokoordinaten:7.2646414 (Länge)51.5876490 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 65.

Agnesstraße

20.04.1939

Dürerstraße

Dürer, Albrecht (21.05.1471-06.04.1528)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Röllinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:00052
Geokoordinaten:7.2483300 (Länge)51.5853300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 7.

Reginastraße

20.04.1939

Kopernikusstraße

Kopernikus <Koppernigk>, Nikolaus <Niklas> (19.02.1473-24.05.1543)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Röllinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:07007
Geokoordinaten:7.2437296 (Länge)51.5838235 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 97.

Luisenstraße

20.04.1939

Johannes-Kepler-Straße

Kepler, Johannes (27.12.1571-15.11.1630)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Röllinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05811
Geokoordinaten:7.2493500 (Länge)51.5814500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 82.

Hermannstraße

20.04.1939

Gutenbergstraße

Gutenberg, <Gensfleisch zur Laden gt. Gutenberg>, Johannes (-03.02.1468)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Röllinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:03653
Geokoordinaten:7.2551753 (Länge)51.5854526 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 53.

Annastraße

20.04.1939

Justus-Liebig-Straße

Liebig, (von), Justus (12.05.1803-18.04.1873)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Berghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:00650
Geokoordinaten:7.2374545 (Länge)51.6054428 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 15.

Heinrichstraße

20.04.1939

Emil-Kirdorf-Straße

Kirdorf, Emil (08.04.1847-13.07.1938)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / König-Ludwig
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:03536
Geokoordinaten:7.2405300 (Länge)51.5765100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 52.

Gertrudisplatz

20.04.1939

Otto-Planetta-Platz

Planetta, Otto (02.08.1899-34.07.1934)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hillerheide
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02925
Geokoordinaten:7.2111956 (Länge)51.5908152 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 43.

Gertrudisstraße

20.04.1939

Otto-Planetta-Straße

Planetta, Otto (02.08.1899-34.07.1934)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Hillerheide
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:02938
Geokoordinaten:7.2099057 (Länge)51.5909229 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 43.

Paulusstraße

20.04.1939

Ernst-vom-Rath-Straße

Rath, vom, Ernst (03.06.1909-09.11.1938)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Recklinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:06773
Geokoordinaten:7.1937400 (Länge)51.6103000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 94.

Görresstraße

20.04.1939

Claus-Clemens-Straße

Clemens, Claus (26.02.1908-18.12.1930)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Recklinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:03029
Geokoordinaten:7.2015552 (Länge)51.6189752 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 45.

Kolpingstraße

20.04.1939

Lortzingstraße

Lortzing, Albert (23.10.1801-21.01.1851)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Recklinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05161
Geokoordinaten:7.1977200 (Länge)51.6222600 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 81.

Zum Nonnenberg

20.04.1939

Uhlandstraße

Uhland, Ludwig (26.04.1787-13.11.1862)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / West
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages"; Verbindungsstraße Elperweg-Knickmannstraße.

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:09256
Geokoordinaten:7.1882017 (Länge)51.6177614 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 126.

[neue Straße]

20.04.1939

Fichtestraße

Fichte, Johann Gottlieb (19.05.1762-29.01.1814)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / West
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages"; westlicher Abzweig der Verbindungsstraße Elperweg-Knickmannstraße.

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:09256
Geokoordinaten:7.1882017 (Länge)51.6177614 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 126.

Liebfrauenstraße

20.04.1939

Widukindstraße

Widukind <Wittekind> (-797)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

30.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Ost
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages".

30.04.1945 Rückbenennung durch den Oberbürgermeister auf Anordnung der Besatzungsbehörde.
Schlüsselnr.:05551
Geokoordinaten:7.2133300 (Länge)51.6103700 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - Bekanntmachungen für den Stadt- und Landkreis Recklinghausen, 09.06.1945; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 79.

[neue Straße]

20.04.1939

Schumannstraße

Schumann, Robert (08.06.1810-29.07.1856)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

20.04.1939

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Recklinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages"; "neu angelegte Pararellstraße zur Brucknerstraße zwischen Beethoven- und Franz-Bracht-Straße".
Schlüsselnr.:07735
Geokoordinaten:7.1950792 (Länge)51.6238157 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - National-Zeitung: 20.04.1939; Recklinghauser Volks-Zeitung: 20.04.1939; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 107.

[neue Straße]

20.04.1939

Egerstraße

Eger <Cheb> <Stadt/Gebiet>

Recklinghausen

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Recklinghausen
Information:20.04.1939 auf Vorschlag des Kreisleiters, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP, nach Einverständniserklärung des Polizeipräsidenten, durch den Oberbürgermeister "aus Anlaß des heutigen Festtages"; "noch anzulegende Straße zwischen der Herner und der Wiener Straße gegenüber der Weserstraße".
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.2104846 (Länge)51.5867362 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Recklinghausen: III 5975, 5976, 5977, 5978, 5979, 5979a. - National-Zeitung: 20.04.1939; Recklinghauser Volks-Zeitung: 20.04.1939; H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 34.

Mai(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

Kaiser-Friedrich-Platz

13.05.1939

Viktor-Lutze-Platz

Lutze, Viktor (28.12.1890-02.05.1943)

Schwelm

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung nochLokalbezug

04.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Schwelm / Schwelm
Information:26.04.1938 Antrag des Ratsherrn Albrecht Frede für die nächste Stadtratssitzung: Umbenennung der Nordstraße (Frede: es handele sich "um eine Straßenbezeichung, die in längst überwundenen Zeiten von typischen Spießbürgern, die als Kompromißpolitiker für die unpolitische Lösungen ihrer Aufgaben als Stadtväter Sorge trugen, gewählt wurde", auf der Nordstraße habe Lutze "manche Fußstapfen stehen" [berufliche Tätigkeit in Schwelm: Straße vom Bahnhof zu Lutzes früherer Arbeitsstätte in Möllenkotten]) in Viktor-Lutze-Straße, Verleihung des Ehrenbürgerrechts; 20.05.1938 Zustimmung des Stadtrats, empfiehlt die Mittelstraße; 09.05.1939 Bürgermeister: in Abänderung seiner Entschließung vom 19.01.1939 Umbenennung des Kaiser-Friedrich-Platzes; 13.05.1939 Umbenennung anlässlich der Verleihung des Ehrenbürgerrechts an Viktor Lutze in Schwelm, nach Anhörung der Gemeinderäte, mit Zustimmung des NS-Kreisleiters; Schwelmer Zeitung, 15.05.1939: "Begeisterter Empfang des Stabchefs Lutze in Schwelm [...] Fahnen über Fahnen [...] Gar prächtig war der Platz vor dem Bahnhofshotel, wo der erste Empfang des hohen Gastes vor sich ging, ausgeschmückt, so auch der Hindenburgplatz, der Platz an der Hermann-Göring-Oberschule und der Kaiser-Friedrich-Platz, der nunmehr nach dem Namen des Ehrenbürgers 'Viktor-Lutze-Platz' heißt. Um den hohen Lichtkandelaber auf der Mitte des Platzes war ein großer runder Laubengang aus Tannengrün errichtet, dessen oberer Kranz in leuchtenden gelben Chrysanthemen den Namen 'Viktor-Lutze-Platz' trug."
Schlüsselnr.:36160
Geokoordinaten:7.293548583984375 (Länge)51.28657433297222 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Ennepetal: 4361; StadtA Schwelm: Entschließungen des Bürgermeisters 1938-1944, S. 74f., 193. - K. Figge, Die Umbenennung von Straßen und Schulen in der NS-Zeit in Schwelm, S. 8, 18; G. Helbeck, Jubel um einen Verbrecher?, S. 80; Nachrichtenblatt des Ennepe-Ruhr-Kreises mit den amtlichen Bekanntmachungen der Kreisverwaltung sowie der Städte, Ämter, Gemeinden und Behörden, Nr. 8, 09.06.1945, aufgrund einer Verfügung des Landrats des Ennepe-Ruhr-Kreises vom 04.05.1945; Schwelmer Zeitung: 25.04.1938, 09.05.1938, 11.05.1938, 13./14.05.1939, 15.05.1939.

Juni(2 Bezeichnungen / 2 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Viehmarkt

06.06.1939

Horst-Wessel-Platz

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930)

Dülmen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

22.02.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dülmen / Dülmen
Information:31.05.1939 Antrag des Bürgermeisters an Kreisleiter Tewes (Platz "belegen zwischen der von Papen- und Coesfelderstraße und wird an seinen Längsseiten begrenzt von der Straße Am Lohwall und den privaten Grundstücken am Westring", StadtA Dülmen, D 1165), 01.06.1939 Zustimmung der Kreisleitung Ahaus-Coesfeld, 06.06.1939 Keine Bedenken der Gemeinderäte; 06.06.1939 Verfügung des Bürgermeisters: "Sowohl Lage wie Beschaffenheit und Verwendungszweck lassen den Platz würdig erscheinen, mit dem Namen eines unserer ersten heldischen Kämpfer bedacht zu werden" (StadtA Dülmen, D 1165).

22.02.1946 Rückbenennung durch den Gemeinderat.
Schlüsselnr.:35433
Geokoordinaten:7.2754363 (Länge)51.8309968 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Dülmen: D 1165; Ratsprotokoll 1, S. 11. - O. Bickhove-Swiderski, Dülmen unterm Hakenkreuz, S. 71.

[Reichsstraße]

26.06.1939

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Arnsberg

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Voßwinkel
Information:26.06.1939 Reichsstraße [B 7], Namensübertragung auf die Haarhofstraße, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP und der Ortspolizeibehörde in Hüsten, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Voßwinkel.
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 189.

Juli(48 Bezeichnungen / 49 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[nicht vergeben]

01.07.1939

Adolf-Hitler-Platz

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung, zudem einer nicht realisierten Adolf-Hitler-Straße ("Bahnhofstraße vom Adolf-Hitler-Platz bis zur 1. Eisenbahnunterführung im Stadtteil Intrup"); 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01830
Geokoordinaten:7.8519100 (Länge)52.1882300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Alfred-Rosenberg-Straße

Rosenberg, Alfred (12.01.1893-16.10.1946)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der Weg von Hebamme Howe am Neubau Naumann vorbei in seiner geplanten Fortsetzung durch den Anstalts Busch bis zur Hermann Göring-Strasse (frühere Leedener Strasse)"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01872
Geokoordinaten:7.8601200 (Länge)52.1883100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Boelcke-Straße

Boelcke, Oswald (19.05.1891-28.10.1916)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01764
Geokoordinaten:7.8435663 (Länge)52.1977029 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Braunauer Straße

Braunau am Inn

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01768
Geokoordinaten:7.8577035 (Länge)52.1899094 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Brünner Straße

Brünn <Brno>

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01755
Geokoordinaten:7.8599900 (Länge)52.1839000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Dietrich-Eckart-Straße

Eckart, Dietrich (23.03.1868-26.12.1923)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01877
Geokoordinaten:7.8482351 (Länge)52.1869596 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Hans-Maikowski-Straße

Maikowski, Hans Eberhard (23.02.1908-31.01.1933)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der Weg von der Strasse der SA. (bei Schneider Knapheide) bis Osterkamp's Kamp"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01807
Geokoordinaten:7.8411524 (Länge)52.1957662 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Münsterstraße

01.07.1939

Hans-Rickmers-Straße

Rickmers, Johann <Hans> (08.05.1881-28.11.1923)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die Münsterstrasse vom Adolf Hitler Platz bis zur Vortlage"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01809
Geokoordinaten:7.8479300 (Länge)52.1837300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[z. T. projektierte Straße / Schulstraße]

01.07.1939

Hans-Schemm-Straße

Schemm, Hans (06.10.1891-05.03.1935)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der geplante Strassenzug vom NSV.-Kindergarten - Marktplatz - Schulstrasse - Osnabrückerstrasse"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01852
Geokoordinaten:7.8562539 (Länge)52.1887781 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Aldruper Weg

01.07.1939

Heinrich-Himmler-Straße

Himmler, Heinrich (07.10.1900-23.05.1945)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der Aldruper Weg vom 'Im Hook' an Bäcker Wagener vorbei bis zum Hofe Diersmann"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01744
Geokoordinaten:7.8456400 (Länge)52.1901600 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Herbert-Norkus-Straße

Norkus, Herbert (26.07.1916-24.01.1932)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01694
Geokoordinaten:7.8798684 (Länge)52.1777748 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Leedener Straße

01.07.1939

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die Bergstrasse und die Strasse Lengerich-Leeden"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters; bis zur Bahn.
Schlüsselnr.:01659
Geokoordinaten:7.866339683532715 (Länge)52.1832211680255 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Hermannstraße

01.07.1939

Hermann-Hölscher-Straße

Hölscher, Hermann

Lengerich

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01736
Geokoordinaten:7.8473387 (Länge)52.1859522 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Lienenerstraße

01.07.1939

Horst-Wessel-Straße

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "Lienenerstrasse von der 1. Eisenbahnunterführung bis zur Lienenergrenze (oberhalb der Reichsbahn)"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters; 16.10.1945 Antrag von Friedrich Aldrup: Bielefelder Straße (bessere Orientierung als Richtungsstraße); 08.11.1945 Ablehnung durch die Beiräte.
Schlüsselnr.:01792
Geokoordinaten:7.8842066 (Länge)52.1739052 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Julius-Schreck-Straße

Schreck, Julius

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die demnächst noch weiter auszubauende Strasse von der Rahen-Straße (Wohnhaus Laig) über Schultebeyrings Busch hinweg bis zum Fabrikgebäude der Firma Upmeier"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters. Namenszuordnung unklar.
Schlüsselnr.:01770
Geokoordinaten:7.8455711 (Länge)52.1934461 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Ludwig-Knickmann-Straße

Knickmann, Ludwig (24.08.1897-21.06.1923)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01696
Geokoordinaten:7.8385516 (Länge)52.1959139 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Robert-Ley-Straße

Ley, Robert (15.02.1890-25.10.1945)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01641
Geokoordinaten:7.8630300 (Länge)52.1816400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Rudolf-Heß-Straße

Heß, Rudolf (26.04.1894-17.08.1987)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die demnächst von der Rahen-Strasse (Dornblüth) bis auf die Hans Rickmers-Strasse auszubauende Straße"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01660
Geokoordinaten:7.8593004 (Länge)52.1824575 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Schlageterstraße

Schlageter, Albert Leo (12.08.1894-26.05.1923)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der Weg von der Strasse der SA. (bei Anstreicher Wierwille) bis zum Wohnhaus Scheidemann"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.8351512 (Länge)52.1923581 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Brochterbecker Straße

01.07.1939

Straße der SA

SA <Sturmabteilung>

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die Brochterbeckerstrasse vom NSV.-Kindergarten bis zur Abzweigung der Tecklenburger Strasse"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01870
Geokoordinaten:7.8274995 (Länge)52.1983863 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Sudetenstraße

Sudetenland

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die Verbindungsstraße von der Osnabrückerstrasse bis zur Adolf Hitler Strasse (Hüpohl)"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01669
Geokoordinaten:7.8635300 (Länge)52.1853400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

Bahnhofstraße

01.07.1939

Victor-Lutze-Straße

Lutze, Viktor (28.12.1890-02.05.1943)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "in der Altstadt die Strasse vom Adolf Hitler Platz bis zum NSV.-Kindergarten"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01659
Geokoordinaten:7.8727594 (Länge)52.1787680 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Weddigenstraße

Weddigen, Otto (15.09.1882-18.03.1915)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01890
Geokoordinaten:7.8371350 (Länge)52.1967873 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Wiener Straße

Wien

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01885
Geokoordinaten:7.8629850 (Länge)52.1873219 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Wilhelm-Gustloff-Straße

Gustloff, Wilhelm (30.01.1895-04.02.1936)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01896
Geokoordinaten:7.8770075 (Länge)52.1800276 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Theodor-Körner-Straße

Körner, Theodor (23.09.1791-26.08.1813)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01910
Geokoordinaten:7.8834564 (Länge)52.1760550 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Prager Straße

Prag <Praha>

Lengerich

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01895
Geokoordinaten:7.8575400 (Länge)52.1812200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Richthofenstraße

Richthofen, Freiherr von, Manfred (02.05.1892-21.04.1918)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "die Verbindungsstrasse von der Hermann Hölscher-Strasse über die Josef Goebbels-Strasse [nicht realisiert] hinweg bis zur Viktor Lutze-Strasse (am Wohnhause Sengewald vorbei)"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01819
Geokoordinaten:7.8410600 (Länge)52.1983300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Vom-Stein-Straße

Stein, vom und zum, Karl (25.10.1757-29.06.1831)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01729
Geokoordinaten:7.8574100 (Länge)52.1794400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Bismarckstraße

Bismarck, Fürst von, Otto (01.04.1815-30.07.1898)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01827
Geokoordinaten:7.8725814 (Länge)52.1724189 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Gorch-Fock-Straße

Fock <Kinau, Wilhelm>, Gorch (22.08.1880-31.05.1916)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01602
Geokoordinaten:7.8392329 (Länge)52.1967265 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Anackerstraße

Anacker, Heinrich (29.01.1901-14.01.1971)

Lengerich

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; laut Adressbuch 1939: "Annackerstraße"; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01765
Geokoordinaten:7.8400900 (Länge)52.1800500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Schiller-Straße

Schiller, (von), Friedrich (10.11.1759-09.05.1805)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung: "der Weg von der Gastwirtschaft Schürmann bei Tierarzt Bögel vorbei zur Widum-Strasse"; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01842
Geokoordinaten:7.8456400 (Länge)52.1851700 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Goethe-Straße

Goethe, (von), Johann Wolfgang (28.08.1749-22.03.1832)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01717
Geokoordinaten:7.8479993 (Länge)52.1876631 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Jahn-Straße

Jahn, Friedrich Ludwig (11.08.1778-15.10.1852)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 10.02.1939 Vorschlag eines Jahn-Wegs durch einen Anwohner; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01757
Geokoordinaten:7.8449400 (Länge)52.1829200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Fritz-Reuter-Straße

Reuter, Fritz (07.11.1810-12.07.1874)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01708
Geokoordinaten:7.8429100 (Länge)52.1788600 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Kröner-Straße

Kröner <Familie>

Lengerich

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:19.07.1946 Bau- und Finanzausschuss: Ablehnung eines Umbenennungsantrags des Kaufmanns Heinrich Otto (11.12.45: Name sei von "2 prominenten Mitgliedern der Partei vorgenommen" worden, Kröner nie Anwohner), da Lage der Straße am früheren Krönerwerk.
Schlüsselnr.:01782
Geokoordinaten:7.8810858 (Länge)52.1766313 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Richard-Wagner-Straße

Wagner, Richard (22.05.1813-13.02.1883)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01833
Geokoordinaten:7.8940934 (Länge)52.1713153 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Mozart-Straße

Mozart, Johann Amadeus (27.01.1756-05.12.1791)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01806
Geokoordinaten:7.9050009 (Länge)52.1680993 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Beethoven-Straße

Beethoven, van, Ludwig (17.12.1770-26.03.1827)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01664
Geokoordinaten:7.8963932 (Länge)52.1672201 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Schubert-Straße

Schubert, Franz (31.01.1797-19.11.1828)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01851
Geokoordinaten:7.8974541 (Länge)52.1672658 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Fichte-Straße

Fichte, Johann Gottlieb (19.05.1762-29.01.1814)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01699
Geokoordinaten:7.8521100 (Länge)52.1753900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Lessing-Straße

Lessing, Gotthold Ephraim (22.01.1729-15.02.1781)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01789
Geokoordinaten:7.8515928 (Länge)52.1747036 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

01.07.1939

Dürer-Straße

Dürer, Albrecht (21.05.1471-06.04.1528)

Lengerich

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Lengerich / Lengerich
Information:10.11.1938 Vorschlag der Verwaltung in der öffentlichen Ratssitzung; 20.12.1938 Antrag des Bürgermeisters Steinriede an den Beauftragten der NSDAP, Pg. Knolle, der verschiedene Änderungswünsche hat; 07.02.1939 Beratung mit dem Heimat- und Verkehrsverein; 06.03.1939 erneute Vorlage beim Beauftragten der NSDAP; 09.03.1939 Zustimmung der Ratsherren und Beigeordneten; 28.03.1939 Bestellung der Schilder mit der Bitte, diese bis zum Publikationsdatum 01.05.1939 zu liefern.

26.04.1945 Umbenennungsbefehl des 907 Mil. Gov. Det. in Tecklenburg; 01.06.1945 Vorschläge des Bürgermeisters.
Schlüsselnr.:01688
Geokoordinaten:7.8556100 (Länge)52.1738000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lengerich: C 40.

[unbekannt]

13.07.1939

Böcklinstraße

Böcklin, Arnold (16.10.1827-16.1901)

Bottrop

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bottrop / Bottrop
Information:22.04.1939 Vorschlag des Oberbürgermeisters; 13.07.1939 Zustimmung der NSDAP.
Schlüsselnr.:11860
Geokoordinaten:6.939175128936768 (Länge)51.50814147297894 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Bottrop, VuKA.

[unbekannt]

18.07.1939

Gustav-Freytag-Straße

Freytag, Gustav (13.07.1816-30.04.1895)

Bottrop

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bottrop / Bottrop
Information:18.07.1939 der Oberbürgermeister mit Zustimmung des Polizeipräsidenten und der NS-Kreisleitung.
Schlüsselnr.:13580
Geokoordinaten:6.8865180015563965 (Länge)51.537353562034156 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Bottrop, VuKA.

[unbekannt]

18.07.1939

Herderstraße

Herder, (von), Johann Gottfried (25.08.1744-18.12.1803)

Bottrop

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bottrop / Bottrop
Information:18.07.1939 Vorschlag des Rats mit Zustimmung des Polizeipräsidenten in Recklinghausen und der NS-Kreisleitung.
Schlüsselnr.:14120
Geokoordinaten:6.887226104736328 (Länge)51.53385657551117 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Bottrop, VuKA.

[unbekannt]

18.07.1939

Kleiststraße

Kleist, von, Heinrich (10.10.1777-21.11.1811)

Bottrop

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Bottrop / Bottrop
Information:18.07.1939 Vorschlag des Rats mit Zustimmung des Polizeipräsidenten in Recklinghausen und der NS-Kreisleitung.
Schlüsselnr.:15360
Geokoordinaten:6.886861324310303 (Länge)51.53579196384771 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Bottrop, VuKA.

Tonhallenstraße

27.07.1939

Richard-Wagner-Straße

Wagner, Richard (22.05.1813-13.02.1883)

Minden

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Minden / Minden
Information:Abzweigung links der Lindenstraße, am Stadttheater vorbei; 30.06.1939 Antrag des Richard-Wagner-Verbandes Deutscher Frauen e. V. auf Umbenennung einer Straße wird in der Beigeordneten-Konferenz am 27.07.1939 befürwortet und die Tonhallenstraße vorgeschlagen.

05.05.1945 Wunsch des Bürgermeisters, "die von der NSDAP bestimmten Namen" zu ersetzen.
Schlüsselnr.:08404
Geokoordinaten:8.919323980808258 (Länge)52.2870247924085 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:KommA Minden: H 60, 29.

August(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[neue Straße]

14.08.1939

Blumenthalallee

Blumenthal, von, Leonhard (30.07.1810-22.12.1900)

Recklinghausen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Recklinghausen / Paulusviertel
Information:2015 Umbenennungsplan im Rahmen von Sanierungsarbeiten von Wohnungen in dieser Straße durch die Firma "Vivawest Wohnen GmbH", u. a. wg. "Verrufs" der Straße nach zwei Tötungsdelikten 2007; Vorschlag: "Auf den Flachsbeckwiesen"; 12.2014 Informierung der Anwohner, Kritik u. a., dass die Umbenennung nicht die öffentliche Sicherheit verbessere; 04.02.2015 Beratung des Verkehrsausschusses, 23.02.2015 Beratung des Haupt- und Finanzausschusses
Schlüsselnr.:01170
Geokoordinaten:7.1907378 (Länge)51.6028806 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Recklinghäuser Zeitung, 29.01.2015. - H. Redemann, Recklinghäuser Straßennamen von A-Z, S. 22.

September(2 Bezeichnungen / 2 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

29.09.1939

Hermann-Löns-Straße

Löns, Hermann (29.08.1866-26.09.1914)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Information:29.09.1939 "neue Verbindungsstraße zwischen der Feldstraße und der Mühlenbergstraße", Zustimmung des Beauftragen der NSDAP und der Ortspolizeibehörde, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Hüsten.
Schlüsselnr.:08390
Geokoordinaten:7.9786300 (Länge)51.4298200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 252; F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 19; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 180f.

[neue Straße]

29.09.1939

Grimmestraße

Grimme, Friedrich Wilhelm (25.12.1827-02.04.1887)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

1975

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Information:29.09.1939 "Neue Verbindungsstraße zwischen der Feldstraße und der Mühlenbergstraße", Zustimmung des Beauftragen der NSDAP und der Ortspolizeibehörde, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Hüsten.
Schlüsselnr.:08387
Geokoordinaten:7.9798200 (Länge)51.4299500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 252; F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 27 (ohne NS-Name); C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 101.

Oktober(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[neue Straße]

09.10.1939

Bernhard-Schlothan-Straße

Schlothan, Bernhard (-10.03.1936)

Herne

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

27.04.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Herne / Herne
Information:09.10.1939 durch den Oberbürgermeister; Straße durch die SA-Siedlung.

27.04.1945 Umbenennung durch den Bürgermeister auf Anordnung der Militärregierung.
Schlüsselnr.:05400
Geokoordinaten:7.2215259075164795 (Länge)51.52581382190531 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herne: Bekanntmachung der Stadt Herne, 27.04.1945. - Herner Anzeiger: 12.10.1939; M. Hildebrandt [u. a.], Herne von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, S. 92.

November(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[unbekannt]

30.11.1939

Hans-Lody-Straße

Lody, Hans (20.01.1877-06.11.1914)

Bielefeld

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

21.01.1948

Kommune / Ortsteil:Stadt Bielefeld / Bielefeld
Information:30.11.1939 Verfügung des Oberbürgermeisters; zwischen Diesterwegstraße und Fröbelstraße.

21.01.1948 Beschluss der Stadtvertretung.
Schlüsselnr.:03850
Geokoordinaten:8.547685146331787 (Länge)52.012755371887195 (Breite)Zeige auf Karte

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Jahr_1939.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Jahr_1939.html> (Stand: 11.12.2015)