Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

ArnsbergStadt

30 Bezeichnungen / 35 Neu-/Umbenennungen / davon 17 noch gültig
AGS5958004
RegBez.Arnsberg
KreisHochsauerlandkreis
Verwaltungsgliederung 1933Provinz Westfalen, Regierungsbezirk Arnsberg, Kreis Arnsberg, Stadt Arnsberg
Fläche 1933 (qkm)26,25
 
Einwohner 193312.079
Einwohner ev. Landeskirche 19332.096 (17,35 %)
Einwohner röm.-kath. 19339.895 (81,92 %)
Einwohner jüdisch 193340 (0,33 %)
Einwohner sonst. Konf. 193348 (0,40 %)
 
Ehrenbürger 1933-194501.05.1935 (Neheim) Herrmann Kaiser (Unternehmer)
QuellenFerdy Fischer, Straßennamen in Arnsberg, Arnsberg 1988.

Ferdy Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, Arnsberg 1988.

Siegfried Raschke, Wege und Flurnamen, die nicht jeder kennt, in: Moosfelde. An Möhne, Röhr und Ruhr, (=Heimatbund Neheim Hüsten e. V., Heft 43), Arnsberg 2009, S. 63-65.

Jürgen Schulte-Hobein, "Und eines Tages war das Hakenkreuz auf dem Glockenturm …", Siegen 2000, S. 232.

Carl Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten … und ihre Geschichte einschließlich der Ortsnamen und Flurnamen unter besonderer Berücksichtigung aller Namen, die der Heimatsprache entstammen (Flurnamen, Geschlechternamen, Hofnamen, Wüstungen usw.). Ihre Enstehung, Geschichte und ein Versuch ihrer Namensdeutung. [Ergänzte Auflage von 1962], Arnsberg 1999.
Portalweitere Ressourcen zum Ort im Internet-Portal "Westfälische Geschichte"
Neu-/Umbenennungen nach Kategorien
Neu-/Umbenennungen nach Jahren und Kategorien
Karte für "Arnsberg"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbildGeoHack
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung
Sortierung: nach Ortsteilen | nach Bezeichnungen | chronologisch | existieren noch

Arnsberg(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Wegener-Ring

Hindenburgring

Hindenburg, von Beneckendorff und von, Paul (02.10.1847-02.08.1934)

03.08.1948 Nordring

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg
Information:18.04.1947 Stadtbauamt: sollte der Hindenburgring umbenannt werden, wäre es "wohl richtig", den gesamten Straßenzug von Bahnhofstraße bis zur Teutenberg einheitlich mit z. B. Ostring zu bezeichnen; 14.12.1947 Vorschlag des Sauerländer Heimatbundes, Ortsgruppe Arnsberg: Hindenburgring in Nordring umbenennen; 02.07.1948 Mahnschreiben des Arnsberger Regierungspräsident Fries, die Straße umzubenennen; 06.07.1948 Organisationsausschuss schlägt dem Rat für die nächste Sitzung erneut die Umbenennung vor; 03.08.1948 Ratsbeschluss.
Schlüsselnr.:09126
Geokoordinaten:8.0703400 (Länge)51.4022100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Arnsberg: 1/2650.

Neumarkt

20.04.1933

Adolf-Hitler-Platz

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 Neumarkt

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg
Information:Noch vor Zusammentreten der neuen Stadtverordnetenversammlung durch Bürgermeister Rudolf Isphording entschieden; 14.07.1933 Erwähnung eines Parkplatzes auf dem Adolf-Hitler-Platz.
Schlüsselnr.:09076
Geokoordinaten:8.0633875 (Länge)51.3942638 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Arnsberg: 1/2211, Bd. 5. - Central-Volksblatt: 21.04.1933; J. Schulte-Hobein, "Und eines Tages war das Hakenkreuz auf dem Glockenturm …", S. 232.

Hellefelder Straße

27.04.1937

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 [unbekannt]

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg
Information:24.11.1936 Sitzung der Ratsherren: keine Elsa-Brandström-Straße in Arnsberg, stattdessen Umbenennung der Hellefelderstraße in Hermann-Göring-Straße; 22.02.1937 Beigeordneten-Sitzung: "Die Einwendungen gegen die Umbenennung der Hellefelderstr. in 'Hermann-Göring-Strasse' werden als nicht stichhaltig anerkannt" (Landstraße nach Hellefeld von der Kreuzung bei Teutenberg sollte weiterhin Hellefelderstraße heißen); 27.04.1937 Bürgermeister Isphording an die Polizeiverwaltung: "Es heisst jetzt der gesamte Strassenzug vom Brückenplatz bis zur Brücke über den Hellefelderbach (an der Teutenburg) Hermann Göringstrasse, sodass teilweise die Bezeichnung 'Teutenburg' in Wegfall gekommen ist"; 09.05.1937: Bürgermeister Isphording an die NS-Ortsgruppenleitung: "[...] ich [habe] auf einstimmigen Vorschlag der hiesigen Ratsherren die Anordnung getroffen [...], dass die bisherige Hellefelderstrasse fortan die amtliche Bezeichnung 'Hermann-Göring-Strasse' führt; 11.05.1937 Bekanntmachung des Bürgermeisters als Ortspolizeibehörde: "[...] der Straßenzug beginnend am Hause Diemer (Landstraße nach Hellefeld) [...]"; 08.05.1937 Umbenennung verbunden mit Neunummerierung.
Quellen:StadtA Arnsberg: 1/2650; 1/2656. - Rote Erde: 08.05.1937.

[unbekannt]

1939

Horst-Wessel-Park

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945 [Park an der Eichholzstraße]

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg
Information:"Im Jahre 1938 hat sich für den Kreis die Gelegenheit geboten, die in Anrsberg an der Eichholzstrasse neben dem Kreishause belegene Besitzung des Freiherrn von Fürstenberg Eichholzstrasse Nr. 39 mit dem zugehörigen unbebauten Gelände in Größe von 76,48 ar käuflich zu erwerben. Dieses Grundstück war mit Rücksicht auf seine günstige Lage zum Kreishausbesitz für den Kreis schon immer von besonderem Interesse gewesen, ja es war teilweise von ihm auch bereits pachtweise genutzt worden. Den Verkauf hatte der Eigentümer bisher aber stets abgelehnt. Die Hausbesitzung hat sich nach näherer Prüfung für die Unterbringung der Büroräume der Kreisleitung der N.S.D.A.P. als geeignet befunden. Sie ist der Partei demgemäß auch zu einem angemessenen Mietpreise auf unbestimmte Zeit überlassen worden.
Das zugehörige parkartige Gelände ist auf Grund der Anregungen des Landrats für die Anlage eines Parkes in Aussicht genommen. Weiter ist geplant in seinem Hintergrunde eine Denkmal zu errichten, das den Geist der S.A. verkündet und ein Mahnmal der deutschen Pflichten im Geiste Horst Wessels werden soll. Demgemäß ist für den Park auch der Name 'Horst-Wessel-Park' vorgesehen.
Die Planungsarbeiten für die Anordnung des Platzes selbst, werden unter Mitwirkung der verschiedensten Sachverständigen, so Oberbaurat Dahlen von der Regierung in Arnsberg, Gartenbauinspektor von der Straten und technischer Kreisinspektor Schroer von der Kreisverwaltung durchgeführt. Die Gestaltung der gärtnerischen und parkmäßigen Anlage ist dem Gartengestalter Roese in Gütersloh übertragen worden, der u. a. durch seine Mitwirkung bei der Gruga Schöpfung in Essen bekannt geworden ist.
Mit der Ausführung der Arbeiten ist noch im Herbst 1938 begonnen worden. Zunächst sind nicht unwesentliche Planungsarbeiten zu bewältigen, das Grundstück muss nach der Strassenseite hin mit einer neuen Stützmauer versehen werden, nach den Nachbargrundstücken sind Grenzmauern erforderlich und dergleichen mehr. Für das Denkmal wird demnächst ein engerer Wettbewerb ausgeschrieben werden. Die Beendigung der Arbeiten wird im Jahre 1939 erwartet."
Geokoordinaten:8.0641009 (Länge)51.3890447 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:KreisA Hochsauerlandkreis: 118/40, Verwaltungsbericht des Landkreises Arnsberg für die Jahre 1931-1938, S. 65f.

Arnsberg/Neheim(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[Platz vor der Michaelskirche]

07.08.1941

Ehmsenplatz

Ehmsen, Ernst (15.12.1833-19.03.1893) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Ehmsenplatz

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Arnsberg/Neheim
Schlüsselnr.:08189
Geokoordinaten:7.9714988 (Länge)51.4523875 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 9f.; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 75.

Bergheim(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[neue Straße]

04.06.1936

Iringweg

IringLokalbezug

Iringweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Bergheim
Schlüsselnr.:08020
Geokoordinaten:7.9435900 (Länge)51.4571700 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 21; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 117.

Hüsten(6 Bezeichnungen / 6 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

29.09.1939

Hermann-Löns-Straße

Löns, Hermann (29.08.1866-26.09.1914) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Hermann-Löns-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Information:29.09.1939 "neue Verbindungsstraße zwischen der Feldstraße und der Mühlenbergstraße", Zustimmung des Beauftragen der NSDAP und der Ortspolizeibehörde, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Hüsten.
Schlüsselnr.:08390
Geokoordinaten:7.9786300 (Länge)51.4298200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 252; F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 19; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 180f.

[neue Straße]

29.09.1939

Grimmestraße

Grimme, Friedrich Wilhelm (25.12.1827-02.04.1887) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

1975 Meyer-Eckhardt-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Information:29.09.1939 "Neue Verbindungsstraße zwischen der Feldstraße und der Mühlenbergstraße", Zustimmung des Beauftragen der NSDAP und der Ortspolizeibehörde, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Hüsten.
Schlüsselnr.:08387
Geokoordinaten:7.9798200 (Länge)51.4299500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 252; F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 27 (ohne NS-Name); C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 101.

Schulstraße

07.08.1941

Hans-Schemm-Straße

Schemm, Hans (06.10.1891-05.03.1935) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945 Hasenacker (1945-1971), heute: Am Hüttengraben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Schlüsselnr.:08325
Geokoordinaten:7.97781229019165 (Länge)51.43825292966976 (Breite)Zeige auf Karte

Kaplansgäßchen

07.08.1941

Hövelgasse

Hövel, von <Familie>Lokalbezug

Hövelgasse

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Schlüsselnr.:08439
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 109f.

Gartenstraße

07.08.1941

Karl-Wagenfeld-Straße

Wagenfeld, Karl (05.04.1869-19.12.1939) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Karl-Wagenfeld-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08392
Geokoordinaten:7.9818000 (Länge)51.4308300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 23; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 122.

Weststraße

07.08.1941

Wilhelm-Busch-Straße

Busch, Wilhelm (15.04.1832-09.01.1908) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Wilhelm-Busch-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten
Schlüsselnr.:08397
Geokoordinaten:7.9736700 (Länge)51.4313900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 38; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 210.

Hüsten/Oeventrop(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

Grüner Weg

07.08.1941

Dietrich-Eckart-Straße

Eckart, Dietrich (23.03.1868-26.12.1923) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945 Eichendorffstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Hüsten/Oeventrop
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08383
Geokoordinaten:7.9788300 (Länge)51.4325500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 10 (ohne NS-Name); C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 75.

Neheim(20 Bezeichnungen / 20 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

21.03.1935

Blücherstraße

Blücher, von, Gebhard Leberecht (16.12.1742-12.09.1819) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Blücherstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08273
Geokoordinaten:7.9723000 (Länge)51.4449400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 5; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 61.

[neue Straße]

21.03.1935

Gneisenaustraße

Gneisenau, von, August Neidhardt (27.10.1760-23.08.1831) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Gneisenaustraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08280
Geokoordinaten:7.9708800 (Länge)51.4459200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 15; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 90.

[neue Straße]

21.03.1935

Lützowweg

Lützow, von, Adolf (10.05.1782-06.12.1834) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Lützowweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08284
Geokoordinaten:7.9705700 (Länge)51.4441900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 26; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 136.

[neue Straße]

21.03.1935

Scharnhorststraße

Scharnhorst, (von), Gerhard Johann (12.11.1755-28.06.1813) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Scharnhorststraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08290
Geokoordinaten:7.9745109 (Länge)51.4455321 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 32; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 169f.

Arnsberger Straße

23.09.1937

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 Arnsberger Straße (1945-1948), heute: Hauptstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08201
Geokoordinaten:8.0018500 (Länge)51.4295500 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 104.

[neue Straße]

23.09.1937

Jahnallee

Jahn, Friedrich Ludwig (11.08.1778-15.10.1852) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Jahnallee

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Feldweg zu den städtischen Besitzungen im Schwiedinghauser Feld, dort (ab 1935) Sportplatz, Tennisplätze und Schweimmbad.
Schlüsselnr.:08021
Geokoordinaten:7.9521300 (Länge)51.4476100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 21; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 118.

[unbekannt]

1941

Bonteweg

Bonte, Friedrich (19.10.1896-10.04.1940) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945 [unbekannt]

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim

Bahnhofstraße

1941

Hindenburgstraße

Hindenburg, von Beneckendorff und von, Paul (02.10.1847-02.08.1934) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

02.03.1948 Lange Wende

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08207
Geokoordinaten:7.9644300 (Länge)51.4454700 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 131-134.

Hochstraße

07.08.1941

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 Apothekerstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08180
Geokoordinaten:7.9702800 (Länge)51.4495000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 46.

Parallelstraße

07.08.1941

Barthold-Cloer-Weg

Cloer, BartholdLokalbezug

Barthold-Cloer-Weg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08181
Geokoordinaten:7.9782400 (Länge)51.4505900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 4; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 53.

Fresekenstraße

07.08.1941

Boenninghausenweg

Bönninghausen, von <Familie>Lokalbezug

Boenninghausenweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08184
Geokoordinaten:7.9778559 (Länge)51.4513265 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 6; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 63.

Südstraße

07.08.1941

Fritz-Reuter-Straße

Reuter, Fritz (07.11.1810-12.07.1874) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Fritz-Reuter-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08778 / 08385
Geokoordinaten:7.9773700 (Länge)51.4298900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 13f.; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 87.

Gransaustraße

07.08.1941

Hilsmannweg

Hilsmann, Friedrich Josef (28.12.1808-21.02.1900) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Hilsmannweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08202
Geokoordinaten:7.9799210 (Länge)51.4506335 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 20; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 110.

Neue Straße

07.08.1941

Seibertzweg

Seibertz, Johann Suitbert (27.11.1788-17.11.1871) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Seibertzweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08227
Geokoordinaten:7.9704400 (Länge)51.4538300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 33; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 185.

Grimmestraße

07.08.1941

Vinckestraße

Vincke, (von), Ludwig (23.12.1774-02.12.1844) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1975 Westfalenstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08033
Geokoordinaten:7.9508881 (Länge)51.4541090 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 202.

Talstraße

07.08.1941

Günther-Prien-Weg

Prien, Günther (16.01.1908-07.03.1941) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

02.03.1948 Talstraße (02.03.1948-1975), heute: Talstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08232
Geokoordinaten:7.964165210723877 (Länge)51.442546361204805 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 194.

Blumenstraße

07.08.1941

Moltkestraße

Moltke, von, Helmuth (26.10.1800-24.04.1891) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

02.03.1948 Blumenstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08183
Geokoordinaten:7.9601800 (Länge)51.4476300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 61.

Ruhrstraße

07.08.1941

Roonstraße

Roon, von, Albrecht (30.04.1803-23.02.1879) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

03.02.1948 Robert-Koch-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08219
Geokoordinaten:7.9618355 (Länge)51.4458968 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 31 (ohne NS-Name); C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 162.

Südstraße

07.08.1941

Weddigenweg

Weddigen, Otto (15.09.1882-18.03.1915) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

02.03.1948 Kantstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Information:Umbenennung wg. Doppelung bei der Vereinigung mit Hüsten.
Schlüsselnr.:08204
Geokoordinaten:7.9646192 (Länge)51.4432944 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 22; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 121.

Poststraße

07.08.1941

Bismarckstraße

Bismarck, Fürst von, Otto (01.04.1815-30.07.1898) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

02.03.1948 Goethestraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08195
Geokoordinaten:7.9620927 (Länge)51.4499034 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 15 (ohne NS-Name); ; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 90.

Voßwinkel(1 Bezeichnung / 2 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Haarhofstraße

29.05.1933

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 [unbekannt]

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Voßwinkel
Information:29.05.1933 Antrag der Gemeindevertretung Voßwinkel durch die Polizeiverwaltung in Hüsten.
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1933, S. 246.

[Reichsstraße]

26.06.1939

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 [unbekannt]

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Voßwinkel
Information:26.06.1939 Reichsstraße [B 7], Namensübertragung auf die Haarhofstraße, mit Zustimmung des Beauftragten der NSDAP und der Ortspolizeibehörde in Hüsten, Bekanntmachung durch den Bürgermeister in Voßwinkel.
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1939, S. 189.

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_8.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_8.html> (Stand: 11.12.2015)