Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

Damaschke, Adolf

2 Neu-/Umbenennungen / davon 2 noch gültig
KategorieBildung, Wissenschaft / Dozent / Schule

Wirtschaft, Verkehr / Reformer

Geburt24.11.1865, Berlin
Tod30.07.1935, Berlin
InfoVolksschullehrer, dann Publizist, Sozialpolitiker und einer der Führer der Bodenreformbewegung.
QuellenTheodor Heuss, , Damaschke, Adolf Wilhelm Ferdinand, in: NDB 3, 1957, S. 497f.
Neu-/Umbenennungen nach Jahren
Karte für "Damaschke, Adolf"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbild
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung
Sortierung: chronologisch | nach Orten

1935(1)zum Seitenanfang

[neue Straße]

30.09.1935

Damaschkeweg

MünsterPerson war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Damaschkeweg

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Aufteilungsweg zwischen Wolbecker Straße und Laerer Leichenweg östlich des Lohausweges".
Geokoordinaten:7.663564682006836 (Länge)51.95531476315511 (Breite)Zeige auf Karte
Schlüsselnr.:01430
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 167f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 20.08.1956.

1939(1)zum Seitenanfang

Im Kleinen Vorwerk

01.03.1939

Damaschkestraße

HerfordPerson war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

24.10.1947 Damaschkestraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:01.03.1939 durch den Oberbürgermeister.
Geokoordinaten:8.6914800 (Länge)52.1231200 (Breite)Zeige auf Karte
Schlüsselnr.:03098
Quellen:StadtA Herford: 60/38. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Begriff_278.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Begriff_278.html> (Stand: 11.12.2015)