Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

Jahr 1935(63 Bezeichnungen / 88 Neu-/Umbenennungen)

Neu-/Umbenennungen nach Kategorien
Karte für "1935"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbild
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung

Monat unbekannt(8 Bezeichnungen / 12 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Herforder Straße

1935

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Bad Oeynhausen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bad Oeynhausen / Bad Oeynhausen
Information:02.07.1948 Vorschlag des Ausschusses für Allgemeine Angelegenheiten; 31.08.1948 formelle Umbenennung durch den Rat.
Schlüsselnr.:05065
Geokoordinaten:8.7917400 (Länge)52.2026600 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Bad Oeynhausen: PK B 91. - Arbeitskreis (Hg.), Straßen, Wege und Plätze in der Stadt, S. 6, 48, 62; G. Lietz, Chronik der Stadt Bad Oeynhausen, S. 46.

Elisabethstraße

1935

Saarland-Straße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Beckum

Kommune / Ortsteil:Stadt Beckum / Beckum
Information:Beginn Ecke Süd-/Elisabethstraße.
Schlüsselnr.:18850
Geokoordinaten:8.0395600 (Länge)51.7521300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Hans-Georg Schulte, Beckumer Straßennamen in der NS-Zeit, S. 141.

[unbekannt]

1935

Uhlenbruch

Uhlen <Familie>

Paderborn

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Paderborn / Paderborn
Schlüsselnr.:P3810
Geokoordinaten:8.7705325 (Länge)51.7114431 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:G. Liedtke, Abbestraße bis Zwetschenweg, S. 222.

[unbekannt]

1935

Straße des 13. Januar

Saar <Sarre> <Gebiet>

Steinfurt

Keulstrunk, heute: Kohlstrunk

Kommune / Ortsteil:Stadt Steinfurt / Steinfurt
Information:1935 Benennungszeitpunkt unklar; 28.07.1948: Keulstrunk.
Schlüsselnr.:02540
Geokoordinaten:7.324769496917725 (Länge)52.14498504232996 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Steinfurt: EBF 498; Kartensammlung KC 363, 364.

[neue Straße]

1935

Vorstiusstraße

Vorstius, Conrad (19.07.1569-29.09.1622)

Steinfurt

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Steinfurt / Steinfurt
Information:1935 auf Initiative des Stadtarchivars Karl Döhmann; 1943 wurde der Antrag des in Vorstiusstraße 5 wohnenden Kreissyndikus Dr. Ewald Wientgen, der aufgrund von Verständigungsproblemen und angeblicher Unbekanntheit den Namen Birkenweg wünschte, von der Stadt zwar gebilligt, vom NSDAP-Ortsgruppenleiter aufgrund der Bedeutung Vorstius aber abgewiesen; nach 1945 Umbenennung, da er sich u. a. ablehnend gegenüber der katholischen Kirche verhalten haben soll und somit keine Verdienste um das Wohl der Stadt habe (Auskunft Stadtarchiv).
Schlüsselnr.:02469
Geokoordinaten:7.3470456 (Länge)52.1535958 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Steinfurt: EBF 498; Kartensammlung Lageplan Verkopplungsgebiet 1929.

Westiger Straße

1935

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Hemer

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Hemer / Hemer
Information:Abschnitt Schiller Straße bis An der Litze.
Schlüsselnr.:06191
Geokoordinaten:7.763986587524414 (Länge)51.37787481430958 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:M. Gropengießer, "Sedanstraße, Bismarckstraße und Hindenburgstraße", S. 108; K. von Gymnich, Von Adjutantenkamp bis Zeppelinstraße, S. 59.

Hauptstraße

1935

Hindenburgstraße

Hindenburg, von Beneckendorff und von, Paul (02.10.1847-02.08.1934)

Hemer

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Hemer / Hemer
Information:Abschnitt An der Litze bis Märkische Straße.
Schlüsselnr.:06191
Geokoordinaten:7.767655849456787 (Länge)51.38266608048182 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:M. Gropengießer, "Sedanstraße, Bismarckstraße und Hindenburgstraße", S. 108; K. von Gymnich, Von Adjutantenkamp bis Zeppelinstraße, S. 59.

Verbindungsstraße

1935

Kantstraße

Kant, Immanuel (22.04.1724-12.02.1804)

Hemer

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Hemer / Hemer
Schlüsselnr.:06016
Geokoordinaten:7.766507863998413 (Länge)51.37895297663432 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:K. von Gymnich, Von Adjutantenkamp bis Zeppelinstraße, S. 49.

Untere Bahnhofstraße

1935

Stephanstraße

Stephan, (von), Heinrich (07.01.1831-08.04.1897)

Hemer

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Hemer / Hener
Information:Straße am Postamt (1909-1960).
Schlüsselnr.:06103
Geokoordinaten:7.765236496925354 (Länge)51.38769620280169 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:K. von Gymnich, Von Adjutantenkamp bis Zeppelinstraße, S. 95, 107f.

[unbekannt]

1935

Saarlandstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Oelde

Kommune / Ortsteil:Stadt Oelde / Oelde
Schlüsselnr.:24040
Geokoordinaten:8.137779235839844 (Länge)51.8263625950069 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Das Oelder Straßen-Lexikon, in: Die Glocke, Folge 14, 19.09.1973.

[unbekannt]

1935

Sydowstraße

Sydow, (von), Reinhold (14.01.1851-16.01.1943)

Bottrop

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Kommune / Ortsteil:Stadt Bottrop / Bottrop
Schlüsselnr.:18040
Geokoordinaten:6.939711570739746 (Länge)51.54103711985185 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Stadt Bottrop, VuKA.

[neue Straße]

1935

Saarstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Detmold

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:Benennung aus Anlass der Saarabstimmung, 1935-1947 Bebauung, 26.05.1959 Ausbaubeschluss.
Schlüsselnr.:07143
Geokoordinaten:8.87143850326538 (Länge)51.95101019487391 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 45.

Januar(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Vorm Burgtor

01.1935

Ludwig-Bielefeld-Straße

Bielefeld, Ludwig (1861-1931)

Dülmen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

20.03.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dülmen / Dülmen
Information:22.03.1946 Rückbenennung durch Gemeinderat. "Die Ehrung gilt nicht in erster Linie dem Vater der bekannten Brüder Bielefeld, des Standartenführers und des Kreisleiters, sie gilt vor allem dem Heimatforscher und Heimatfreund, dem aufrechten Westfalen und edlen Menschen. [...] Politisch ist Ludwig Bielefeld nie hervorgetreten, doch nahm er auch an dem politischen Kampfe seiner beiden Söhne im Stillen den regsten Anteil." (Dülmener Zeitung, 13.01.1935).
Schlüsselnr.:35780
Geokoordinaten:7.2754844 (Länge)51.8256003 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Dülmen: Ratsprotokoll 1, S. 12. - Dülmener Zeitung: 13.01.1935.

[nicht vergeben]

18.01.1935

Spichernstraße

Spichern <Schlacht von>

Lünen

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:18.01.1935 Erwähnung im Zusammenhang mit der Herstellung von Straßenschildern.
Schlüsselnr.:09242
Geokoordinaten:7.533209323883057 (Länge)51.58926952909431 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Blindengasse

25.01.1935

Lentzestraße

Lentze <Familie>

Soest

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Soest / Soest
Information:25.01.1935 durch den kommissarischen Bürgermeister als Ortspolizeibehörde; ursprüngliche Bezeichnung wegen der dort ansässigen Blindenanstalt.
Schlüsselnr.:07022
Geokoordinaten:8.11165988445282 (Länge)51.57427574489571 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 37; H. R. Hartung, Alle Soester Straßen, S. 68; H. Schmoeckel, Die Soester Straßennamen, S. 52f.; H. Schmoeckel, Nachträge, S. 35; H. Schwartz, Die Straßennamen der Stadt Soest, S. 67.

[projektierte Straße]

30.01.1935

Körnerstraße

Körner, Theodor (23.09.1791-26.08.1813)

Herne

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Herne / Herne
Information:14.01.1935 Dezernentenbesprechung; 30.01.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters durch den Polizeipräsidenten in Bochum, Polizeiamt Herne; "die geplante Siedlungsstraße zwischen der Straße 'Auf der Insel' und der Stammstraße (parallel zur Goethestraße)".
Schlüsselnr.:07120
Geokoordinaten:7.2309300 (Länge)51.5415800 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 35; M. Hildebrandt [u. a.], Herne von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, S. 415.

Februar(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[nicht vergeben]

15.02.1935

Platz der 57er

57er <Regiment>

Hagen

Lokalbezug

22.08.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Fleyerviertel
Information:15.02.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde, "für die Grün- und Platzanlage zwischen der Heinitz- und Kirdorfstraße".
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.48342752456665 (Länge)51.36564158576754 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 48; F. Jansen, Hagener Straßennamen, S. 14; L. Funcke (Hg.), Hagener Straßen erzählen Geschichte(n), S. 45.

[neue Straße]

15.02.1935

Saarlandstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Hagen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Fleyerviertel
Information:15.02.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde, "für die oberhalb des Platzes der 57er von der Heinitzstraße in nordöstlicher Richtung abzweigende, südlich zur Bredelle parallel verlaufende neue Straße".
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.488695383071899 (Länge)51.369817928027864 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 48; F. Jansen, Hagener Straßennamen, S. 62.

[neue Straße]

15.02.1935

Oedenburgstraße

Oedenburg <Sopron>

Hagen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Westerbauer
Information:15.02.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; heute der obere Teil.
Schlüsselnr.:00612
Geokoordinaten:7.41153359413147 (Länge)51.35056406534811 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 48; F. Jansen, Hagener Straßennamen, S. 59.

Adolf-Scheidt-Höhe

15.02.1935

Annaberg-Höhe

Annaberg <Góra Świętej Anny>

Hagen

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Emst-Bissingheim
Information:15.02.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde.
Schlüsselnr.:00071
Geokoordinaten:7.493405342102051 (Länge)51.35112022289458 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 48.

März(8 Bezeichnungen / 8 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Theodorstraße

08.03.1935

Theodor-Imberg-Straße

Imberg, Theodor (08.03.1855-13.01.1938)

Bochum

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung nochLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Bochum
Information:08.03.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum.
Schlüsselnr.:00315
Geokoordinaten:7.2109901 (Länge)51.4878994 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 61; Bochumer Straßennamen, S. 425.

[projektierte Straße]

18.03.1935

Melschedeweg

Melschede, von <Familie>

Bochum

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Wiemelhausen
Information:18.03.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "Verlängerung der Charlottenstraße von der Baumhoffstraße nach Nordosten abzweigende neu anzulegende Wohnstraße".
Schlüsselnr.:07065
Geokoordinaten:7.2321100 (Länge)51.4465400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 73; Bochumer Straßennamen, S. 333.

[neue Straße]

21.03.1935

Blücherstraße

Blücher, von, Gebhard Leberecht (16.12.1742-12.09.1819)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08273
Geokoordinaten:7.9723000 (Länge)51.4449400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 5; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 61.

[neue Straße]

21.03.1935

Gneisenaustraße

Gneisenau, von, August Neidhardt (27.10.1760-23.08.1831)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08280
Geokoordinaten:7.9708800 (Länge)51.4459200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 15; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 90.

[neue Straße]

21.03.1935

Lützowweg

Lützow, von, Adolf (10.05.1782-06.12.1834)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08284
Geokoordinaten:7.9705700 (Länge)51.4441900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 26; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 136.

[neue Straße]

21.03.1935

Scharnhorststraße

Scharnhorst, (von), Gerhard Johann (12.11.1755-28.06.1813)

Arnsberg

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Arnsberg / Neheim
Schlüsselnr.:08290
Geokoordinaten:7.9745109 (Länge)51.4455321 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:F. Fischer, Straßennamen von Persönlichkeiten in Arnsberg, S. 32; C. Wigge, Die Straßennamen der Stadt Neheim-Hüsten, S. 169f.

Friedhofstraße

27.03.1935

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Löhne

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 Schulstraße, heute: Friedhofstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Löhne / Gohfeld
Information:27.03.1933 Beschluss (mit Stimmenmehrheit) in der ersten Sitzung der neu gewählten Gemeindevertretung.
Schlüsselnr.:04772
Geokoordinaten:8.717171114819394 (Länge)52.19299121593084 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Löhne: Protokollbuch der Gemeinde Gohfeld. - Neue Westfälische Zeitung: 03.06.2014

[neue Straße]

29.03.1935

Elsa-Brandström-Weg

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Hagen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Wehringhausen
Information:29.03.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; "für den Verbindungsweg zwischen Eugen-Richter-Straße und der Straße Im Kettelbach, vorbeiführend am Hochbehälter im Deerth, [...] soweit er im Stadtkreise Hagen liegt"; heutiger Verlauf abweichend.
Schlüsselnr.:00214
Geokoordinaten:7.456417679786682 (Länge)51.34865431636136 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 101; F. Jansen, Hagener Straßennamen, S. 29; L. Funcke (Hg.), Hagener Straßen erzählen Geschichte(n), S. 50.

April(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Kaiser-Franz-Josef-Platz

09.04.1935

Hermann-Göring-Platz

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946)

Bocholt

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945 Viehplatz (04.1945), heute: Benölkenplatz

Kommune / Ortsteil:Stadt Bocholt / Bocholt
Information:Nach der Umbenennung Errichtung eines Denkmals für die Gefallen des Ersten Weltkriegs und die im Kampf um das Dritte Reich Getöteten, nach 1945 beseitigt.
Schlüsselnr.:01944
Geokoordinaten:6.6180523 (Länge)51.7907400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:W. Seggewiß, Bocholter Straßen erzählen Geschichte, S. 90-92; W. Tembrink, Vom Viehmarkt zum Justizzentrum, S. 12.

Habsburger Straße

09.04.1935

Herbert-Norkus-Straße

Norkus, Herbert (26.07.1916-24.01.1932)

Bocholt

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bocholt / Bocholt
Schlüsselnr.:02096
Geokoordinaten:6.6125400 (Länge)51.8343400 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:W. Seggewiß, Bocholter Straßen erzählen Geschichte, S. 39 (ohne NS-Name).

Karlstraße

29.04.1935

Elsa-Brändström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Kamen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Kommune / Ortsteil:Stadt Kamen / Heeren-Werve
Information:20.04.1933 in der Gemeindevertretung mit Stimmenmehrheit beschlossen; 29.04.1935 der Amtsbürgermeister des Amts Unna-Kamen als Ortspolizeibehörde, mit sofortiger Wirkung.
Schlüsselnr.:04348
Geokoordinaten:7.7079601 (Länge)51.5778222 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Kamen: III/2966, Protokollbuch der Gemeinde Heeren-Werve, 20.04.1933, S. 177. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 330; K. Goehrke, Burgmannen, Bürger, Bergleute, S. 257.

Heinestraße

30.04.1935

Mathias-Claudius-Straße

Claudius, Matthias (15.08.1740-21.01.1815)

Lünen

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.01.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Oberbecker
Information:30.04.1935 Mitteilung des Oberbürgermeisters an das Bauamt, dass die Heinestraße umbenannt wird.

27.01.1947 Rückbenennung auf Beschluss der Stadtverwaltung.
Schlüsselnr.:09181
Geokoordinaten:7.527329921722412 (Länge)51.584189930476 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 8152; VA 8230. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Mai(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Hauptstraße

05.1935

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Marsberg

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

12.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Marsberg / Niedermarsberg
Schlüsselnr.:07251
Geokoordinaten:8.856096267700195 (Länge)51.45968931247942 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Marsberg: Protokollbuch der Stadtverordnetenversammlung, B 318. - Diemelbote: 01.06.1935, Nr. 35.

Am Papenberg

22.05.1935

Elsa-Brandström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Altena

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Kommune / Ortsteil:Stadt Altena / Altena
Information:18.02.1935 Vorschlag der Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener, Ortsgruppe Altena; 22.02.1935 der Bürgermeister sei "im Hinblick auf die grossen Dienste, die Frau Elsa Brandström dem Deutschtum in schwerer Kriegszeit im fernen Osten geleistet hat, gern bereit, der [...] Anregung stattzugeben"; 24.04.1935 Zustimmung der Ratsherren; 22.05.1935 nach Anhörung der Ratsherren durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde", "von der Gustav-Selve-Straße nach Nordwesten abbiegende Straße am Papenberg".
Schlüsselnr.:01004
Geokoordinaten:7.6542186 (Länge)51.3043541 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Altena: Akte C 724. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 157.

Kolpingstraße

27.05.1935

Horst-Wessel-Straße

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930)

Lippstadt

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

19.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lippstadt / Lippstadt
Information:15.02.1935 Antrag der Stadtverordnetenversammlung auf Umbenennung der Kolpingstraße (ab 1927, zuvor Alte Soeststraße); 27.05.1935 feierliche Umbenennungsfeier auf dem Marktplatz (siehe Schlageter-Straße), die dort gelegene Nicolaischule wurde am 24.08.1939 in Horst-Wessel-Schule umbenannt.

29.10.1946 Bestätigung der Rückbenennung durch den Verwaltungsausschuss.
Schlüsselnr.:05008
Geokoordinaten:8.3410685 (Länge)51.6735687 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lippstadt: Pr 23, p. 323, 15.02.1935; Pr 37, 29.10.1946. - Bekanntmachungen für den Kreis Lippstadt, 19.06.1945; Der Patriot: 07.10.1927 (Umbenennung der Alten Soeststraße in Kolpingstraße), 25.05.1935, 28.05.1935.

Spielplatzstraße

27.05.1935

Schlageter-Straße

Schlageter, Albert Leo (12.08.1894-26.05.1923)

Lippstadt

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

19.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Lippstadt / Lippstadt
Information:15.02.1935 Antrag der Stadtverordnetenversammlung; 27.05.1935, 20.00 Uhr, feierliche Umbenennungsfeier auf dem Marktplatz, Bekanntgabe durch den stellvertretenden Ortsgruppenleiter Struck, dann Ansprache von Kreisleiter Stahl, Marsch der NS-Formationen durch die umbenannten Straßen (Schlageter, Wessel) zum Marktplatz. "In begeisternden Worten gedachte der Redner [Stahl] des Lebens und der großen vaterländischen Verdienste beider Nationalhelden, deren heldische Natur und Opfertod für Volk und Vaterland wir bewundern müßten. Durch die Umbenennung der Straßen würden nicht nur die zwei Millionen Gefallenen des Weltkrieges geehrt, sondern darüber hinaus die Toten der Bewegung, die in einer Zeit, da Deutschland um seine eigene Zukunft bangte, den Glauben an ihr Vaterland nicht verloren. So lange ein Volk solche Männer hervorbringe, könne und würde es nicht untergehen. In das dreifache Sieg-Heil auf Führer, Volk und Vaterland stimmten die angetretenen Stürme und Gefolgschaften begeistert ein und brausend klangen die Nationalhymnen über den Marktplatz. Ein anschließender Marsch durch die neubenannten Straßen beschloß den weihevollen Akt." (Der Patriot, 28.05.1935)

29.10.1946 Bestätigung der Rückbenennung durch den Verwaltungsausschuss.
Schlüsselnr.:05046
Geokoordinaten:8.3453950 (Länge)51.6724614 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lippstadt: Pr 23, p. 323, 15.02.1935; Pr 37, 29.10.1946. - Bekanntmachungen für den Kreis Lippstadt, 19.06.1945; Der Patriot: 25.05.1935, 28.05.1935; H. Rothert, Die alte Spielplatzstraße in Lippstadt.

Juni(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

19.06.1935

Tannenbergstraße

Tannenberg <Stębarg>

Herford

24.10.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:19.06.1935 durch den Beirat, Weg von der Vlothoer Straße zur Bismarckstraße.

24.10.1947 durch die Stadtvertretung.
Schlüsselnr.:03319
Geokoordinaten:8.6932900 (Länge)52.1177000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herford: V 116. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

[neue Straße]

20.06.1935

Elsa-Brandström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Soest

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Kommune / Ortsteil:Stadt Soest / Soest
Information:29.04.1935 Vorschlag der Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener, Ortsgruppe Soest; 25.05.1935 keine Bedenken des Vereins für Heimatpflege, wenn nur auf diesen Bereich beschränkt; 20.06.1935 Zustimmung in der Sitzung der Beigeordneten, durch den kommissarischen Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, "Straße zwischen Müllingser Weg und Windmühlenweg (Siedlung ehemaliger Kriegsgefangener)".
Schlüsselnr.:07371
Geokoordinaten:8.117871880531311 (Länge)51.56009076620926 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Soest: D 1891. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 195; H. R. Hartung, Alle Soester Straßen, S. 38; H. Schmoeckel, Nachträge, S. 36; H. Schwartz, Die Straßennamen der Stadt Soest, S. 23.

Ophauser Straße

27.06.1935

Straße der SA

SA <Sturmabteilung>

Hagen

24.05.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Hagen / Vorhalle
Information:27.06.1935 der Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde.

24.05.1945 Bekanntmachung der Umbenennung nach Zustimmung der Militärregierung.
Schlüsselnr.:00614
Geokoordinaten:7.436091899871826 (Länge)51.385856631511736 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Historisches Centrum Hagen: Dienstliche Mitteilungen, 01.06.1945. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 204; F. Jansen, Hagener Straßennamen, S. 59 (SA-Straße fehlt).

Obere Straße

28.06.1935

55er Straße

55er <Regiment>

Detmold

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:Anlässlich des 75. Jahrestags der Aufstellung des lippischen Regiments, Teilstück von Hans-Hinrichs-Straße bis Kissinger Straße, .
Schlüsselnr.:06784
Geokoordinaten:8.8684734 (Länge)51.9352120 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 8 ("Oberer Weg").

Juli(7 Bezeichnungen / 7 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Langestraße

09.07.1935

Elsa-Brändström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Unna

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

19.12.1968

Kommune / Ortsteil:Stadt Unna / Massen
Information:09.07.1935 durch den Amtsbürgermeister des Amts Unna-Kamen als Ortspolizeibehörde; auf Antrag der Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener, Ortsgruppe Massen.

19.12.1968 Neubildung der Bahnhofstraße aus Bahnhofstraße, Elsa-Brandström-Straße, Lange Straße und Glückaufstraße, Teilstück nördlich der Bahnlinie.
Schlüsselnr.:07546
Geokoordinaten:7.645116448402405 (Länge)51.54076353251003 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 234; U. Timm, Straßennamen der Stadt Unna, S. 18, 34f.

Stresemannstraße

10.07.1935

Saarstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Bielefeld

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bielefeld / Bielefeld
Information:Zwischen Bahnhofstraße und Herforderstraße
Schlüsselnr.:06160
Geokoordinaten:8.533029556274414 (Länge)52.02487766122329 (Breite)Zeige auf Karte

[neue Straße]

13.07.1935

Flieger-Wintrath-Straße

Wintrath, Johannes (13.09.1893-25.09.1917)

Dortmund

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

22.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Brackel
Schlüsselnr.:70654
Geokoordinaten:7.5464124 (Länge)51.5334021 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 14.

[neue Straße]

13.07.1935

Flieger-Volbracht-Weg

Volbracht

Dortmund

22.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Brackel
Schlüsselnr.:71549
Geokoordinaten:7.5459500 (Länge)51.5325900 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 14.

[neue Straße]

13.07.1935

Flieger-Brand-Straße

Brandt

Dortmund

19.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Brackel
Information:Im nördlichen Teil von Brackel, an die Flughafenstraße grenzend.
Schlüsselnr.:73044
Geokoordinaten:7.5473000 (Länge)51.5327100 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 15; G. Gleising/F. Heiserholt, Erinnerungen an Klassenkampf und Widerstand, S. 40-43.

[unbekannt]

22.07.1935

Horst-Wessel-Promenade

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930)

Bochum

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Wattenscheid
Information:31.07.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Wattenscheid durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "Verbindungsstraße von der Bahnhofstraße zur Straße 'An der Papenburg'".

01.12.1966 Propst-Hellmich-Promenade.
Schlüsselnr.:04077
Geokoordinaten:7.135523557662964 (Länge)51.479117782403904 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 241; Bochumer Straßennamen, S. 366; F.-W. Bröker, Wattenscheider Straßengeschichten, S. 6.

[neue Straße]

22.07.1935

Thingstraße

Thing

Bochum

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Wattenscheid
Information:31.07.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Wattenscheid durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "Verbindungsstraße von der Park- zur Heinrichstraße". In Bochum wurde die Thingstraße benannt nach der 1934 im westlich anschließenden Stadtgarten angelegten Freilichtbühne (Einweihung, Intendant: Carl Cofflet). Diese Spielsätte (Thingstätte ab 1936) musste ab 1943 wegen der zunehmenden Luftangriffe auf das Ruhrgebiet ihren Spielbetrieb vorübergehend einstellen, sie wird noch heute als Freilichtbühne genutzt.
Schlüsselnr.:04143
Geokoordinaten:7.138388156890869 (Länge)51.48486386923419 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 241; Bochumer Straßennamen, S. 426; F.-W. Bröker, Wattenscheider Straßengeschichten, S. 72; R. Stommer, Die inszenierte Volksgemeinschaft, Marburg 1985, S. 240.

August(4 Bezeichnungen / 4 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Dröscheder Weg / Dördeler Weg

07.08.1935

Memelstraße

Memel <Klaipėda> <Gebiet/Fluss>

Iserlohn

Kommune / Ortsteil:Stadt Iserlohn / Dördel
Information:16.07.1935 Verfügung des Oberbürgermeisters; 07.08.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde: "Straßenzug vom Dröscheder Weg bis Dördel-Weg".
Schlüsselnr.:04172
Geokoordinaten:7.6871069 (Länge)51.3775661 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Iserlohn: Zgg. 2/77, 102. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 254; H. Holtmeier/M. Reinertz, Iserlohner Straßennamen erzählen, S. 186.

[nicht vergeben]

07.08.1935

Tannenbergstraße

Tannenberg <Stębarg>

Iserlohn

10.03.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Iserlohn / Iserlohn
Information:16.07.1935 Verfügung des Oberbürgermeisters; 07.08.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde: "Verbindungsstraße zwischen Westfalenstraße und Mendener Straße".

15.01.1947 Vorschlag des Hauptausschusses infolge der Direktive Nr. 30: Mozartstraße; 19.02.1947 Vorlage des Hauptamts für den Hauptausschuss: Seidenstraße; 10.03.1947 Umbenennungsbeschluss der Stadtvertretung: Schlesische Straße.
Schlüsselnr.:04432
Geokoordinaten:7.7265731 (Länge)51.3783715 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Iserlohn: Zgg. 2/77, 102; Zgg. 2/77, 103. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 254; H. Holtmeier/M. Reinertz, Iserlohner Straßennamen erzählen, S. 234f.

Talstraße

07.08.1935

Ludendorffstraße

Ludendorff, Erich (09.04.1865-20.12.1937)

Iserlohn

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

10.03.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Iserlohn / Iserlohn
Information:16.07.1935 Verfügung des Oberbürgermeisters; 07.08.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde: "Straße zwischen der Westfalenstraße und der nunmehrigen Tannenbergstraße", unbefestigte Planstraße.

15.01.1947 Vorschlag des Hauptausschusses infolge der Direktive Nr. 30: Talstraße; 19.02.1947 Vorlage des Hauptamts für den Hauptausschuss: Im Wiesengrund; 10.03.1947 Umbenennungsbeschluss der Stadtvertretung: Im Wiesengrund.
Schlüsselnr.:04236
Geokoordinaten:7.7186341 (Länge)51.3765171 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Iserlohn: Zgg. 2/77, 102; Zgg. 2/77, 103. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 254; H. Holtmeier/M. Reinertz, Iserlohner Straßennamen erzählen, S. 138f.

[nicht vergeben]

07.08.1935

Märkische Straße

Mark <Grafschaft>

Iserlohn

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Iserlohn / Dördel
Information:16.07.1935 Verfügung des Oberbürgermeisters; 07.08.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde: "Straße, welche vom Dördel-Weg in Richtung 'Auf der Burg' führt".
Schlüsselnr.:04171
Geokoordinaten:7.6880014 (Länge)51.3805779 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 254; H. Holtmeier/M. Reinertz, Iserlohner Straßennamen erzählen, S. 184.

September(12 Bezeichnungen / 13 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

18.09.1935

Kirdorfstraße

Kirdorf, Emil (08.04.1847-13.07.1938)

Bochum

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung nochLokalbezug

24.11.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Weitmar
Information:18.09.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "von der Essener Straße abzweigende neue Straße, die für die Siedlung des Bochumer Vereins gebaut wird".

Nach Anfrage des Arnsberger Regierungspräsidenten vom 31.10.1945 geändert (Änderung sei angebracht, "wenn Kirdorf, der Ehrenzeichenträger der NSDAP gewesen sein soll, zu denjenigen Führern der Schwerindustrie gehört, denen ein wesentliche Anteil an der Verschuldung und Verlängerung des Krieges beizumessen ist"; LAV NRW Abt. Westfalen, Regierung Arnsberg, 18268); 08.11.1945 Oberbürgermeister Bochum an den Regierungspräsidenten: Bedenken bestehen zu Recht, soll umbenannt werden.
Schlüsselnr.:08770
Geokoordinaten:7.1664798 (Länge)51.4677458 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Landesarchiv NRW, Abteilung Westfalen: Regierung Arnsberg, 18268. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 293; Bochumer Straßennamen, S. 379.

[neue Straße]

23.09.1935

Saar-Straße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Herne

03.11.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Herne / Holsterhausen
Information:23.09.1935 auf Antrag des Oberbürgermeisters in Wanne-Eickel durch den Polizeipräsidenten in Bochum, Polizeiamt Herne; "die nördlich der Holsterhauserstraße zwischen der Horststraße und der Straße 'Aschebrock' liegende Straße".
Schlüsselnr.:02140
Geokoordinaten:7.19429612159729 (Länge)51.52897769699999 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 293; M. Hildebrandt [u. a.], Herne von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, S. 424.

[neue Straße]

23.09.1935

Straßburger Straße

Straßburg <Strasbourg>

Herne

03.11.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Herne / Holsterhausen
Information:23.09.1935 auf Antrag des Oberbürgermeisters in Wanne-Eickel durch den Polizeipräsidenten in Bochum, Polizeiamt Herne; "die östlich der Straße Aschebrock etwa in gleicher Richtung zu ihr verlaufende Straße".
Schlüsselnr.:02520
Geokoordinaten:7.19180703163147 (Länge)51.52971857268819 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 293; M. Hildebrandt [u. a.], Herne von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, S. 478.

[neue Straße]

23.09.1935

Metzer Straße

Metz

Herne

03.11.1947

Kommune / Ortsteil:Stadt Herne / Holsterhausen
Information:23.09.1935 auf Antrag des Oberbürgermeisters in Wanne-Eickel durch den Polizeipräsidenten in Bochum, Polizeiamt Herne; "die zwischen dem Horstplatz und der Horststraße verlaufende Straße".
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.193276882171631 (Länge)51.53061962146594 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 293; M. Hildebrandt [u. a.], Herne von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, S. 604.

[neue Straße]

30.09.1935

Memeluferweg

Memel <Klaipėda> <Gebiet/Fluss>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "die künftigen Grünanlagen westlich des Dortmund-Ems-Kanals und des Mauritzhafens, zwischen Warendorfer Straße und Mauritzheide".

29.07.1947 2. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: soll bestehen bleiben.
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.658168077468872 (Länge)51.95652638161532 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 565; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 28.08.1956; F.-C. Schultze-Rhonhof, Straßennamen aus Kulturräumen der Vertriebenen, S. 305.

[neue Straße]

30.09.1935

Malmedyweg

Malmedy <Malmünd> <Kreis/Stadt>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Aufteilungsstraße östlich des Eupener Weges".

29.07.1947 2. Sitzung des Ausschusses zur Umbenennung von Straßen: soll bestehen bleiben.
Schlüsselnr.:04480
Geokoordinaten:7.5999500 (Länge)51.9576200 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 535; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 19.03.1958.

[neue Straße]

30.09.1935

Tondernstraße

Tondern <Tønder>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "künftige Straße westlich des Eupener Weges".
Schlüsselnr.:06640
Geokoordinaten:7.5982000 (Länge)51.9562300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 807; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

30.09.1935

Cheruskerring

Cherusker

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Strecke der künftigen Ringstraße zwischen Kanal- und Wienburgstraße".
Schlüsselnr.:01325
Geokoordinaten:7.628717422485352 (Länge)51.97398955420333 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 151; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 14.11.1956.

[neue Straße]

30.09.1935

Damaschkeweg

Damaschke, Adolf (24.11.1865-30.07.1935)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Aufteilungsweg zwischen Wolbecker Straße und Laerer Leichenweg östlich des Lohausweges".
Schlüsselnr.:01430
Geokoordinaten:7.663564682006836 (Länge)51.95531476315511 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 167f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 20.08.1956.

[neue Straße]

30.09.1935

Erphokirchplatz

Erpho (1085-09.11.1097)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Privatweg südlich und östlich der Erphokirche".
Schlüsselnr.:01920
Geokoordinaten:7.648812532424927 (Länge)51.967462525065294 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 233; Stadt Münster, VuKA, StrN.

[neue Straße]

30.09.1935

Martin-Luther-Straße

Luther, Martin (um 10.11.1483-um 18.02.1546)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 16.09. bzw. 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "Verbindungsstraße zwischen Melchersstraße und Friesenring, westlich des Bauplatzes für die neue Protestantenkirche am Friesenring".
Schlüsselnr.:04575
Geokoordinaten:7.615488767623901 (Länge)51.97291224680322 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 547-549; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 27.12.1956.

[neue Straße]

30.09.1935

Robert-Koch-Straße

Koch, Robert (11.12.1843-27.05.1910)

Münster

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Münster
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 16.09. bzw. 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "die Sentruper Straße [...] aus Gründen der Verkehrserleichterung auf der Strecke zwischen Hüfferstraße und Jungeblodtplatz".
Schlüsselnr.:05595
Geokoordinaten:7.606948614120483 (Länge)51.959635446427676 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 687f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 31.07.1956.

[neue Straße]

30.09.1935

Saarstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Münster

Kommune / Ortsteil:Stadt Münster / Mauritz
Information:30.09.1935 Oberbürgermeister als Ortspolizeibehörde; 23.09.1935 Magistratsbeschluss, "der alte Interessentenweg zwischen Schiffahrter Damm und Mauritzhafen [...] entsprechend der jetzigen Entwickelung als Wohnstraße [...], in Anlehnung an die südlich anstoßenden, nach Flußnamen benannten Straßen".
Schlüsselnr.:05740
Geokoordinaten:7.659498453140259 (Länge)51.97194727462585 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Münster: Dokumentation Straßennamen, S. 707f.; Stadt Münster, VuKA, StrN. - MZ: 19.02.1957.

Oktober(12 Bezeichnungen / 13 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Waldstraße

10.1935

Elsa-Brandström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948)

Bergkamen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Bergkamen / Rünthe
Schlüsselnr.:01252
Geokoordinaten:7.6038734 (Länge)51.6247651 (Breite)Zeige auf Karte

[projektierte Straße]

02.10.1935

Knüwer-Weg

Knüwer, Heinrich (01.09.1848-11.07.1928)

Bochum

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Wiemelhausen
Information:02.10.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "zwischen der Friederika- und Joachimstraße anzulegende Straße".
Schlüsselnr.:06990
Geokoordinaten:7.2230900 (Länge)51.4718000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 307; Bochumer Straßennamen, S. 293f.

[neue Straße]

02.10.1935

Heimat-Weg

Heimat

Bochum

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Stiepel
Information:02.10.1935 Auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "von der Straße 'Auf dem Schrick' abzweigende neue Straße"; benannt nach der Baugenossenschaft "Heimat".
Schlüsselnr.:07555
Geokoordinaten:7.2523989 (Länge)51.4318525 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 307; Bochumer Straßennamen, S. 225.

CX Straße

07.10.1935

Memelstraße

Memel <Klaipėda> <Gebiet/Fluss>

Herford

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:07.10.1935 durch den Beirat, Bereich Ottelau.
Schlüsselnr.:03251
Geokoordinaten:8.6805588 (Länge)52.1328022 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herford: V 116. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

Lemgoer Straße

09.10.1935

Richthofenstraße

Richthofen, Freiherr von, Manfred (02.05.1892-21.04.1918)

Detmold

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:Am 1934 errichteten Fliegerhorst, hierdurch zur Sackgasse.

1946 Umbenennungsantrag gescheitert; 17.04.1996 nach Abzug der britischen Rheinarmee nördliche Verlängerung bis zum Nordring.
Schlüsselnr.:07131
Geokoordinaten:8.8919071 (Länge)51.9422254 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 44.

Hackedahler Straße

09.10.1935

Boelckestraße

Boelcke, Oswald (19.05.1891-28.10.1916)

Detmold

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:1934 Bau des Flughafens, Umwandlung zur Sackgasse; die verlängerte Siegfriedstraße wurde zur Hackedahler Straße.

1946 Umbenennung gescheitert; um 1996 Verlängerung bis zur Robert-Kronfeld-Straße.
Schlüsselnr.:06651
Geokoordinaten:8.8934052 (Länge)51.9416874 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 16.

[neue Straße]

09.10.1935

Richard-Wagner-Straße

Wagner, Richard (22.05.1813-13.02.1883)

Detmold

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:"Die auf dem Hiddeser Berg mit der Gutenbergstrasse gleichlaufende von dem Fabrikanten Fricke offengelegte Strasse".
Schlüsselnr.:07130
Geokoordinaten:8.8583482 (Länge)51.9326351 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 44.

[neue Straße]

09.10.1935

Lützowstraße

Lützow, von, Adolf (10.05.1782-06.12.1834)

Detmold

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:"Neue Verbindungsstrasse zwischen Teut- und Bachstraße".

1946 Umbenennung gescheitert.
Schlüsselnr.:07032
Geokoordinaten:8.8687775 (Länge)51.9360750 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 37.

[neue Straße]

09.10.1935

Memelstraße

Memel <Klaipėda> <Gebiet/Fluss>

Detmold

Kommune / Ortsteil:Stadt Detmold / Detmold
Information:"Die projektierte Strasse für die neue Siedlung an der Artilleriekaserne", 1937-1939 Bebauung.
Schlüsselnr.:07049
Geokoordinaten:8.8746616 (Länge)51.9530648 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Detmold: D 106 Detmold A, 8850. - R. Henke, Die Straßen der Detmolder Kernstadt, S. 39.

CY Straße

17.10.1935

Danziger Straße

Danzig <Gdansk>

Herford

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:17.10.1935 durch den Beirat, Bereich Ottelau.
Schlüsselnr.:03099
Geokoordinaten:8.6789125 (Länge)52.1338258 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herford: V 116. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

CZ Straße

17.10.1935

Marienburger Straße

Marienburg

Herford

Kommune / Ortsteil:Stadt Herford / Herford
Information:17.10.1935 durch den Beirat, Bereich Ottelau.
Schlüsselnr.:03243
Geokoordinaten:8.6812936 (Länge)52.1334280 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Herford: V 116. - G. Sievers, Straßennamen im Kreis Herford, S. 260.

[neue Straße]

22.10.1935

Frontkämpferweg

Frontkämpfer

Dortmund

22.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Brünninghausen
Schlüsselnr.:71146
Geokoordinaten:7.4566439 (Länge)51.4703323 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 14.

[neue Straße]

30.10.1935

Biermannsweg

Biermann <Familie>

Bochum

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Bochum / Wiemelhausen
Information:30.10.1935 auf Vorschlag des Oberbürgermeisters von Bochum durch den Polizeipräsidenten von Bochum; "von der Brenscheder Straße in Bochum abzweigende, zwischen der Straße 'Am Bleckmannshof' u. der Querenburger Straße liegende Straße"; Straße führte am Kotten vorbei.
Schlüsselnr.:06710
Geokoordinaten:7.2388889 (Länge)51.4552455 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 321; Bochumer Straßennamen, S. 127.

November(6 Bezeichnungen / 6 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

05.11.1935

Medebacher Straße

Medebach

Soest

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Soest / Soest
Information:05.11.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, "Verbindungsstraße zwischen Windmühlen- u. Müllingser Weg"; erhielt 1144 Soester Marktrecht.
Schlüsselnr.:07373
Geokoordinaten:8.1187122 (Länge)51.5585494 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Soest: D 1891. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 332; H. R. Hartung, Alle Soester Straßen, S. 72; H. Schwartz, Die Straßennamen der Stadt Soest, S. 24.

[neue Straße]

05.11.1935

Göbel-Styes-Straße

Styes, Göbel

Soest

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Soest / Soest
Information:05.11.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, "die Straße zwischen Klingelpoot und Ostenhellweg westlich vom Schäferkamp"; 05.08.1938 Vorschlag des Bürgermeisters an den Heimatverein, die Straße wieder umzubenennen, da nicht "geläufig genug und schwer zu behalten".
Schlüsselnr.:07066
Geokoordinaten:8.1225750 (Länge)51.5698153 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Soest: C 5140; D 1891. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 332; H. R. Hartung, Alle Soester Straßen, S. 46; H. Schmoeckel, Nachträge, S. 36; H. Schwartz, Die Straßennamen der Stadt Soest, S. 26.

[neue Straße]

05.11.1935

Gerhard-Klotz-Straße

Klotz <Familie>

Soest

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Soest / Soest
Information:05.11.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, "die Abzweigstraße nordwestlich vom Paradieser Weg".
Schlüsselnr.:07169
Geokoordinaten:8.0917510 (Länge)51.5711903 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Soest: D 1891. - AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 332; H. R. Hartung, Alle Soester Straßen, S. 46; H. Schmoeckel, Nachträge, S. 36; H. Schwartz, Die Straßennamen der Stadt Soest, S. 25.

[neue Straße]

06.11.1935

Albert-Leo-Schlageter-Platz

Schlageter, Albert Leo (12.08.1894-26.05.1923)

Dortmund

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

22.07.1946

Kommune / Ortsteil:Stadt Dortmund / Huckarde
Schlüsselnr.:00000
Geokoordinaten:7.4139085 (Länge)51.5304804 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:H. Bausch, Straßennamen, S. 15.

Wiedenstraße

11.11.1935

Saarlandstraße

Saar <Sarre> <Gebiet>

Bünde

Kommune / Ortsteil:Stadt Bünde / Bünde
Information:11.11.1935 der Bürgermeister als Ortspolizeibehörde: "Zur steten Erinnerung an die vorbildliche Treue der Saarländer zum deutschen Vaterlande".
Schlüsselnr.:01133
Geokoordinaten:8.5738200 (Länge)52.1965300 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Materialsammlung VHS-Geschichtswerkstatt Bünde (Jörg Militzer), Nr. 221.

Lippspringer Straße

15.11.1935

Adolf-Hitler-Straße

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

Schlangen

Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

1945

Kommune / Ortsteil:Gemeinde Schlangen / Schlangen
Information:15.11.1935 Beschluss der Gemeinderatsversammlung; Ortsmitte tlw.
Schlüsselnr.:09750 / 09749
Geokoordinaten:8.83988 (Länge)51.80406 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:GemeindeA Schlangen: Protokoll der Gemeinderatssitzung 1935, S. 103f.

Dezember(5 Bezeichnungen / 5 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

[neue Straße]

12.12.1935

Siederstraße

Sieder

Werl

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Werl / Werl
Information:12.12.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, mit dem Gemeinderat, "der neue Straßenzug vom sog. Kälbermarkt bis zur Erbsälzerstraße"; führt durch das Gebiet der damaligen Salzgewinnung in der Stadt Werl (Feldmann/Lefarth, S. 78).
Schlüsselnr.:04281
Geokoordinaten:7.911561727523804 (Länge)51.5547344024657 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 358; B. Feldmann/J. Lefarth, Straßennamen der Stadt Werl, S. 78.

[neue Straße]

12.12.1935

Erbsälzerstraße

Erbsälzer

Werl

Lokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Werl / Werl
Information:12.12.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, im Einvernehmen mit dem Gemeinderat, "Verbindungsstraße zwischen der Walburgisstraße und der Bäckerstraße über den früheren Salzplatz".
Schlüsselnr.:04252
Geokoordinaten:7.91041374206543 (Länge)51.5547344024657 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 358.

Gesellengasse

12.12.1935

Herbert-Norkus-Gasse

Norkus, Herbert (26.07.1916-24.01.1932)

Werl

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

07.06.1945

Kommune / Ortsteil:Stadt Werl / Werl
Information:12.12.1935 durch den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde, im Einvernehmen mit dem Gemeinderat.
Schlüsselnr.:04253
Geokoordinaten:7.915483117103577 (Länge)51.551922559314676 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:Adreßbuch des Kreises Soest 1938; AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 358; B. Feldmann/J. Lefarth, Straßennamen der Stadt Werl, S. 37 (dort fehlerhaft: "...-Straße"); H.-J. Zacher, "Im Geiste Adolf Hitlers wollen wir zusammenarbeiten", S. 859.

[nicht vergeben]

24.12.1935

Jung-Stilling-Straße

Jung <Jung-Stilling>, Johann Heinrich (02.09.1740-02.04.1817)

Kreuztal

Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

Kommune / Ortsteil:Stadt Kreuztal / Kredenbach
Information:24.12.1935 Vorschlag des Amtsbürgermeisters durch den Landrat in Siegen; "Verbindungsweg Hauptstraße - Bahnhofstraße (Fr. Hofmann - Sonntag)".
Schlüsselnr.:06482
Geokoordinaten:8.0409485 (Länge)50.9633383 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 4.

[nicht vergeben]

24.12.1935

Marburgerstraße

Marburg

Kreuztal

Kommune / Ortsteil:Stadt Kreuztal / Kreuztal
Information:24.12.1935 Vorschlag des Amtsbürgermeisters durch den Landrat in Siegen; "Provinzial-Landstraße Ferndorf-Dahlbruch".
Schlüsselnr.:06363 / 06486 / 06580
Geokoordinaten:8.0167900 (Länge)50.9597000 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:AmtsBlRegArnsberg 1935, S. 4.

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Jahr_1935.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Jahr_1935.html> (Stand: 11.12.2015)