Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

LünenStadt

20 Bezeichnungen / 20 Neu-/Umbenennungen / davon 4 noch gültig
AGS5978024
RegBez.Arnsberg
KreisUnna, Kreis
Verwaltungsgliederung 1933Provinz Westfalen, Regierungsbezirk Arnsberg, Stadtkreis Lünen
Fläche 1933 (qkm)37,32
 
Einwohner 193345.617
Einwohner ev. Landeskirche 193321.981 (48,19 %)
Einwohner röm.-kath. 193320.342 (44,59 %)
Einwohner jüdisch 1933192 (0,42 %)
Einwohner sonst. Konf. 19333.102 (6,80 %)
 
Ehrenbürger 1933-19451933 Paul von Hindenburg (1945 im "Zuge der demokratischen Neuordnung des Staats- und Gesellschaftswesens aberkannt")

1933 Adolf Hitler (1945 im "Zuge der demokratischen Neuordnung des Staats- und Gesellschaftswesens aberkannt")
QuellenFredy Niklowitz/Klaus Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, Lünen 2012 (Manuskript im Stadtarchiv).

Karlheinz Spielmann, Ehrenbürger und Ehrungen in Geschichte und Gegenwart, Bd. 2, 3., erw. Aufl., Dortmund 1967, S. 559f.
Portalweitere Ressourcen zum Ort im Internet-Portal "Westfälische Geschichte"
Neu-/Umbenennungen nach Kategorien
Neu-/Umbenennungen nach Jahren und Kategorien
Karte für "Lünen"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbildGeoHack
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung
Sortierung: nach Ortsteilen | nach Bezeichnungen | chronologisch | existieren noch

Brambauer(2 Bezeichnungen / 2 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Karl-Marx-Straße

14.03.1933

Schlageterstraße

Schlageter, Albert Leo (12.08.1894-26.05.1923) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.06.1946 Karl-Marx-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Brambauer
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:09689
Geokoordinaten:7.43949294090271 (Länge)51.59916045080094 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Weststraße

25.07.1934

Elsa-Brändström-Straße

Brändström <Brandström>, Elsa (26.03.1888-04.03.1948) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

Elsa-Brändström-Straße (K 3)

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Brambauer
Information:25.07.1934 Verfügung des Oberbürgermeisters; 08.09.1934 noch nicht vollzogen, Fristsetzung von 5 Tagen; 11.09.1934 Mitteilung des Hochbauamts an den Oberbürgermeister, dass die Umbenennung im Lauf des Monats vollzogen werde; 20.10.1934 Aktenvermerk des Oberbürgermeisters, dass Umbenennung erfolgt sei.

1950 Vereinigung mit der Alfred-Lange-Straße (ehemals Straße in Dortmund, infolge von Grenzkorrekturen an Lünen).
Schlüsselnr.:09624
Geokoordinaten:7.431092262268066 (Länge)51.58986944418806 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 60/89; 4038; VA 8155. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Horstmar(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

Ebertstraße

14.03.1933

Tannenbergstraße

Tannenberg <Stębarg>

27.06.1946 Ebertstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Horstmar
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:09001
Geokoordinaten:7.552585601806641 (Länge)51.59160248773569 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 200, S. 31; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Lünen(14 Bezeichnungen / 14 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Erzbergerstraße

14.03.1933

Hohenzollernstraße

Hohenzollern <Haus>

27.06.1946 Erzbergerstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08678
Geokoordinaten:7.523210048675537 (Länge)51.617043952277314 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Friedenstraße

14.03.1933

Kronprinzenstraße

Kronprinz

27.06.1946 Friedenstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08225
Geokoordinaten:7.51615047454834 (Länge)51.61126789847236 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 200, S. 31; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Huéstraße

14.03.1933

Skagerrakstraße

Skagerrak <Schlacht im/Battle of Jutland>

27.06.1946 Huéstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08530
Geokoordinaten:7.530226707458496 (Länge)51.59929706907151 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Liebknechtstraße

14.03.1933

Lettow-Vorbeck-Straße

Lettow-Vorbeck, von, Paul (20.03.1870-09.03.1964) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

27.06.1946 Liebknechtstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08557
Geokoordinaten:7.5295186042785645 (Länge)51.5981874502554 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 200, S. 31; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Rathenaustraße

14.03.1933

Prinz-Friedrich-Karl-Straße

Preußen, von, Friedrich Karl (20.03.1828-15.06.1885) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.06.1946 Rathenaustraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.03.1933 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit sofortiger Wirkung.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08288
Geokoordinaten:7.5150346755981445 (Länge)51.61044839877605 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - Lüner Zeitung: 14.03.1933; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Kösterstraße

13.07.1933

Scheerstraße

Scheer, Reinhard (30.09.1863-26.11.1928) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.06.1946 Kösterstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:04.07.1933 Aufforderung des Oberbürgermeisters an das Hochbauamt, einen Flurnamen zu benennen; 08.07.1933 Mitteilung des Hochbauamts, dass die dortigen Flurnamen nicht geeignet seien, Vorschlag "Scheerstraße"; 13.07.1933 Beschluss des Magistrats.

27.06.1946 Bekanntgabe der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08548
Geokoordinaten:7.52987265586853 (Länge)51.600273377919926 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Schröderstraße

13.07.1933

Weddigenstraße

Weddigen, Otto (15.09.1882-18.03.1915) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.06.1946 Schröderstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:04.07.1933 Aufforderung des Oberbürgermeisters an das Hochbauamt, einen Flurnamen zu benennen; 08.07.1933 Mitteilung des Hochbauamts, dass die dortigen Flurnamen nicht geeignet seien, Vorschlag "Weddigenstraße"; 13.07.1933 Beschluss des Magistrats.

27.06.1946 Bekanntgabe der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor.
Schlüsselnr.:08584
Geokoordinaten:7.531020641326904 (Länge)51.598440698979545 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

[Platz vor dem Stadthaus]

08.09.1933

Adolf-Hitler-Platz

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

01.05.1945 Stadthausplatz (27.06.1946-18.09.1963), heute: Spormeckerplatz

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:07.09.1933 Magistratsbeschluss, der Polizeibehörde die Benennung vorzuschlagen; 08.09.1933 Verfügung des Oberbürgermeisters; 19.09.1933 Verfügung des Oberbürgermeisters, dass am Sonntag nach Anbringung des Straßenschildes ein Platzkonzert stattfinden soll.

01.05.1945 Bekanntgabe der Umbenennung durch den Oberstadtdirektor; 27.06.1946 Erwähnung als Stadthausplatz durch den Oberstadtdirektor; 25.04.1963 Vorschlag des Ratsherrn Rudi Meier; 18.09.1963 Umbenennung durch den Rat der Stadt.
Schlüsselnr.:08297
Geokoordinaten:7.520002126693726 (Länge)51.61077153660183 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 60/89; 4038; PB 196, S. 244; PB 200, S. 27; VA 2146; VA 8187; VA 8248; VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

[nicht vergeben]

18.01.1935

Spichernstraße

Spichern <Schlacht von>

Spichernstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:18.01.1935 Erwähnung im Zusammenhang mit der Herstellung von Straßenschildern.
Schlüsselnr.:09242
Geokoordinaten:7.533209323883057 (Länge)51.58926952909431 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Bäckerstraße

09.11.1936

Emil-Fröse-Straße

Fröse, Emil gen. Erich (03.03.1905-03.06.1932) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorbenLokalbezug

01.05.1945 Bäckerstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:02.11.1936 Beschluss des Oberbürgermeisters als Ortspolizeibehörde, "zur Ehrung und Erhaltung des Andenkens an den im Kampf der Bewegung gefallenen SA.-Truppenführer Emil Fröse", Mitteilung des Oberbürgermeister an das Stadtbauamt: „Die Bäckerstraße wird in ,Emil Fröse-Straße' umbenannt. Die Straßenschilder sind umgehend zu beschaffen und zur Verfügung der Kreisleitung der NSDAP zu halten. Bei einer Gedenkfeier der NSDAP an der Mordstelle am 9. ds. Mt. soll die Umbenennung bekannt gegeben werden. Bis dahin ist die Angelegenheit vertraulich zu behandeln" (Niklowitz/Keller, S. 4); 09.11.1936 Veröffentlichung im Rahmen des "Totengedenktags an die Blutzeugen der nationalsozialistischen Bewegung".

01.05.1945 Umbenennung auf Anordnung des Oberbürgermeisters; 15.06.1945 Kenntnisnahme durch den Rat.
Schlüsselnr.:08210
Geokoordinaten:7.520871162414551 (Länge)51.613006787849216 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: PB 200, S. 27; VA 9183. - AmtsBlRegArnsberg 1936, S. 268; Lüner Zeitung: 10.11.1936; F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Jägerstraße

16.01.1938

Horst-Wessel-Straße

Wessel, Horst (09.10.1907-23.02.1930) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

01.05.1945 Jägerstraße (K 14)

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.01.1938 Mitteilung des Oberbürgermeisters über die Neu- bzw. Umbenennung der Straße mit Wirkung zum 16.01.; „aus Anlaß des bevorstehenden erstmaligen Dienstappells der Politischen Leiter des Kreises Hellweg und des anschließenden Aufmarsches der Gliederungen der Bewegung in Lünen habe ich die bisherige Langestraße in ,Straße der SA' und die Jägerstraße in ,Horst Wessel-Straße' umbenannt. Ich beabsichtige, hiervon der Bevölkerung im Zusammenhang mit meinem Gruß an die Teilnehmer der Groß-Veranstaltung am Sonntag durch den in Abschrift beigefügten Aufruf in der Presse Mitteilung zu machen. [...] Gleichzeitig ist aus Anlaß des 45. Geburtstages des Ministerpräsidenten Generaloberst Göring eine neue Straße in Lünen ,Hermann Göring-Straße' genannt worden. Ich habe dieses dem Pg. Göring mit einem in Abschrift ebenfalls beigefügten Glückwunschschreiben namens der Stadt Lünen mitgeteilt.“ (F. Niklowitz/K. Keller, o. S.) 17.02.1938 Inkenntnissetzung des Gemeinderats durch den Oberbürgermeister.

01.05.1945 sofortige Umbenennung auf Anordnung des Oberbürgermeisters; 15.06.1945 Kenntnisnahme des Gemeinderats.
Schlüsselnr.:09193 / 09356
Geokoordinaten:7.52589225769043 (Länge)51.58818966196156 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 200, S. 27; PB 235, S. 180; VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Hüttenstraße

16.01.1938

Arndtstraße

Arndt, Ernst Moritz (26.12.1769-29.01.1860) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Arndtstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.01.1938 Mitteilung des Oberbürgermeisters, dass die Hüttenstraße mit Wirkung zum 16.01. umbenannt wird; 17.02.1938 Inkenntnissetzung des Gemeinderats durch den Oberbürgermeister.
Schlüsselnr.:08646
Geokoordinaten:7.529861927032471 (Länge)51.620800990604955 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 235, S. 180. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Lange Straße

16.01.1938

Straße der SA

SA <Sturmabteilung>

01.05.1945 Lange Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:14.01.1938 Beschluss des Oberbürgermeisters als Polizeibevollmächtigter, mit Wirkung zum 16.01., Umbenennung der Lange Straße zwischen Lippe und Kaiserstraße (Bebelstraße); „aus Anlaß des bevorstehenden erstmaligen Dienstappells der Politischen Leiter des Kreises Hellweg und des anschließenden Aufmarsches der Gliederungen der Bewegung in Lünen habe ich die bisherige Langestraße in ,Straße der SA' und die Jägerstraße in ,Horst Wessel-Straße' umbenannt. Ich beabsichtige, hiervon der Bevölkerung im Zusammenhang mit meinem Gruß an die Teilnehmer der Groß-Veranstaltung am Sonntag durch den in Abschrift beigefügten Aufruf in der Presse Mitteilung zu machen. [...] Gleichzeitig ist aus Anlaß des 45. Geburtstages des Ministerpräsidenten Generaloberst Göring eine neue Straße in Lünen ,Hermann Göring-Straße' genannt worden. Ich habe dieses dem Pg. Göring mit einem in Abschrift ebenfalls beigefügten Glückwunschschreiben namens der Stadt Lünen mitgeteilt.“ (F. Niklowitz/K. Keller, o. S.) 17.02.1938 Inkenntnissetzung des Gemeinderats durch den Oberbürgermeister.

01.05.1945 sofortige Umbenennung auf Anordnung des Oberbürgermeisters; 15.06.1945 Kenntnisnahme des Gemeinderats.
Schlüsselnr.:08263
Geokoordinaten:7.5236499309539795 (Länge)51.61298680099343 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 235, S. 180, VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

[unbekannt]

1940

Richthofenstraße

Richthofen, Freiherr von, Manfred (02.05.1892-21.04.1918) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.01.1947 Röntgenstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen
Information:27.01.1947 Umbenennung durch Beschluss der Stadtvertretung.
Schlüsselnr.:08425
Geokoordinaten:7.507116794586182 (Länge)51.61170096144277 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: VA 8152; VA 8230. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Lünen/Altlünen-Wethmar(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[neue Straße] / Arndtstraße

16.01.1938

Hermann-Göring-Straße

Göring, Hermann (12.01.1893-15.10.1946) Person lebte zum Zeitpunkt der Benennung noch

08.05.1945 Ernst-Becker-Straße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Lünen/Altlünen-Wethmar
Information:14.01.1938 Mitteilung des Oberbürgermeisters über die Neu- bzw. Umbenennung der Straße mit Wirkung zum 16.01., neuer Straßenzug von der Schützenstraße in nördlicher Richtung zur Stadtgrenze sowie frühere Arndstraße von Schützenstraße und Bahnhofsvorplatz an der Münsterstraße; „aus Anlaß des bevorstehenden erstmaligen Dienstappells der Politischen Leiter des Kreises Hellweg und des anschließenden Aufmarsches der Gliederungen der Bewegung in Lünen habe ich die bisherige Langestraße in ,Straße der SA' und die Jägerstraße in ,Horst Wessel-Straße' umbenannt. Ich beabsichtige, hiervon der Bevölkerung im Zusammenhang mit meinem Gruß an die Teilnehmer der Groß-Veranstaltung am Sonntag durch den in Abschrift beigefügten Aufruf in der Presse Mitteilung zu machen. [...] Gleichzeitig ist aus Anlaß des 45. Geburtstages des Ministerpräsidenten Generaloberst Göring eine neue Straße in Lünen ,Hermann Göring-Straße' genannt worden. Ich habe dieses dem Pg. Göring mit einem in Abschrift ebenfalls beigefügten Glückwunschschreiben namens der Stadt Lünen mitgeteilt.“ (F. Niklowitz/K. Keller, S. 7) 17.02.1938 Inkenntnissetzung des Gemeinderats durch den Oberbürgermeister.

08.05.1945 sofortige Umbenennung auf Anordnung des Oberbürgermeisters; 15.06.1945 Kenntnisnahme des Gemeinderats.
Schlüsselnr.:08676 / 07920
Geokoordinaten:7.528166770935059 (Länge)51.62189340437165 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 235, S. 180. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Oberbecker(2 Bezeichnungen / 2 Neu-/Umbenennungen)zum Seitenanfang

Häckelstraße

23.03.1933

Lutherstraße [Martin-Luther-Straße]

Luther, Martin (um 10.11.1483-um 18.02.1546) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

Häckelstraße (06.07.1946), heute: Lutherstraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Oberbecker
Information:23.03.1933 Umbenennung auf Antrag der ev. Kirchengemeinde Preußen vom 20.03.1933.

27.06.1946 Erwähnung der Rückbenennung durch den Oberstadtdirektor; 29.07.1946 wiederum Lutherstraße (heute amtliche Form) bzw. Martin-Luther-Straße auf Antrag des Pfarrers der ev. Kirchengemeinde Preußen, Wilhelm Arning, und des SPD-Vertreters Johann Laubrunn.
Schlüsselnr.:09209
Geokoordinaten:7.530248165130615 (Länge)51.58563654067444 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; PB 200; VA 9183. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

Heinestraße

30.04.1935

Mathias-Claudius-Straße

Claudius, Matthias (15.08.1740-21.01.1815) Person war zum Zeitpunkt der Benennung verstorben

27.01.1947 Heinestraße

Kommune / Ortsteil:Stadt Lünen / Oberbecker
Information:30.04.1935 Mitteilung des Oberbürgermeisters an das Bauamt, dass die Heinestraße umbenannt wird.

27.01.1947 Rückbenennung auf Beschluss der Stadtverwaltung.
Schlüsselnr.:09181
Geokoordinaten:7.527329921722412 (Länge)51.584189930476 (Breite)Zeige auf Karte
Quellen:StadtA Lünen: NA 4038; VA 8152; VA 8230. - F. Niklowitz/K. Keller, Straßen und Straßennamen in Lünen, o. S.

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_138.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_138.html> (Stand: 11.12.2015)