Gelsenkirchen-Schalke


  • 03_4133
    Fußball-Legende Ernst Kuzorra (1905-1990), während der 1920er bis 1940er Jahre prominenter Spieler im Gelsenkirchener Fußball-Club FC Schalke-04, hier im Alter von 80 Jahren vor dem Vereinssitz in Gelsenkirchen
  • 03_4134
    Fußball-Legende Ernst Kuzorra (1905-1990), während der 1920er bis 1940er Jahre prominenter Spieler im Gelsenkirchener Fußball-Club FC Schalke-04, hier im Alter von 80 Jahren vor dem Vereinsstadion
  • 10_11024
    Blick in die Schlosserstraße, Gelsenkirchen-Schalke
  • 10_11025
    Blick vom Ende der Schlosserstraße im Ortsteil Schalke Richtung Gelsenkirchen-Mitte mit Hotel Maritim
  • 10_11026
    Das "MiR - Musiktheater im Revier" am Kennedyplatz, Gelsenkirchen-Schalke, fertiggestellt 1959, Architekt: Werner Ruhnau, Essen - links: "Kleines Haus" mit Stahlrohrrelief von Norbert Kricke (1922-1984)
  • 10_11027
    Das "MiR - Musiktheater im Revier" am Kennedyplatz, Gelsenkirchen-Schalke, fertiggestellt 1959, Architekt: Werner Ruhnau, Essen - Fassadenskulptur: Robert Adams, Paul Dierkes
  • 10_11028
    "MiR - Musiktheater im Revier", Großes Haus: Foyer mit Wandreliefs auf Schwamm von Yves Klein (1928-1962) - Theaterbau fertiggestellt 1959, Architekt: Werner Ruhnau (Essen), Kennedyplatz, Gelsenkirchen-Schalke
  • 10_11029
    "MiR - Musiktheater im Revier", Großes Haus: Foyer mit Wandreliefs auf Schwamm von Yves Klein (1928-1962) und originalen Sitzgruppen - Theaterbau fertiggestellt 1959, Architekt: Werner Ruhnau (Essen), Kennedyplatz, Gelsenkirchen-Schalke
  • 10_11030
    "MiR - Musiktheater im Revier", Foyer Großes Haus - Theaterbau fertiggestellt 1959, Architekt: Werner Ruhnau (Essen), Kennedyplatz, Gelsenkirchen-Schalke
  • 10_11031
    "Energie-Transformator licht-grün”, Skulptur aus Glasbausteinen von Hermann J. Kassel (Oberhausen), speichert mittels Photovoltaik Tageslicht und gibt es in der Dunkelheit als Kunstlicht ab - Standort: Gelsenkirchen-Schalke, Kennedyplatz/Florastraße Ecke Overwegstraße
  • 10_11032
    Gelsenwasserbrunnen "Die Kraft des Wassers", Takashi Naraha, 1987 - Granit auf Edelstahl im Zentrum der Fontäne, aufgestellt vor dem "MiR Musiktheater im Revier" anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Gelsenwasser AG, Gelsenkirchen-Schalke, Kennedyplatz
  • 10_11033
    Gelsenwasserbrunnen "Die Kraft des Wassers", Takashi Naraha, 1987 - Granit auf Edelstahl im Zentrum der Fontäne, aufgestellt vor dem "MiR Musiktheater im Revier" anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Gelsenwasser AG, Gelsenkirchen-Schalke, Kennedyplatz
  • 10_11034
    Industriehafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide - Blick von der Hafenstraße in Schalke auf das Getreidesilo der Avangard Malz AG
  • 10_11035
    Stadthafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide, Standort: Schalke, Am Stadthafen
  • 10_11036
    Stadthafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide - Standort: Schalke, Am Stadthafen
  • 10_11037
    Ev. Friedenskirche, Gelsenkirchen-Schalke, erbaut 1958 im Stil einer skandinavischen Rundkirche, Architekt: Denis Boniver (Königsberger Straße 123)
  • 10_11245
    Müller's Mühle - Stammsitz am Stadthafen in Gelsenkirchen-Schalke, traditionsreicher Veredelungsbetrieb für Reis und Hülsenfrüchte (Am Stadthafen 42)
  • 10_11246
    Gaststätte Bosch mit Vereinslokal des Fußballclubs Schalke 04 an der Glückauf-Kampfbahn, Ernst Kuzorra-Platz
  • 10_11247
    Kampfbahn Glückauf, Gelsenkirchen-Schalke, Ernst-Kuzorra-Platz  - eröffnet 1928 mit 35.000 Zuschauerplätzen auf dem Zechengelände Consolidation als Heimstadion des Fußballclubs Schalke 04, heute unter Denkmalschutz
  • 10_11248
    Industriehalle von 1936 an der Berliner Brücke in Gelsenkirchen-Schalke, einer Stahlhochstraße im Verlauf der Kurt-Schumacher-Straße
  • 10_11249
    Blick von der Straßenbrücke der Kurt-Schumacher-Straße auf den Industriepark "Schalker Markt"
  • 10_11250
    Gelsenkirchen-Schalke: Blick von der Straßenbrücke der Kurt-Schumacher-Straße auf den Industriepark "Schalker Markt"
  • 10_11251
    Gelsenkirchen-Schalke: Blick von der Straßenbrücke der Kurt-Schumacher-Straße auf den Industriepark "Schalker Markt" - vorn: Stahlbandrollen der Firma Thyssen
  • 10_11252
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Die Grothusstraße im Ortsteil Schalke, Standort vieler Tankstellen und Einkaufsmärkte
  • 10_11253
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Supermarkt der Handelskette ALDI im Ortsteil Schalke, Grothusstraße
  • 10_11254
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Baumarkt der Handelskette "HELLWEG - Die Profi-Baumärkte" im Ortsteil Schalke, Grothusstraße
  • 10_11255
    Lagerhalle des HELLWEG-Baumarktes  im Industriegebiet Lockhofstraße, Gelsenkirchen-Schalke
  • 10_11256
    Wirtschaftsunternehmen in Gelsenkirchen: Solar Glas Scheuten, weltweiter Produzent für Solarmodule in der "Solarstadt Gelsenkirchen", Ortsteil Schalke, Lockhofstraße
  • 10_11257
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Die "Schalker Apotheke" an der Kurt-Schumacher-Straße Ecke Grillostraße
  • 10_11258
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Supermarkt "real" der Handelskette METRO im Gewerbepark Schalke, Emscherstraße - im Hintergrund: das Fußballstadion "Veltins-Arena", bis 2005 "Arena Auf Schalke"
  • 11_1518
    Veltins-Arena Gelsenkirchen, Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04 und Multifunktionshalle mit beweglichem Dach sowie ein- und ausfahrbarer Rasenfläche, fertiggestellt 2001 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke") Schalke-Arena in GE. .jpg, Veltinsarena, GE.-Schalke, 7.2.2007
  • 11_2292
    Ehemaliges Verwaltungsgebäude der Firma Thyssen Draht in Gelsenkirchen-Schalke, Kurt-Schumacher-Straße - erbaut in den 1950er Jahren, Architekt: Otto Prinz
  • 11_2293
    Ehemaliges Verwaltungsgebäude der Firma Thyssen Draht in Gelsenkirchen-Schalke, Kurt-Schumacher-Straße - erbaut in den 1950er Jahren, Architekt: Otto Prinz
  • 11_2344
    Veltins-Arena Gelsenkirchen, Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04 und Multifunktionshalle mit beweglichem Dach sowie ein- und ausfahrbarer Rasenfläche, fertiggestellt 2001 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke")
  • 11_2345
    Hinweisschild an der Veltins-Arena in Gelsenkirchen (bis 2005 "Arena Auf Schalke"), Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04
  • 11_2346
    Veltins-Arena Gelsenkirchen (bis 2005 "Arena Auf Schalke"), Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04 und Multifunktionshalle mit beweglichem Dach und ausfahrbarer Rasenfläche, fertiggestellt 2001: Blick auf das hydraulische Schienengleitsystem der ein- und ausfahrbaren Rasenwanne
  • 11_2347
    Trainingsplatz an der Veltins-Arena Gelsenkirchen, Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04, fertiggestellt 2001 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke")
  • 11_2348
    Trainingsplatz an der Veltins-Arena Gelsenkirchen, Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04, fertiggestellt 2001 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke")
  • 11_2349
    Veltins-Arena Gelsenkirchen, Eingangshalle mit VIP-Lounge - 2001 fertiggestellte Multifunktionshalle und Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke")
  • 11_2350
    Veltins-Arena Gelsenkirchen, Eingangshalle mit VIP-Lounge - 2001 fertiggestellte Multifunktionshalle und Stadion des Fußballvereins FC Schalke 04 (bis 2005 genannt "Arena Auf Schalke")
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...