Kreis Olpe


  • 01_202
    In der Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhe), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_473
    Staumauer (Überlauf) der Listertalsperre (erbaut 1909 - 1912)
  • 01_494
    Abendstimmung über der Listertalsperre
  • 01_1366
    Die "Gardine" - Kalksinterfahnen in der Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhle), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_1479
    Kalkwerk an der Bigge
  • 01_1480
    Kalkofen im Kalkwerk Attendorn
  • 01_1481
    Kalksteinbruch an der Attahöhle im Biggetal
  • 01_1482
    Die "Kerzenhalle" - Blick in die Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhle), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_1483
    Die "Kerzenhalle" - Blick in die Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhle), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_1484
    Der "Wasserfall" - Blick in die Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhle), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_1485
    Die "Gardine" - Kalksinterfahnen in der Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhle), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_1486
    Blick über die Stadt ins Biggetal
  • 01_1487
    Der Pulverturm - Teil der ehemaligen Stadtbefestigung
  • 01_1488
    Blick in die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist
  • 01_1492
    Saalhauser Berge: Bach und Wäldchen am Hohen Lehnberg (667 m)
  • 01_1493
    Saalhauser Berge: Bewaldete Hänge am Herscheid (607 m)
  • 01_1494
    Quelle im Wald: Der Lehnborn
  • 01_1495
    Teiche in den Lennewiesen bei Gleierbrück
  • 01_1496
    Teiche am Fuße des Rennacken (465 m) in Gleierbrück
  • 01_1497
    Friedhof Lennestadt-Langenei im Lennetal
  • 01_1498
    Altenhundem im Lennetal
  • 01_1499
    Der Ortsteil Meggen im Lennetal
  • 01_1500
    Schwefelkiesgrube im Ortsteil Meggen
  • 01_1501
    Der Ortsteil Meggen an der Kahle (480 m)
  • 01_1502
    Der Ortsteil Grevenbrück im Lennetal
  • 01_1503
    Kalksteinfelsen "Bärenhöhle" und Kalksteinwerke bei Grevenbrück
  • 01_1504
    Burgruine Borghausen
  • 01_1505
    Mecklinghäuser Marmor- und Kalksteinwerke östlich der Stadt
  • 01_1506
    Die Westfälischen Marmorwerke
  • 01_1507
    Marmor-Steinbruch im Repetal
  • 01_1508
    Blick vom Weilenscheid (481 m) ins Sauerland
  • 01_1509
    Blick auf Elspe und das Elspebachtal
  • 01_1510
    Agrarlandschaft bei Oedingen
  • 01_1511
    Haus Bamenohl, Wohnsitz der Freiherren von Plettenberg
  • 01_2267
    Die St. Antonius-Kirche in Heggen, abgerissen um 1900
  • 01_3382
    Stadtansicht mit Burg Schnellenberg
  • 01_3440
    Stadtbild mit St. Martin-Kirche
  • 01_3441
    Blick über die Stadt in das Südsauerländer Bergland
  • 01_3442
    Am Kurkölner Platz: "Hexenturm" und Reste der Stadtmauer
  • 01_3443
    Haustür mit Schmuckformen des Empire (Schleifers Haus, Frankfurter Straße)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...