Museum Heinrich Friederichs, Heinrich-Friedrichs-Museum, Warendorf


  • 11_3950
    Museum Heinrich Friedrichs, Warendorf, Oststraße 47- Geburtshaus des Bildhauers Heinrich Friederichs (1912-1944)
  • 11_3951
    Warendorf Osttor/Oststraße 43-47: Ehemalige Apotheke (heute Ausstellungsgebäude), Haus Schmeddinghoff (heute Ausstellungs- und Veranstaltungsgebäude) und Museum Heinrich Friederichs im Gebäude Oststraße 47 (mit Schweifgiebel), Geburtshaus des Bildhauers Heinrich Friederichs (1912-1944)
  • 11_3952
    Bildhauer Heinrich Friederichs: Geboren am 16. Juni 1912 in Warendorf, als Sanitätsgefreiter gefallen am 10. August 1944 in Lettland. Kopfporträt von 1941. Links: Seine Arbeit "Madonna mit Jesuskind" (1935) für den Essener Weihbischof Julius Angershausen. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet in seinem Geburtshaus an der Oststraße 47.
  • 11_3953
    Mädchenkopf - Heinrich Friederichs, 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3954
    Schutzmantelmadonna - Heinrich Friederichs, 1934, Auftrag der Bogengemeinschaft Freckenhorster Straße. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47. Im Hintergrund: Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976).
  • 11_3955
    Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976). Museum Heinrich Friederich, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers Heinrich Friederich (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3956
    "Jünglinge im Feuerofen", Bronzeplastik - Heinrich Friederichs, 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3957
    Büste eines Warendorfer Mädchens (links) und Plastik "Die Ernte" (rechts) - Heinrich Friederichs, 1937 und 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47. Im Hintergrund: Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976).
  • 11_3958
    Büste eines Warendorfer Mädchens (Heinrich Friederichs, 1937) und Porträt desselben Mädchens (Wilhelm Götting, 1946). Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3959
    Büste eines Warendorfer Mädchens - Heinrich Friederichs, 1937. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3960
    Skulpturen des Bildhauers Heinrich Friederichs - vorn: "Wasserspeier", 1936. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3961
    "Josef und Jesus", Steinguß mit Eisenkern - Heinrich Friederich, 1933. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3962
    Marienstatue, Steinguß mit Eisenkern - Heinrich Friederichs, 1933. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3963
    Bronzeplastik von Hilde Schürk-Frisch, Kommilitonin des Bildhauers Heinrich Friederichs aus dem Studium an der Kunstakademie Hamburg. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...