Erlebnismuseum Rürupsmühle, Löhne


  • 10_14106
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Mühle mit Müllerwohnung und Gesellenkammer - erstmals urkundlich erwähnt 1587, nach Verfall restauriert und ab 1984 wieder betrieben durch den Verein "Vom Korn zum Brot e.V.", letzte aktive Wassermühle im Kreis Herford.
  • 10_14107
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Mühle mit Müllerwohnung und Gesellenkammer - erstmals urkundlich erwähnt 1587, nach Verfall restauriert und ab 1984 wieder betrieben durch den Verein "Vom Korn zum Brot e.V.", letzte aktive Wassermühle im Kreis Herford.
  • 10_14108
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Mühlrad der letzten aktiven Wassermühle Kreis Herford - erstmals urkundlich erwähnt 1587, nach Verfall restauriert und ab 1984 wieder betrieben durch den Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
  • 10_14109
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Niederdeutsches Hallenhaus von 1727, ursprünglich auf Hof Stork in Oetinghausen bei Hiddenhausen, abgebaut 1983, wieder aufgebaut auf dem Mühlenhof 1985 vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
  • 10_14110
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Backhaus von 1841, vormals Hof Wiebesiek in Vlotho-Valdorf, abgebaut 1981, wieder aufgebaut auf dem Mühlenhof 1984 vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
  • 10_14111
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Wilfried Quest, Vorsitzender des Vereins "Vom Korn zum Brot e.V.". Der Verein restauriert und unterhält ein Denkmalsensemble aus Mühle, Bauernhaus, Backhaus, Speicher und Holzschuppen und praktiziert im Sinne einer "lebendigen Volkskunde" alle bäuerlichen Arbeiten von der Getreideernte bis zum Brotbacken.
  • 10_14112
    Auf dem Mühlenhof "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Deele eines niederdeutschen Hallenhauses von 1727, ursprünglich auf Hof Stork in Oetinghausen bei Hiddenhausen, abgebaut 1983, wieder aufgebaut auf dem Mühlenhof 1985 vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
  • 10_14113
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Deele eines niederdeutschen Hallenhauses von 1727, ursprünglich auf Hof Stork in Oetinghausen bei Hiddenhausen, abgebaut 1983, wieder aufgebaut auf dem Mühlenhof 1985 vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.". Im Bild: Vereinsmitglied Ulrich Flachmann an der Feuerstelle.
  • 10_14114
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: "Dreschen up de Deele" - Wilhelm Becks vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V." bei der Vorführung bäuerlicher Arbeit in der Deele eines niederdeutschen Hallenhauses von 1727, ursprünglich auf Hof Stork in Oetinghausen bei Hiddenhausen, abgebaut 1983, vom Verein wieder aufgebaut auf dem Mühlenhof 1985.
  • 10_14115
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Die Spreu vom Korn trennen mithilfe der Worfel (Kornschwinge) - Vorführung bäuerlicher Arbeit durch Wilhelm Becks vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
  • 10_14116
    Erlebnismuseum "Rürupsmühle" in Löhne, 2014: Die Spreu vom Korn trennen mithilfe der Worfel (Kornschwinge) - Vorführung bäuerlicher Arbeit durch Wilhelm Becks vom Verein "Vom Korn zum Brot e.V.".
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...