Münsterkirche, Herforder Münster


  • 03_4804
    Versammlung mit Musikkapelle vor einer Kirche, vermutlich Herforder Münster. Ohne Angaben, undatiert.
  • 03_4805
    Versammlung mit Musikkapelle vor einer Kirche, vermutlich Herforder Münster. Ohne Angaben, undatiert.
  • 03_4811
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80, erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert
  • 03_4812
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Südseite mit Krämerchor und Turm. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80, erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4813
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Südseite mit Krämerchor und Turm. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80, erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4814
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Südseite mit Querhausvorhalle und Beichtkammer. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80, erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4815
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Partie der Kirchenhalle mit Kanzel. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80,  erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4816
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Partie der Kirchenhalle mit Kanzel. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80,  erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4818
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster), Taufbecken, um 1500.
  • 03_4819
    Ev. Münsterkirche, Herford, erbaut 1220-1280: Wandgemälde aus dem 15. Jh. mit Darstellung der Heiligen Kilian, Maria, Pusinna und Burghard in der Schatzkammer der einstigen Stiftkirche St. Marien und Pusinna der ehemaligen Reichsabtei Herford
  • 03_4834
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Fünfeckige Grabplatte mit Darstellung einer Äbtissin und Inschrift an einer Außenfassade der einstigen Stiftkirche St. Marien und Pusinna der ehemaligen Reichsabtei Herford.
  • 03_4838
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster): Kirchenhalle Richtung Chor. Ehemalige Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80,  erste Großhallenkirche Westfalens. Undatiert.
  • 03_4839
    Chorraum mit Schnitzaltar und Kanzel. Bartholomäuskirche in Rödinghausen, undatiert.
  • 03_4840
    Wandtabernakel? Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4841
    Kammer mit Einlass und Wandbild. Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4842
    Schnitzaltar. Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4844
    Reliefbild [Epitaph?] mit Kartuscheninschrift "Der Linnenweber ...". Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4846
    Altar. Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4849
    Taufbecken. Ohne Angaben, undatiert. [Herforder Münster?]
  • 03_4854
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster), Wandskulptur eines Heiligen oder Apostels.
  • 03_4855
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster), Wandskulptur eines Heiligen oder Apostels.
  • 03_4857
    Ev. Münsterkirche (Herforder Münster), Wandskulptur eines Heiligen oder Apostels.
  • 04_1136
    Ev. Münsterkirche: Turm von Nordwesten, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1137
    Ev. Münsterkirche, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1138
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1139
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1140
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1141
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1142
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1143
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1144
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Krämerchor, Paradies und Turm, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1145
    Ev. Münsterkirche: Giebel des Krämerchores, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1146
    Ev. Münsterkirche: Giebel des Krämerchores, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1147
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Paradies, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1148
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Paradies, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1149
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Paradies, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1150
    Ev. Münsterkirche, Nordseite: Romanisches Portal, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1151
    Ev. Münsterkirche, Nordseite: Detail des romanisches Portals, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1152
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Querhausvorhalle und Beichtkammer, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
  • 04_1153
    Ev. Münsterkirche: Südseite mit Querhausvorhalle und Beichtkammer, ehem. Stiftskirche St. Marien und Pusinna, erbaut 1220-1270/80 - erste Großhallenkirche Westfalens
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...