August Schuster GmbH & Co. KG


  • 10_13818
    Cigarrenfabrik August Schuster in Bünde, Blumenstraße, gegründet 1909. Ansicht im März 2015.
  • 10_13819
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13820
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: Die Wickelmaschine wird mit Tabak befüllt. An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13821
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt mit einem Klebstoff aus Gelatine und Stärke zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13823
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt mit einem Klebstoff aus Gelatine und Stärke zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13824
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt mit einem Klebstoff aus Gelatine und Stärke zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13825
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt mit einem Klebstoff aus Gelatine und Stärke zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13826
    Herstellung einer Zigarre - Wickelproduktion: An der Wickelmaschine werden Tabakeinlage und Umblatt mit einem Klebstoff aus Gelatine und Stärke zu einem Zigarrenrohling ("Wickel") zusammengefügt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13827
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt wird ausgestanzt und über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13828
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt aus besonders qualitätvollen Tabakblättern wird ausgestanzt und spiralförmig über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Beschaffenheit und Verarbeitung des Deckblatts bestimmen maßgeblich die Qualität und Optik der Zigarre. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13829
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt aus besonders qualitätvollen Tabakblättern wird ausgestanzt und spiralförmig über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Beschaffenheit und Verarbeitung des Deckblatts bestimmen maßgeblich die Qualität und Optik der Zigarre. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13830
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt aus besonders qualitätvollen Tabakblättern wird ausgestanzt und spiralförmig über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Beschaffenheit und Verarbeitung des Deckblatts bestimmen maßgeblich die Qualität und Optik der Zigarre. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13831
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt aus besonders qualitätvollen Tabakblättern wird ausgestanzt und spiralförmig über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Beschaffenheit und Verarbeitung des Deckblatts bestimmen maßgeblich die Qualität und Optik der Zigarre. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13832
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Das Zigarrendeckblatt aus besonders qualitätvollen Tabakblättern wird ausgestanzt und spiralförmig über den Zigarrenrohling ("Wickel") gerollt. Beschaffenheit und Verarbeitung des Deckblatts bestimmen maßgeblich die Qualität und Optik der Zigarre. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13833
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Transport der Zigarrenrohlinge ("Wickel") zur Überrollmaschine. Hier wird Zigarrendeckblatt ausgestanzt und über den Wickel gerollt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13834
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Transport der Zigarrenrohlinge ("Wickel") zur Überrollmaschine. Hier wird Zigarrendeckblatt ausgestanzt und über den Wickel gerollt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13835
    Herstellung einer Zigarre - Endverarbeitung an der Überrollmaschine: Transport der Zigarrenrohlinge ("Wickel") zur Überrollmaschine. Hier wird Zigarrendeckblatt ausgestanzt und über den Wickel gerollt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13836
    Herstellung von Zigarrenkisten, Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13837
    Herstellung von Zigarrenkisten, Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13838
    Herstellung von Zigarrenkisten, Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13839
    Herstellung von Zigarrenkisten: Die Kistendeckel werden an einer Tiegeldruckmaschine bedruckt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015
  • 10_13840
    Herstellung von Zigarrenkisten: Die Kistendeckel werden an einer Tiegeldruckmaschine bedruckt. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015
  • 10_13841
    Herstellung von Zigarrenkisten: Rumpf und Kistendeckel werden mit einem Scharnier verbunden. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015
  • 10_13842
    Herstellung von Zigarrenkisten: Rumpf und Kistendeckel werden mit einem Scharnier verbunden. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015
  • 10_13843
    Herstellung von Zigarrenkisten: Rumpf und Kistendeckel werden mit einem Scharnier verbunden. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015
  • 10_13844
    Herstellung von Zigarrenkisten: Die Kiste wird mit Verschlüssen versehen. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13845
    Herstellung von Zigarrenkisten: Druckklischees für die Gestaltung des Kistendeckels je nach Sorte und Tabakkomposition der hergestellten Zigarren. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13846
    Herstellung von Zigarrenkisten: Druckklischees für die Gestaltung des Kistendeckels je nach Sorte und Tabakkomposition der hergestellten Zigarren. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13847
    Herstellung von Zigarrenkisten: Druckklischees für die Gestaltung des Kistendeckels je nach Sorte und Tabakkomposition der hergestellten Zigarren. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13848
    Herstellung von Zigarrenkisten: Verzierung der Zigarrenkisten - hier Zigarillokisten des Typs "B 13 Cigarillo". Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13849
    Herstellung von Zigarrenkisten: Verzierung der Zigarrenkisten - hier Zigarillokisten des Typs "B 13 Cigarillo". Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13850
    Herstellung von Zigarrenkisten: Verzierung der Zigarrenkisten - hier Zigarillokisten des Typs "B 13 Cigarillo". Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13851
    Herstellung von Zigarrenkisten: Herkunfts- und Qualitätssiegel werden aufgebracht. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13852
    Herstellung von Zigarrenkisten: Herkunfts- und Qualitätssiegel werden aufgebracht. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13853
    Herstellung von Zigarrenkisten: Herkunfts- und Qualitätssiegel werden aufgebracht. Fertigungsdokumentation in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015.
  • 10_13854
    Konfektionierungsabteilung in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015: Die Zigarren werden nach der Farbe ihres Deckblatts sortiert und mit einer Schmuckbanderole in Holzkisten aus hauseigener Produktion verpackt.
  • 10_13855
    Konfektionierungsabteilung in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015: Die Zigarren werden nach der Farbe ihres Deckblatts sortiert und mit einer Schmuckbanderole in Holzkisten aus hauseigener Produktion verpackt.
  • 10_13856
    Konfektionierungsabteilung in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015: Die Zigarren werden nach der Farbe ihres Deckblatts sortiert und mit einer Schmuckbanderole in Holzkisten aus hauseigener Produktion verpackt.
  • 10_13857
    Konfektionierungsabteilung in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015: Die Zigarren werden nach der Farbe ihres Deckblatts sortiert und mit einer Schmuckbanderole in Holzkisten aus hauseigener Produktion verpackt.
  • 10_13858
    Konfektionierungsabteilung in der Cigarrenfabrik August Schuster, Bünde, 2015: Die Zigarren werden nach der Farbe ihres Deckblatts sortiert und mit einer Schmuckbanderole in Holzkisten aus hauseigener Produktion verpackt.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...