Liebfrauenkirche


  • 17_821
    Liebfrauenkirche, Hamm, Werler Straße - zerstört im Zweiten Weltkrieg durch einen britischen Bombenangriff am 7. September 1940. Links: großflächiger Gartenanbau und Gebäude des Lehrerseminars Am Beisenkamp. Undatiert, um 1920.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...