Kriegsveteran


  • 01_4996
    Paul von Hindenburg: Begrüßung von Kriegsveteranen an seinem 70. Geburtstag am 2. Oktober 1917 in Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz)
  • 01_5001
    Paul von Hindenburg: Im Gespräch mit Kriegsveteranen (vermut. in der Nähe seines Wohnhauses in Hannover)
  • 06_424
    Feierstunde zum "Heldengedenktag" am Kriegerdenkmal: Zuschauer, Mitglieder des Kriegervereins, Ortsgruppenleiter Wansing und Offiziere der SS-Verfügungstruppe vor der Engel-Apotheke
  • 06_425
    Feierstunde zum "Heldengedenktag", am Kriegerdenkmal, Mitglieder des Kriegervereins
  • 06_426
    Truppenparade der SS-Verfügungstruppe im Dorf zum "Heldengedenktag", vorn Ortsgruppenleiter Wansing und Betaillonskommandeur Obersturmbannführer Wäckerle, im Hintergrund Mitglieder des Kriegervereins
  • 06_432
    Feier zum "Heldengedenktag", Mitglieder des Kriegervereins mit Holzkreuzen für gefallene Soldaten
  • 06_1026
    Ignatz Stenert, Mitglied des Kriegervereins
  • 06_1049
    Kriegsveteran Becker, genannt Lanvermann
  • 10_11874
    Britischer Kriegsveteran auf der "Operation Herrick 15 Medals Parade" in der Barker-Kaserne, Paderborn - Ordensverleihung an das 3rd Close Support Battalion REME (Royal Electrical and Mechanical Engineers) für seinen Kriegseinsatz in der "Operation Herrick 15" in Afghanistan durch Philip, Herzog von Edinburgh und Prinzgemahl
  • 10_11900
    Gesichter der britischen Armee in Westfalen: Steve Reid, Vorsitzender der Kriegsveteranenorganisation Royal British Legion, anlässlich der Eröffnung des Rehabilitationszentrums Brydon House für versehrte und traumatisierte Soldaten in Paderborn-Sennelager
  • 17_1781
    Kriegsveteranen bei der Kranzniederlegung am Soldatenehrenmal Hamm, Ostenallee. Errichtet für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs 1914-1918, eingeweiht Mai 1935 vom Kyffhäuser-Bund und anderen Kriegervereinen - später auch gewidmet den Gefallenen des Zweiten Weltkriegs 1939-1945. Architekt: Werner Gehrig, Bildhauer: Werner Hagemeister, unter Denkmalschutz seit 2011. Undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...