Die Heimatfront im Ersten Weltkrieg

Das hölzerne Hindenburg-Denkmal an der Siegessäule in Berlin (Nagelungsskulptur zur Finanzierung des Ersten Weltkriegs)
01_4557
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Lebensmittelmarken vom November 1918
01_4559
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Lebensmittel-Wochenration für eine Person im Oktober 1918
01_4560
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Essensausgabe aus einer fahrbaren "Gulaschkanone" an die Zivilbevölkerung in Berlin
01_4561
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront", Winter 1917: Frauen durchsuchen Schlackenhalden nach Kohlen (Deutschland, Aufnahmeort unbekannt)
01_4562
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront" - Lebensmittelknappheit: Obstkernsammlung eines Frauenvereins in Berlin-Wilmersdorf zur Gewinnung von Öl und Ersatzfetten
01_4563
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kleidung aus Papiergewebe auf der Leipziger-Muster-Messe 1918
01_4564
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kraftfahrzeug mit Ersatzbereifung 1918
01_4565
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Das Handels-U-Boot "Deutschland" auf der Weser 1916
01_4566
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Ochsengespannfuhrwerk für innerstädtische Transporte, Berlin 1917
01_4569
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kriegsgefangene bei der Zwangsarbeit in der Landwirtschaft
01_4570
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Junge Männer bei Erntearbeiten im Rahmen des "Vaterländischen Hilfsdienstes"
01_4571
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Frauenarbeit: Frauen bei Erdarbeiten zum Bau der Berliner Untergrundbahn
01_4572
Rüstungsindustrie im Ersten Weltkrieg: Frauenarbeit in einer Munitionsfabrik
01_4573
Rüstungsindustrie im Ersten Weltkrieg: Kanonenwerkstatt Krupp in Essen
01_4574
Rüstungsindustrie im Ersten Weltkrieg: Lagerraum einer Granatendreherei
01_4575
Rüstungsindustrie im Ersten Weltkrieg: Die Leunawerke bei Merseburg, Hersteller von Ammoniak für die Sprengstoffproduktion
01_4576
Karikatur zum Ersten Weltkrieg: "Kriegsgewinnler"
01_4577
Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": 'Heimatdank-Lazarett', sogenanntes "Vereinslazarett" des Roten Kreuzes
01_4578
Ersten Weltkrieg: Gefangenenlager Wünsdorf (Zossen-Wünsdorf, Brandenburg) mit Moschee, Lager für kriegsgefangene Muslime
01_4579
Kriegsjahr 1914: Deutsche Soldaten in einem Eisenbahnwaggon bei ihrem Abtransport zur Front
01_4791
Kriegsjahr 1914: Behandlung verwundeter Soldaten in einem Berliner Lazarett
01_4792
Kriegsjahr 1914: Erbeutete französische Geschütze vor dem Schloss von Karlsruhe
01_4795
Kriegsjahr 1914: Kolonne von französischen Kriegsgefangenen in Frankfurt am Main
01_4796
Freiwillige Helferinnen des Roten Kreuzes im Ersten Weltkrieg
01_5226
Erster Weltkrieg: Frauen stricken Kleidung für die deutschen Frontsoldaten
01_5227
Erster Weltkrieg: Kaiserin Auguste Viktoria begrüßt die Besatzung und das Schwesternpersonal eines Lazarettzuges [Berlin?]
01_5228
Erster Weltkrieg: Krankenschwestern im Küchenwagen eines Lazarettzuges
01_5229
Erster Weltkrieg: Die Großherzogin Luise von Baden als Helferin beim Roten Kreuz
01_5233
Rüstungsindustrie im Ersten Weltkrieg: Frauenarbeit in der Metallverarbeitenden Industrie
01_5275
Erster Weltkrieg: Plakate zum Vaterländischen Hilfsdienst
01_5276
Erster Weltkrieg: Lebensmittelkarten und Frauen bei einer Sammlung im sogenannten 'Kohlrübenwinter' 1917
01_5277
Erster Weltkrieg: Redner beim Munitionsarbeiterstreik, Berlin 1918
01_5278
Mobilmachung in Münster: Verabschiedung von Kriegsteilnehmern auf dem Prinzipalmarkt
03_240
Erster Weltkrieg, um 1914/15: Der "Liebesgabenverein" der Kirchengemeinde Münster-Kinderhaus unter Leitung von Pfarrer Mennemann organisiert die 22. Sendung von Feldpostpaketen an die Front - im Bild (v.l.n.r.) die Kinderhauser Bürger Haubrock, Ahlert, Ontrup, Möcklinghoff, Pfarrer Wilhelm Mennemann, Reckfort und Schünemann (Bildsammlung Heimatmuseum Kinderhaus)
03_396
Erster Weltkrieg, 1914: Rekruten-Ausbildung in Gütersloh - Aushebung eines Schützengrabens
03_3926
Erster Weltkrieg, 1914: Rekruten-Ausbildung in Gütersloh - Schießübungen im Schützengraben
03_3927
Erster Weltkrieg, 1914: Rekruten-Abteilung in Gütersloh
03_3928
Erster Weltkrieg, Gütersloh 1914: "Militärversorgung - Brot" (Schildaufschrift) - Brotspenden und Socken strickende Frauen an der Sammelstelle für Liebesgaben zur Versorgung der Soldaten an der Front
03_3945
Erster Weltkrieg, Gütersloh 1914: Erster Verwundeten-Transport zum Elisabeth-Hospital
03_3946
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...