Heiden


  • 05_14
    Abgeerntetes Getreidefeld vor einem Bauerngehöft
  • 05_8708
    Der Römersee nördlich der Stadt
  • 05_8709
    Der Römersee nördlich der Stadt
  • 05_8710
    Der Römersee nördlich der Stadt
  • 05_8711
    Der Römersee nördlich der Stadt
  • 05_8712
    Die Teufelsteine ("Düwelsteene") bei Heiden, Reste eines über 4000 Jahre alten Steinkammergrabes aus der Jungsteinzeit (Wahrzeichen der Gemeinde Heiden)
  • 10_2909
    Die Teufelsteine ("Düwelsteene") bei Heiden, Reste eines über 4000 Jahre alten Steinkammergrabes aus der Jungsteinzeit (Wahrzeichen der Gemeinde Heiden)
  • 10_2910
    Die Teufelsteine ("Düwelsteene") bei Heiden, Reste eines über 4000 Jahre alten Steinkammergrabes aus der Jungsteinzeit (Wahrzeichen der Gemeinde Heiden)
  • 10_2911
    Die Teufelsteine ("Düwelsteene") bei Heiden, Reste eines über 4000 Jahre alten Steinkammergrabes aus der Jungsteinzeit (Wahrzeichen der Gemeinde Heiden)
  • 10_4498
    Gehöft mit Birkengruppe und Stoppelfeld
  • 10_4499
    Gehöft mit Birkengruppe und Stoppelfeld
  • 10_9374
    Die Teufelsteine ("Düwelsteene") bei Heiden, Reste eines über 4000 Jahre alten Steinkammergrabes aus der Jungsteinzeit (Wahrzeichen der Gemeinde Heiden)
  • 100_56
    Heiden
  • 100_69
    Autobahn A31, Anschlussstelle AS 33 Borken, nördlich von Reken, zwischen Heiden und Reken
  • 11_2937
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_2938
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_2939
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Artesischer Brunnen am "Venneweg", als Wassertretbecken gefasste Quelle - beliebter Rastplatz für Radler und Wanderer
  • 11_2940
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Artesischer Brunnen am "Venneweg", als Wassertretbecken gefasste Quelle - beliebter Rastplatz für Radler und Wanderer
  • 11_2941
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_2942
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 110_25
    NSG Weißes Venn (im Vordergrund das dazugehörige Schwarze Venn) nördlich von Reken, bei  Velen und Gescher. Blick aus Südwesten, im Vordergrund die Anschlussstelle Borken der Autobahn A31.
  • 110_44
    Heiden
  • 14_2037
    Das Schwarze Venn bei Heiden, 1927.
  • 14_2038
    Das Schwarze Venn bei Heiden, 1927.
  • 14_2039
    Das Schwarze Venn bei Heiden, 1927.
  • 14_2040
    Das Schwarze Venn bei Heiden, 1927.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...