Steinhagen


  • 05_758
    Hünenburg: Blick über den Teutoburger Wald nach Steinhagen
  • 05_760
    Hünenburg: Blick über den Teutoburger Wald in in Richtung Steinhagen
  • 05_1640
    Blick von der Hünenburg Richtung Steinhagen
  • 05_1709
    Blick über ein Feld zum Teutoburger Wald
  • 05_1710
    Blick über ein Kornfeld zum Teutoburger Wald
  • 05_1711
    Getreidefeld und Wirtschaftsweg
  • 05_1712
    Getreidefeld mit Blick auf ein Baum-gesäumtes Gehöft
  • 05_1716
    Fabrikgebäude der Kornbrennerei für 'Schinkenhäger'
  • 05_1717
    Fabrikgebäude der Kornbrennerei für 'Schinkenhäger'
  • 05_1718
    Kornbrennerei 'Schinkenhäger', Eckturm der Fabrik
  • 05_1719
    Kornbrennerei 'Schinkenhäger', Eckturm der Fabrik
  • 100_161
    Steinhagen-Obersteinhagen, Agrarlandschaft zwischen Kreisstraße K33 und Landstraße L791, im Süden auf Bielefelder Gebiet die L806
  • 100_163
    Steinhagen, Ortskern und nördlicher Außenbereich, südlich der Bundesstraße B68, Landstraßen L791, L778 und Kreisstraße K33
  • 100_188
    Steinhagen: Niedersteinhagen, südlich des Teutoburger Waldes, entlang der Bundesstraße B68, Stadtgrenze zu Bielefeld
  • 100_190
    Steinhagen, Niedersteinhagen südlich vom Teutoburger Wald. Westlich Amshausen, Bundesstraße B68
  • 100_191
    Gemeindegrenzen zwischen Halle und Werther am Teutoburger Wald, im Südosten Steinhagen. Kalksteinbruch /-Abbau nordöstlich der Bundesstraße B 68 bei Halle-Künsebeck
  • 110_122
    Steinhagen
  • 110_123
    Steinhagen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...