Gladbeck


  • 03_3982
    Ein Werktagsmorgen im Ruhrgebiet: Per Fahrrad zur Arbeit. Im Hintergrund: Zeche Graf Moltke, Kokerei Schacht 3/4, Gladbeck, 1969.
  • 04_2925
    Haus Wittringen mit Gräfte
  • 04_2926
    Haus Wittringen, Nordostseite mit Gräfte
  • 04_2927
    Haus Wittringen, Nordostseite mit Gräfte
  • 04_2928
    Haus Wittringen, Seitenansicht mit Gräfte
  • 04_2929
    Haus Wittringen, Vorburg von der Gräftenseite, seit 1928 Sitz des Heimatmuseums
  • 04_2930
    Haus Wittringen, Vorburg von der Gräftenseite, seit 1928 Sitz des Heimatmuseums
  • 04_2931
    Haus Wittringen, Vorburg von der Gräftenseite, seit 1928 Sitz des Heimatmuseums
  • 04_2932
    Haus Wittringen, Vorburg von der Hofseite, seit 1928 Sitz des Heimatmuseums
  • 04_2933
    Haus Wittringen, Vorburg von der Hofseite, seit 1928 Sitz des Gladbecker Heimatmuseums
  • 04_2934
    Haus Wittringen: Blick durch das Torhaus in den Innenhof
  • 08_404
    Figurenbrunnen am St. Barbara-Hospital
  • 10_11121
    Ehemalige St.-Pius-Kirche, Gladbeck-Brauck, erbaut 1972, profaniert 2007, heute im Besitz des Handwerksbetriebes Elektro Wünnemann
  • 10_11122
    Ehemalige St.-Pius-Kirche, Gladbeck-Brauck, erbaut 1972, profaniert 2007, heute im Besitz des Handwerksbetriebes Elektro Wünnemann
  • 10_11126
    Die ev.-lutherische Versöhnungskirche in Gladbeck-Brauck, Hering-/Roßheidestraße, ab 2002 geschlossen, 2010 samt Gemeindehaus und Kindergarten abgerissen, Neubebauung des Grundstücks mit 15 Einfamilien-Reihenhäuser und neun Altenwohnungen
  • 10_12083
    Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Zweckel in Gladbeck, illuminiert zur "Extraschicht - Nacht der Industriekultur" 2013 - Industriedenkmal seit 1988, erbaut 1908/1909 im Jugendstil, stillgelegt 1963, heute temporärer Veranstaltungsort (Frentroper Straße 74)
  • 10_12084
    Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Zweckel in Gladbeck, illuminiert zur "Extraschicht - Nacht der Industriekultur" 2013 - Industriedenkmal seit 1988, erbaut 1908/1909 im Jugendstil, stillgelegt 1963, heute temporärer Veranstaltungsort (Frentroper Straße 74)
  • 10_12215
    Schloss Wittringen, Gladbeck
  • 11_1377
    Doppelhaus in der Zechensiedlung Gladbeck-Brauck, zwischen 1906 und 1911 errichtete Wohnkolonie
  • 11_1378
    Teilrenoviertes Doppelhaus in der Zechensiedlung Gladbeck-Brauck, zwischen 1906 und 1911 errichtete Wohnkolonie
  • 11_1379
    Häuserzeile in der Zechensiedlung Gladbeck-Brauck, zwischen 1906 und 1911 errichtete Wohnkolonie
  • 11_1380
    Die Beethovenstraße in der Zechensiedlung Gladbeck-Zweckel, größte Zechenkolonie Gladbecks, ab 1908 erbaut nach dem Gartenstadtmodell
  • 11_1381
    Straßenzug in der Zechensiedlung Gladbeck-Zweckel, größte Zechenkolonie Gladbecks, ab 1908 erbaut nach dem Gartenstadtmodell - im Hintergrund: Anlage der "Ineos Phenol GmbH"
  • 11_1382
    Bergmannshaus in der Zechensiedlung Gladbeck-Zweckel (Redenstraße), größte Zechenkolonie Gladbecks, ab 1908 erbaut nach dem Gartenstadtmodell
  • 11_1639
    Hauseingang in der denkmalgeschützten Arbeitersiedlung Rentfort in Gladbeck, Lohstraße
  • 11_1640
    Bergbaubeamtensiedlung Bernskamp, Gladbeck: Gebäude der ehemaligen Königlich-Preußischen Berginspektion, erbaut 1905, seit 1992 unter Denkmalschutz - heute Sitz der städtischen Musikschule
  • 11_1641
    Wohnhaus in der Bergbaubeamtensiedlung Bernskamp, Gladbeck, erbaut um 1905 - seit 1992 unter Denkmalschutz
  • 11_1642
    Bergbaubeamtensiedlung Bernskamp, Gladbeck, erbaut um 1905 - seit 1992 unter Denkmalschutz
  • 11_1643
    Rathaus Gladbeck am Willy-Brandt-Platz, erbaut 1910. Architek: Otto Müller-Jena, unter Denkmalschutz seit 1984.
  • 11_1651
    Ehemalige Zeche Zweckel (stillgelegt 1963): Maschinenhalle, erbaut 1908/1909 im Jugendstil, und Fördertürme von 1912, Gladbeck, Frentroper Straße 74 (unter Denkmalschutz seit 1988)
  • 11_1652
    Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Zweckel (stillgelegt 1963), Portalfront, erbaut 1908/1909 im Jugendstil, heute temporärer Veranstaltungsort, Gladbeck, Frentroper Straße 74 (unter Denkmalschutz seit 1988)
  • 11_4655
    Heimatmuseum am Schloss Wittringen in der Burgstraße 64
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...