Wienburgpark in Münster


  • 10_8170
    Feuchtbiotop im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8171
    Feuchtbiotop im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8172
    Feuchtbiotop im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8173
    Feuchtbiotop im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8174
    Holzbrücke am Feuchtbiotop Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8175
    Holzbrücke am Feuchtbiotop Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8176
    Holzbrücke am Feuchtbiotop Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8177
    Im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 10_8178
    Im Wienburgpark: Ökologisch gestaltetes Naherholungsgebiet, angelegt 1986/87 auf dem ehemaligen Gut Nevinghoff
  • 100_468
    Münster, nördliches Stadtgebiet - im Westen: Uppenberg mit Kanalstraße (SO-NW-Achse), Wienburgpark und "Zentrum Nord" (Bildmitte), Eisenbahntrasse und "Hoher Heckenweg" (N-S-Achse) mit den Stadtteilen Coerde im Norden und Rumphorst/Erpho im Osten, Dortmund-Ems-Kanal mit Mauritzviertel, im Süden: nördlicher Innenstadtring
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...