Hafenspeicher

Die Hanse: Hamburger Hafen mit Speicherstadt
01_5388
Dortmund-Ems-Kanal, Kanalhafen Dörenthe (früher zu Saerbeck) mit Speicher, später umgenutzt zum "Kulturspeicher Ibbenbüren"
03_3168
Hafeneinweihung Münster am 16. Oktober 1899: Besucherströme am Kai vor der Mündung des Hafenbeckens in den Dortmund-Ems-Kanal
03_3580
Hafeneinweihung Münster, Festakt am 16. Oktober 1899: Einfahrende Kanalschiffe im Flaggenschmuck
03_3582
Hafeneinweihung Münster, Festakt am 16. Oktober 1899: Besucherströme auf den Kaianlagen
03_3583
Hafeneinweihung Münster, Festakt am 16. Oktober 1899: Einfahrende Kanalschiffe im Flaggenschmuck
03_3584
Hafeneinweihung Münster, Festakt am 16. Oktober 1899: Kanalschiffe im Flaggenschmuck
03_3585
Hafeneinweihung Münster, Festakt am 16. Oktober 1899: Einfahrende Kanalschiffe im Flaggenschmuck, Blick stadteinwärts
03_3586
Kriegsschäden in Münster 1945: Stadthafen I mit Ruinenzeile am Hafenweg.
03_4998
Kriegsschäden in Münster 1945: Stadthafen I mit Ruinenzeile am Hafenweg.
03_4999
Kriegsschäden in Münster 1945: Südende des Stadthafens I. Links: Flechtheimspeicher und Krananlagen, rechts: Ruinenzeile am Hafenweg Richtung Albersloher Weg.
03_5000
Kriegsschäden in Münster 1945: Hausruinen an der Schillerstraße. Vorn: Partie am Dortmund-Ems-Kanal mit zerstörter Brücke. Links: Lagergebäude Ostermann und Scheiwe.
03_5001
Kriegsschäden in Münster 1945: Dortmund-Ems-Kanal mit zerstörter Brücke [Schillerstraße? Warendorfer Straße?]
03_5002
Kriegsschäden in Münster 1945: Dortmund-Ems-Kanal mit Brückenruine [Warendorfer Straße?] und Behelfsbrücke.
03_5003
Kriegsschäden in Münster 1945: Dortmund-Ems-Kanal mit Behelfsbrücke neben einer Brückenruine [Warendorfer Straße?].
03_5004
Entwurf von Johann Conrad Schlaun für ein Packhaus mit Inspekteurswohnung am Hafen des Max-Clemens-Kanals am Neubrückentor in Münster, Zeichnung 1731. Die originale Zeichnung liegt beim LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster.
05_11398
Gertreidespeicher im Danziger Hafen, April 1924
07_4
Stadthafen, Südkai gegenüber dem "Kreativkai", im Hintergrund der denkmalgeschützte "Rhenusspeicher"
10_8832
Stadthafen, Südkai mit denkmalgeschütztem Rhenusspeicher und Hafenkran, gegenüber der "Kreativkai", im Zuge des Hafenumbaus ab 1997 umgenutzte Gebäude für die Ansiedlung von Dienstleistungsbetrieben, Gastronomie, Künstlerateliers und Ausstellungsräumen
10_8833
Stadthafen, Südkai mit denkmalgeschütztem "Rhenusspeicher" (Lage gegenüber dem "Kreativkai")
10_8834
Stadthafen, "Kreativkai" (Nordkai), im Zuge des Hafenumbaus ab 1997 umgenutzte Gebäude für die Ansiedlung von Dienstleistungsbetrieben, Gastronomie, Künstlerateliers und Ausstellungsräumen
10_8835
Stadthafen, "Kreativkai" (li.), im Zuge des Hafenumbaus ab 1997 umgenutzte Gebäude für die Ansiedlung von Dienstleistungsbetrieben, Gastronomie, Künstlerateliers und Ausstellungsräumen - gegenüber: Südkai mit Hafenkran und denkmalgeschütztem Rhenusspeicher
10_8836
Ludger Jöster: "Schieflage" - Gebäudedetail im Stadthafen Münster
10_10626
Industriehafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide - Blick von der Hafenstraße in Schalke auf das Getreidesilo der Avangard Malz AG
10_11034
Stadthafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide, Standort: Schalke, Am Stadthafen
10_11035
Stadthafen Gelsenkirchen, eröffnet 1914 am Rhein-Herne-Kanal, bedeutender Umschlagplatz für Mineralölprodukte und Getreide - Standort: Schalke, Am Stadthafen
10_11036
Dortmund-Ems-Kanal Höhe Stadthafen I: Speicher und Gaststätte "Luv" vom Ostufer aus
11_158
Dortmund-Ems-Kanal Höhe Stadthafen I: Speicher und Gaststätte "Luv" vom Ostufer aus
11_159
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...