Herrenfrisur 1920-1949


  • 02_280
    Familie Linneherr: Festliche Zusammenkunft aller Generationen, Bruchhausen, 1921
  • 02_281
    Herr Linneherr mit Gattin und Tochter, Bruchhausen, 1921
  • 02_282
    Herr Linneherr und Tochter, Bruchhausen, 1921
  • 05_11300
    Telgte, 1949: Männer beim Kartenspiel in der Kaffeewirtschaft
  • 06_3
    Nathan Elkan, ein jüdischer Raesfelder, 1943 im Konzentrationslager Auschwitz ermordet
  • 06_4
    Hubert Schwane, Metzgermeister, genannt "Witten Dücker", um 1930.
  • 06_5
    Heinrich Ostendorf, Architekt
  • 06_8
    Brieftaubenverein "Auf zur Heimat"
  • 06_15
    Familie des Malermeisters Brömmel, Borkener Straße
  • 06_16
    Familie Droste, genannt Klümper, Suershook
  • 06_17
    Familie Droste, genannt Klümper, Suershook
  • 06_33
    Der Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff
  • 06_40
    Franz Gudel, 1942 in Rußland gefallen
  • 06_41
    August Marpert
  • 06_108
    Bernhard Gudel
  • 06_110
    Franz Gudel
  • 06_168
    Josef Göring, genannt Funke
  • 06_169
    Heinrich Göring, genannt Funke
  • 06_172
    Xaver Güker, genannt Derks
  • 06_175
    Fritz Spangemacher, genannt Otten
  • 06_188
    Bernhard Schwane, Roringshook
  • 06_189
    Aloys Schwane, Roringshook
  • 06_195
    Familie Teklote
  • 06_208
    Th. Stenkamp, Nachtwächter in der Weberei Becker
  • 06_224
    Heinz Cluse, Langenkamp
  • 06_232
    Lehrer Vortmann
  • 06_237
    Johann Löchteken und Ortsgendarm Baltruschat bei den Bombeneinschlägen an der Erler Straße, März 1942
  • 06_239
    Bombenblindgänger werden im Frühjahr in der Nähe von Hof Wilger ausgegraben, Gruppe von Zuschauern mit dem Ortsgendarm
  • 06_240
    Bombenblindgänger werden im Frühjahr in der Nähe von Hof Wilger ausgegraben, Trupp der Grabungsarbeiter
  • 06_246
    Betriebsfest der Molkerei Wahl, Weseler Straße
  • 06_255
    Ehepaar Schnee, Schlossfreiheit
  • 06_257
    Schuhmacher Overhage bei der Arbeit
  • 06_270
    Soldaten im Heimaturlaub, Wilhelm Hübers, Phillip Gülker, Werner Büsken und Alfons Nagel
  • 06_281
    Die Soldaten F. Hölting und H. Suer auf Heimaturlaub
  • 06_282
    Soldaten im Heimaturlaub, Arbeitsdienstmann Ernst Büsken mit seinem Vater, Onkel Anton, der Cousine Hedwig und dem Vetter Herbert aus Bonn
  • 06_290
    Am Krankenbett des Jungscharführers J. Hübers, hinter dem Bett links: der Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff
  • 06_294
    Soldaten im Heimaturlaub, Familie Onkels (Divisionspfarrer, ehemals Kaplan in Raesfeld)
  • 06_308
    Polnischer Kriegsgefangener in Zivilkleidung, die mit einem "P" gekennzeichnet ist
  • 06_309
    Polnischer Kriegsgefangener in Zivilkleidung, die mit einem "P" gekennzeichnet ist
  • 06_310
    Polnischer Kriegsgefangener vor der Unterkunft "Arns Scheune"
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...