Flugpionier


  • 01_4347
    Gleitflieger Otto Lilienthal (1848-1896) mit seinem Doppeldecker am Fliegeberg in Berlin-Lichterfelde, 1895
  • 01_4348
    Otto Lilienthal (1848-1896) im Flug mit seinem Hängegleiter, ohne Ort, undatiert, um 1891?
  • 01_4349
    Chanuteflieger (Hängegleiter) des schlesischen Flugsportvereins am Boden, Aufnahme undatiert, um 1908?
  • 01_4350
    Chanuteflieger (Hängegleiter) des schlesischen Flugsportvereins im Flug, Aufnahme undatiert, um 1908?
  • 01_4354
    Motorbetriebener Doppeldecker des brasilianischen Flugpioniers Santos Dumont (erste Flugversuche 1906), Aufnahme undatiert, um 1906?
  • 01_4355
    Der französische Hauptmann Ferber in seinem motorisierten Flugapparat, undatiert, um 1906?
  • 01_4356
    Motorisierter Doppeldecker-Flugapparat aus der Fabrik Voisin, Aufnahme undatiert, um 1909?
  • 01_4362
    Der Magdeburger Ingenieur Hans Grade mit seinem selbst gebauten Eindecker "Libelle" auf einem Wettflug über 3 km ohne Zwischenlandung, absolviert und von ihm gewonnen im Rahmen der Wettflugveranstaltung  "Lanz-Preis der Lüfte" (Preisgeld 40.000 Reichsmark), Oktober 1909
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...