Kind, Kinder


  • 17_524
    Spielstunde im Kindergarten St. Theresia in Hamm, Maybachstraße  - erbaut 1953 von der Kirchengemeinde St. Stephanus mit Unterstützung der Gemeinde und der Zeche Sachsen. Undatiert, um 1953?
  • 17_525
    Herz-Jesu-Kindergarten in Hamm-Bockum-Hövel. Undatiert, um 1971.
  • 17_526
    Spielstunde im Herz-Jesu-Kindergarten in Hamm-Bockum-Hövel, 1971.
  • 17_527
    Kindergarten in einer Neubausiedlung in Hamm. Unbezeichnet, ohne Standortangaben, undatiert, um 1970.
  • 17_528
    Kindergarten in Hamm, 1971. Unbezeichnet, ohne Standortangaben.
  • 17_529
    Ev. Kindergarten in Hamm-Ostwennemar, 1966.
  • 17_530
    Ev. Kindergarten in Hamm-Ostwennemar. Undatiert, 1970er Jahre.
  • 17_583
    Mädchenklasse "mit Fräulein Ingmann", 1901: Josefschule ("Juppschule") im Hammer Westen, erbaut 1865 von Josef Cosack.
  • 17_584
    Gymnasialklasse mit Lehrer, Hamm - unbezeichnet, undatiert.
  • 17_692
    Blockflötenkonzert in der Städtischen Musikschule Hamm - gegründet 1940, seit 1958 ansässig im Haus Windthorst, Südstraße 42. Undatiert, um 1958.
  • 17_2026
    Einmarsch der britischen Besatzungskräfte in Hamm über die Südstraße und den Friedrichsplatz, April 1945.
  • 17_2088
    Prozession der St. Agnes-Gemeinde, Hamm - Nachkriegszeit: Prozessionszug aus Richtung Pauluskirche (im Hintergrund) - hier auf der Oststraße Höhe Eylertstraße (rechts). Neben dem intakten Gebäude links: Trümmerberg mit stehengebliebenem Fassadenrest des Fotoateliers Viegener an der Oststraße 36 [vgl. Bild Nr. 17_40]. Um 1946/47 [?]
  • 17_2089
    Prozession der St. Agnes-Gemeinde, Hamm - Nachkriegszeit: Prozessionszug aus Richtung Pauluskirche (im Hintergrund) - hier auf der Oststraße Höhe Eylertstraße (rechts). Neben dem intakten Gebäude links: Trümmerberg mit stehengebliebenem Fassadenrest des Fotoateliers Viegener an der Oststraße 36 [vgl. Bild Nr. 17_40]. Um 1946/47 [?]
  • 17_2090
    Prozession der St. Agnes-Gemeinde, Hamm - Nachkriegszeit: Prozessionszug auf der Ostenallee. Im Hintergrund: Schornstein der Kloster-Brauerei Pröpsting. Um 1946/47 [?]
  • 17_2091
    Prozession der St. Agnes-Gemeinde, Hamm - Nachkriegszeit: Prozessionszug auf der Ostenallee [?]. Um 1946/47 [?]
  • 17_2100
    Hamm, Nachkriegszeit: Zug von Kommunionkindern - um 1948 [?]. Im Hintergrund: Turm der 1944 zerstörten St. Agnes-Kirche.
  • 17_2102
    Hamm-Norden, um 1949/50: Reiterabteilung im Begleitzug des Pfarrers Johannes Bley [in der Kutsche am Bildrand links] zu seiner Amtseinführung in der Herz-Jesu-Kirche [siehe fortfolgende Bilder].
  • 17_2103
    Hamm-Norden, um 1949/50: Fahrradkolonne als Vor- oder Nachhut des Begleitzugs von Pfarrer Johannes Bley auf der Kutschfahrt zu seiner Amtseinführung in der Herz-Jesu-Kirche [siehe fortfolgende Bilder].
  • 17_2104
    Hamm-Norden, um 1949/50: Fahrradkolonne als Vor- oder Nachhut des Begleitzugs von Pfarrer Johannes Bley auf der Kutschfahrt zu seiner Amtseinführung in der Herz-Jesu-Kirche [siehe fortfolgende Bilder].
  • 17_2211
    Familie des Malers Eberhard Viegener (1890-1967): Schwester Amanda Viegener mit Kindern.  Undatiert, um 1930 [?]
  • 17_2212
    Familie des Malers Eberhard Viegener (1890-1967): Ehefrau Cecilia (geb. Brie, Heirat 1920) mit Tochter Amanda. Undatiert.
  • 17_2213
    Der Maler Eberhard Viegener (1890-1967) und Ehefrau Cecilia (geb. Brie, Heirat 1920 - links), vermutlich mit ihren drei Kindern Felix (genannt Tobias, 1922-2000), Vincent und Amanda. Undatiert.
  • 17_2214
    Der Maler Eberhard Viegener (*1890 Soest +1967 Ense-Bilme) - Bruder des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976) und des Fotografen Josef Viegener (1899-1992), verheiratet mit Cecilia Brie (ab 1920) und ab 1954 mit Annemarie Mehlhemmer (1916–2003, Malerin). Aufnahme undatiert.
  • 17_2219
    Der Maler Eberhard Viegener (1890-1967) im Jahr 1960 - der Siebzigjährige mit seiner zweiten Ehefrau Annemarie Mehlhemmer (1916–2003, Malerin) und Sohn Florian im Atelier seines Wohnhauses in Ense-Bilme bei Soest.
  • 17_2220
    Familie des Malers Eberhard Viegener, 1960: Seine zweite Ehefrau Annemarie Mehlhemmer (1916–2003, Malerin) und Sohn Florian im Atelier in Ense-Bilme bei Soest.
  • 17_2240
    Kind am Bärenbrunnen - Hamm, Otto-Krafft-Platz. Undatiert, 1940er Jahre?
  • 17_2241
    Spielende Mädchen, Hamm. Undatiert, 1940er Jahre?
  • 17_2243
    Jungenporträt zur Einschulung - Junge aus der Familie Hildebrand, Sternstraße 16. Atelier Viegener, Hamm. April 1930.
  • 17_2244
    Mädchenporträt zur Einschulung. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2245
    Jungenporträt zur Einschulung. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2246
    Peter Schünemann anlässlich seiner Einschulung 1955 - Sohn des Friseurs Paul Schünemann, Hamm, Oststraße 39, später Geschäftsnachfolger seines Vaters [vgl. Bild 17_1265-1269]. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2247
    Jungenporträt zur Kommunion. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2248
    Jungenporträt mit Stuhl. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2249
    Mädchenporträt mit Haarschleife. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2250
    Mädchenporträt mit Ball. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2251
    Daniela Samuelsdorff (*1919), Tochter des Juristen Dr. Erich Samuelsdorff und Ehefrau Rose (geb. Ganz), Hamm, Ostring 4. Atelier Viegener, Hamm. Undatiert, um 1925. Daniela Samuelsdorf, verheiratete Loewenson, musste als Jüdin während der NS-Zeit aus Deutschland emigrieren.
  • 17_2252
    Mädchenporträt mit Puppe. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 17_2253
    Kinder des Pfarrers Alfred Werner, Pelkum: (v.l.n.r.) Helga, Gisela, Ingrid und Helmut. Atelier Viegener, Hamm. September 1934.
  • 17_2254
    Geschwisterporträt. Unbekannt, undatiert. Atelier Viegener, Hamm.
  • 18_560
    "Lärmbelästigung" - Klöckner-Kraftwerk an der Bundesstraße B235 in Castrop-Rauxel, eröffnet 1958 und 2006-2008 zurückgebaut. September 1970.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...