Handarbeitskreis


  • 10_12839
    Der Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatverein Brochterbecks: Die Gruppe aus zwölf aktiven Damen trifft sich zweimal im Monat zum gemeinsamen Spinnen, Stricken und Sticken - hier im August 2015.
  • 10_12840
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Hannelore Weßling organisiert heimatkundliche Ortsführungen und die Arbeit des Handarbeitskreises aus zwölf aktiven Damen.
  • 10_12841
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Hannelore Weßling (links) bei einer Stickerei. Sie organisiert heimatkundliche Ortsführungen und die Arbeit des Handarbeitskreises aus zwölf aktiven Damen.
  • 10_12842
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die Damen prüfen eine Stickanleitung.
  • 10_12843
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Vorbereitung auf das Spinnen - Kardieren (Kämmen) der Rohwolle an der Trommelkarde. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12844
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Vorbereitung auf das Spinnen - Kardieren (Kämmen) der Rohwolle an der Trommelkarde. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12845
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Vorbereitung auf das Spinnen - Kardieren (Kämmen) der Rohwolle an der Trommelkarde. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12846
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Vorbereitung auf das Spinnen - Kardieren (Kämmen) der Rohwolle an der Trommelkarde. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12847
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die kardierte (gekämmte) Rohwolle ist spinnfertig. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12848
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die kardierte (gekämmte) Rohwolle ist spinnfertig. Die Wolle stammt aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12849
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die Spinnerinnen des Handarbeitskreises verarbeiten die Wolle aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12850
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die Spinnerinnen des Handarbeitskreises verarbeiten die Wolle aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12851
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die Spinnerinnen des Handarbeitskreises verarbeiten die Wolle aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12852
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Die Spinnerinnen des Handarbeitskreises verarbeiten die Wolle aus der Schafschur von Bernd Engeler (Horstmersch) im April 2015 (siehe Bilder 10_12626 bis 10_12641).
  • 10_12853
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Frau Tenberg ist auch mit 92 Jahren noch aktives Mitglied im Strickkreis der Gruppe.
  • 10_12854
    Besuch im Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatvereins Brochterbeck, August 2015: Frau Tenberg ist auch mit 92 Jahren noch aktives Mitglied im Strickkreis der Gruppe.
  • 10_12855
    Der Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatverein Brochterbecks: Die Gruppe aus zwölf aktiven Damen trifft sich zweimal im Monat zum gemeinsamen Spinnen, Stricken und Sticken - hier im August 2015.
  • 10_12856
    Der Spinn- und Handarbeitskreis des Heimatverein Brochterbecks: Die Gruppe aus zwölf aktiven Damen trifft sich zweimal im Monat zum gemeinsamen Spinnen, Stricken und Sticken - hier im August 2015.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...