Hinduismus


  • 10_7670
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe"
  • 10_7671
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe"
  • 10_7672
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe"
  • 10_7673
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe"
  • 10_7674
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 10_7675
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 10_7676
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe"
  • 11_1866
    Der Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel in Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1867
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1868
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1869
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...