Freizeit : Senioren


  • 01_1253
    Ehefrau des Arztes und Dichters Friedrich Wilhelm Weber (1813-1894) mit ihren Hunden im Garten
  • 03_3054
    Kinder des Försters Eduard Goebel aus Arnsberg-Obereimer mit Großvater beim Besuch der Möhnetalsperre anlässlich des ersten Überlaufs im Frühjahr 1913
  • 03_3385
    Fahrradtour im Frühling: "Am Heidenstein"
  • 03_3387
    Allee Althausweg
  • 03_3390
    Fahrradtour im Frühling: Auf dem Weg zum "Scheddebrock"
  • 03_3464
    Festzug 850-Jahrfeier Nordwalde 2001: Seniorinnengruppe des Sportclubs Nordwalde  - SCN
  • 03_4178
    Freizeit im Ruhrgebiet: Entspannen am Rhein-Herne-Kanal Höhe Victorhafen in Bladenhorst.Castrop-Rauxel, 1970er Jahre
  • 04_1599
    Kapelle St. Lucia (Teilansicht), Barockkapelle, erbaut 1739 vor dem oberen Stadttor (Südtor)
  • 05_2326
    Gäste beim Kurkonzert vor der Konzerthalle
  • 05_2327
    Gäste beim Kurkonzert vor der Konzerthalle
  • 05_2929
    Kurgäste am Gradierwerk
  • 05_2932
    Kurgäste am Gradierwerk
  • 05_2935
    Kurgäste am Gradierwerk
  • 05_3073
    Kurgarten in Bad Westernkotten, Müttererholungsheim
  • 05_4369
    Partie der Wandelhalle, eines von mehreren klassizistischen Gebäuden des Kurbades
  • 05_4375
    Fußweg mit Parkbänken im Kurpark
  • 05_4615
    Wanderer im winterlichen Luftkurort Nordenau
  • 05_8542
    Heimatmuseum Deitmars Hof (u.a. Wannenmachermuseum) mit Grünanlage
  • 05_10133
    Bad Driburg: Kurkonzert im Kurpark
  • 05_10134
    Bad Driburg: Kurkonzert im Kurpark
  • 05_10138
    Partie des 100 ha großen Kurparkes, angelegt zwischen 1782 und 1830 durch den Gründer des Heilbades, Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff
  • 05_10139
    Partie des 100 ha großen Kurparkes, angelegt zwischen 1782 und 1830 durch den Gründer des Heilbades, Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff
  • 05_10141
    Partie des 100 ha großen Kurparkes, angelegt zwischen 1782 und 1830 durch den Gründer des Heilbades, Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff
  • 05_10142
    Partie des 100 ha großen Kurparkes, angelegt zwischen 1782 und 1830 durch den Gründer des Heilbades, Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff
  • 05_10143
    Partie des 100 ha großen Kurparkes, angelegt zwischen 1782 und 1830 durch den Gründer des Heilbades, Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff
  • 05_10397
    Ausflügler auf dem Kötterberg  (496 m, nördlich Fürstenau) - höchste Erhebung des Westfälischen Weserberglandes
  • 05_10398
    Ausflügler auf dem Kötterberg  (496 m, nördlich Fürstenau) - höchste Erhebung des Westfälischen Weserberglandes
  • 05_10399
    Ausflügler auf dem Kötterberg  (496 m, nördlich Fürstenau) - höchste Erhebung des Westfälischen Weserberglandes
  • 05_11209
    Telgte, 1959: Mariensäule
  • 06_577
    Frau Scherer, geborene Becker, beim Stricken im Garten
  • 06_579
    Frau Scherer, geborene Becker, im Garten beim Stricken
  • 06_787
    Feierabend auf dem Hof Schulze Böckenhoff, Frauen am Tisch
  • 06_926
    Der alte Funke, Marbecker Straße
  • 06_1031
    Johann Spangemache, genannt "Jaensken Trien".
  • 06_1052
    Herr Brömmel mit dem Lembecker Schweinehändler Heidermann im Gespräch
  • 06_1074
    Eheleute Emilie und Antonius Indewal bei der Zeitungslektüre im Hof - Raesfeld, Weseler Straße, um 1950.
  • 06_1103
    Kartenspieler auf dem Hof Böckenhoff mit Josef und Bernhard Böckenhoff
  • 06_1186
    Herr Wilger auf der Gartenbank
  • 06_1192
    Schneider Becker
  • 06_1467
    Eheleute Emilie und Antonius Indewal bei der Zeitungslektüre im Hof - Raesfeld, Weseler Straße, um 1950.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...