Filmvorführer, Filmvorführerin


  • 11_4678
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig beim Umspulen eines 35mm-Films. Januar 2015.
  • 11_4680
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38. Januar 2015.
  • 11_4681
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38. Januar 2015.
  • 11_4682
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38. Januar 2015.
  • 11_4683
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38. Januar 2015.
  • 11_4684
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Blick durch die Projektionsscheibe in den Vorführraum. Januar 2015.
  • 11_4685
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38, aufgenommen durch die Projektionsscheibe. Januar 2015..
  • 11_4686
    Filmkunstkino "Lichtwerk im Ravensberger Park", Bielefeld: Filmvorführer Bastian Müller-Hennig bei der Arbeit am 35mm-Filmprojektor Modell Kinoton FP38, links daneben ein Digitalprojektor. Januar 2015.
  • 11_4690
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock bei der Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung. Februar 2015.
  • 11_4691
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Verkleben der Einzelstränge eines  35mm-Films an der Filmklebepresse. [Für Lagerung und Transport wird der Gesamtfilm in einzelne Handlungsakte zerlegt, auf kleinere Spulen gezogen und für eine Aufführung wieder zusammenmontiert.]. Februar 2015.
  • 11_4692
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Verkleben der Einzelstränge eines  35mm-Films an der Filmklebepresse. [Für Lagerung und Transport wird der Gesamtfilm in einzelne Handlungsakte zerlegt, auf kleinere Spulen gezogen und für eine Aufführung wieder zusammenmontiert.]. Februar 2015.
  • 11_4696
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4697
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4698
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4699
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4700
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4701
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock beim Umspulen eines 35mm-Films. Februar 2015.
  • 11_4702
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock bei der Vorführung eines 35mm-Films an einem Projektor Modell Bauer B5A aus den 1950er Jahren. Februar 2015.
  • 11_4703
    "Offkino" im Filmhaus Bielefeld: Filmvorführerin Katharina Ellerbrock am Projektionsfenster. Februar 2015.
  • 11_4712
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Vorführung eines 35mm-Films mit einem Projektor Modell Ernemann VIIIB. Mai 2015.
  • 11_4713
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Vorführung eines 35mm-Films mit einem Projektor Modell Ernemann VIIIB. Mai 2015.
  • 11_4715
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4716
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4717
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4718
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4719
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4720
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4721
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4723
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4724
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Materialkontrolle nach dem Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4725
    Aufbereitung eines 35mm-Films für seine Vorführung: Materialkontrolle nach dem Umspulen und Kleben des für Lagerung und Transport in mehrere Filmstreifen zerlegten Gesamtfilms mithilfe einer Filmklebepresse. "endstation.kino", Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4727
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Blick in den Vorführraum. Mai 2015.
  • 11_4728
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Vorführung eines 35mm-Films mit einem Projektor Modell Ernemann VIIIB. Mai 2015.
  • 11_4729
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Vorführung eines 35mm-Films mit einem Projektor Modell Ernemann VIIIB. Mai 2015.
  • 11_4730
    endstation.kino, Programmkino im Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer: Vorführung eines 35mm-Films mit einem Projektor Modell Ernemann VIIIB. Mai 2015.
  • 11_4731
    Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung im "endstation.kino": Filmvorführer Kai Wycisk beim Einlegen des Films in einen Projektor Modell Ernemann VIIIB. Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4732
    Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung im "endstation.kino": Filmvorführer Kai Wycisk beim Einlegen des Films in einen Projektor Modell Ernemann VIIIB. Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4733
    Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung im "endstation.kino": Filmvorführer Kai Wycisk beim Einlegen des Films in einen Projektor Modell Ernemann VIIIB. Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4734
    Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung im "endstation.kino": Filmvorführer Kai Wycisk beim Einlegen des Films in einen Projektor Modell Ernemann VIIIB. Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
  • 11_4735
    Vorbereitung eines 35mm-Films für die Aufführung im "endstation.kino": Filmvorführer Kai Wycisk beim Einlegen des Films in einen Projektor Modell Ernemann VIIIB. Bochumer Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, Mai 2015.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...