Schreibmöbel

Schloss Cappenberg: Schlosszimmer mit dem Eibenholzsekretär des Freiherrn vom Stein
01_4043
Kreissparkasse Münster, Königstraße 67, Schalterhalle: Bankschalter und Scheckabteilung (hinter der Glaswand), Jugendstil, um 1920?
03_3073
Landwirtschaftliche Winterschule (Aus- und Fortbildungsstätte), Klassenzimmer, um 1920?
03_3118
Landwirtschaftliche Winterschule (Aus- und Fortbildungsstätte), Klassenzimmer, um 1920?
03_3119
Kreissparkasse Münster, Königstraße 67: Büro mit Schreibpult und Sitzecke, um 1920?
03_3121
Kreishaus Münster, Achtermannstraße 19: Verwaltungsbeamter in seinem Büro, um 1920?
03_3126
Angestelltenbüro in der Staatlichen Landesbildstelle Hessen-Nassau, Frankfurt/Main - Fotoalbum ohne Verfasser, undatiert, um 1935?
03_3656
Direktorenbüro in der Staatlichen Landesbildstelle Hessen-Nassau, Frankfurt/Main - Fotoalbum ohne Verfasser, undatiert, um 1935?
03_3657
Herr mit Weltatlas am Schreibtisch [Dorflehrer?]. Ohne Angaben, undatiert.
03_4598
Haus Bökerhof: Biedermeierzimmer
04_683
Haus Rüschhaus, "italienisches Zimmer" mit Landschaftstapeten aus der Pariser Manufaktur Joseph Dufour (um 1824)
04_2003
Der Schreibtisch des Freiherrn vom Stein (Schloss Cappenberg)
04_3358
Unterricht an der Gehörlosen-Berufsschule Bielefeld
05_696
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schreibunterricht in Blindenschrift (Braille)
05_940
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schreibunterricht in Blindenschrift (Braille)
05_941
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schulklasse in der Bastelstunde
05_942
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schulklasse in der Bastelstunde
05_943
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schüler im Erdkundeunterricht
05_944
Provinzial-Blindenanstalt Warstein: Schulklasse im Werksunterricht
05_947
Erziehungsanstalt Marienburg: Rechenunterricht in der Mädchenklasse
05_1582
"Jung-Stilling-Stube" im Geburtshaus des Augenarztes und Schriftstellers Johann Heinrich Jung-Stilling (1740-1817), Ursprungsbau abgebrannt im August 1928, Nachfolgebau eingeweiht  im Oktober 1929, Jung-Stilling-Straße 16
05_5008
"Jung-Stilling-Stube" im Geburtshaus des Augenarztes und Schriftstellers Johann Heinrich Jung-Stilling (1740-1817), Ursprungsbau abgebrannt im August 1928, Nachfolgebau eingeweiht im Oktober 1929, Jung-Stilling-Straße 16
05_5009
Wohnraum im Neubau des Kinderheims Eilmsen kurz vor der Fertigstellung
05_5275
Provinzial-Taubstummenanstalt Langenhorst: Schulklasse im Sprechunterricht
05_8504
Provinzial-Taubstummenanstalt Langenhorst: Schulklasse im Sprechunterricht
05_8505
Provinzial-Taubstummenanstalt Langenhorst: Schulklasse im Sprechunterricht
05_8508
Greven, St. Marien-Hauptschule: Klassenzimmer um 1965
05_10847
Anstaltsalltag, Provinzial-Heilanstalt Warstein: Mädchenklasse der Anstaltsschule. Undatiert, um 1927.
05_11946
Schulklasse, evtl. Schüler des Lehrers Richard Schirrmann in der Altenaer Nette-Schule, undatiert, um 1906? (Doppel 07_847)
07_846
Arbeitszimmer Richard Schirrmanns, ohne Ort - evtl. in seiner Herbergsvaterwohnung auf Burg Altena, undatiert
07_875
Lehrer Richard Schirrmann in seinem Arbeitszimmer auf Burg Altena (?), Initiator und Herbergsvater der ersten eigenständigen Jugendherberge der Welt auf Burg Altena, eröffnet 1912/14
07_1675
Richard Schirrmann, Alltagsleben: Schirrmanns Arbeitszimmer am Tag seines 76. Geburtstages im Mai 1950
07_3386
Schloss Augustusburg: herrschaftlicher Salon mit Stuckdecke und Wandgemälden
10_3122
LWL-Freilichtmuseum Detmold: Schulbank mit Schreibutensilien in der Schule des Westhellweg-Dorfes
10_3763
LWL-Freilichtmuseum Detmold, Gräftenhof: Salon des Haupthauses
10_3863
Freilichtmuseum Mühlenhof: Historisches Klassenzimmer
10_4191
Clemens-Schule, Klassenzimmer mit Lehrmitteln
10_5154
Ein Klassenzimmer in der St. Marienschule
10_5524
Ein Klassenzimmer in der St. Marienschule
10_5525
Klassenzimmer in der St. Marienschule: Blick zur Tafel
10_5526
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...