Schlossgarten


  • 01_752
    Wasserschloss Sängerhof, Garten (coloriert)
  • 01_3254
    Das Fürstbischöfliche Residenzschloss im Luftbild - Barockbau von Johann Conrad Schlaun, Bj. 1767-1787, undatiert, 1920er Jahre
  • 01_3257
    Das Fürstbischöfliche Residenzschloss im Luftbild - Barockbau von Johann Conrad Schlaun, Bj. 1767-1787
  • 01_4042
    Schloss Cappenberg, Westflügel mit Schlossgarten, um 1930?
  • 02_435
    Das Fürstbischöfliche Residenzschloss (Gartenseite) 1857 - Papierfotografie aus einem Album mit 14 Münster-Motiven von Friedrich Hundt, offizielles Geschenk des Magistrats zur Hochzeit des preußischen Kronprinzen Friedrich Wilhelm und der englischen Prinzessin Victoria 1858 (Original: Stadtarchiv Münster)
  • 03_1002
    Botanischer Garten, Schlosspark, 1933: Klassizistische Orangerie, errichtet 1840 - Entstehung der Gartenanlage 1803-1815 auf Initiative des Freiherrn vom Stein
  • 03_1353
    Schloss Anholt: Allegorische Figur (Sandsteinskulptur) im Rosengarten
  • 03_1354
    Schloss Anholt: Sandsteinskulpturen und Sonnenuhr im Rosengarten
  • 03_1355
    Schloss Anholt: Allegorische Sandsteinfiguren im Rosengarten
  • 03_1356
    Schloss Anholt: Vasenskulptur im Rosengarten
  • 03_3100
    Haus Borg, neubarockes Gartenparterre mit Rundbassin - im Hintergrund: Herrenhaus und Brauhaus, um 1930?
  • 03_3114
    Haus Borg, neubarockes Gartenparterre mit Rundbassin, um 1930?
  • 04_65
    Schloss Alme, Haupttrakt von der Gartenseite
  • 04_66
    Schloss Alme, rückwärtige Front mit Schlossgarten
  • 04_67
    Schloss Alme, Rückfront mit Gartenpartie
  • 04_68
    Schloss Alme, Mittelrisalit an der gartenseitigen Gebäudefront
  • 04_69
    Schloss Alme, Mittelrisalit in der parkseitigen Rückfront
  • 04_86
    Schloss Anholt, Skulpturenpark im Schlossgarten, um 1940?
  • 04_91
    Schloss Anholt, Skulpturenpark im Schlossgarten
  • 04_361
    Schloss Cappenberg: Schlossgarten mit Blick auf den Westflügel und die Kirche St. Johannes Evangelist
  • 04_367
    Schloss Cappenberg: Blick vom Schlossgarten auf den Westflügel und die Kirche St. Johannes Evangelist
  • 04_731
    Haus Hülshoff, Schlossgarten mit Blick auf das Herrenhaus
  • 04_949
    Das Fürstbischöfliche Residenzschloss im Luftbild, um 1920? Barockbau von Johann Conrad Schlaun, Bj. 1767-1787
  • 04_1080
    Schloss Nordkirchen: Eckpavillon mit Partie des Schlossgartens
  • 04_1081
    Schloss Nordkirchen: östliche Flügelbauten mit Rhododendronhecke von Südwesten
  • 04_1958
    Haus Ruhr (auch "Haus Offer"), erbaut 16./17. Jh., 1742 umgebaut von Johann Conrad Schlaun
  • 04_1959
    Haus Ruhr (auch "Haus Offer"), erbaut 16./17. Jh., 1742 umgebaut von Johann Conrad Schlaun
  • 04_1988
    Haus Rüschhaus, Gartenseite mit Putto - Barockbau von Johann Conrad Schlaun, erbaut 1745 ff. zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 04_1989
    Haus Rüschhaus, Gartenseite mit Putto - Barockbau von Johann Conrad Schlaun, erbaut 1745 ff. zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 04_1991
    Haus Rüschhaus mit verschneitem Garten
  • 04_1993
    Haus Rüschhaus mit Barockgarten, erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-MuseumGarten
  • 04_2055
    Schloss Schwarzenraben in Bökenförde, Orangerie im Park
  • 04_2056
    Die Orangerie von Schloss Schwarzenraben in Bökenförde
  • 04_2057
    Die Orangerie von Schloss Schwarzenraben in Bökenförde
  • 04_2058
    Schloss Schwarzenraben in Bökenförde: 'Sphinx' und Orangerie
  • 04_2059
    Schloss Schwarzenraben, 'Sphinx'-Skulptur vor der Orangerie
  • 04_2551
    Schloss Surenburg bei Riesenbeck: Gartenfront des Seitenflügels und Orangerie im Schlosspark
  • 04_2817
    Haus Vorhelm: Skulptur des Hl. Nepomuk im Garten der Anlage
  • 04_3415
    Schloss Ulenburg, Weserrenaissance: Rückfront mit Treppenturm und Garten, seit 1927 Heil- und Pflegeanstalt Wittekindshof
  • 05_6287
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...