Geflügelhaltung, Geflügelzucht, Hühnerhaltung

Gänseschar auf der Obstwiese
01_1203
Hühnerfütterung auf Hof Vellinghausen
01_1311
Hütejungen mit Gänseschar
01_2098
Gänsehaltung auf der Weide (Hof bei Rösebeck)
01_2806
Kinder mit Entenschar
01_2915
Forsthof Obereimer: Die 5 Försterskinder Agnes, Klaus, Max, Else und Annemarie Goebel mit Zwillingsmädchen auf dem Forsthof
03_3023
Bäuerliche Hofwirtschaft: Hühnerfütterung. Vermutlich Ostwestfalen. Ohne Angaben, undatiert.
03_4559
Bäuerliche Hofwirtschaft: Hühnerfütterung. Vermutlich Ostwestfalen. Ohne Angaben, undatiert.
03_4565
Stallgebäude einer Geflügelfarm
05_1534
Stallgebäude einer Geflügelfarm
05_1535
Fachwerkbauernhof "Buly up de Flungen" bei Hambüren
05_7890
Landwirtschaftlicher Nebenerwerb durch Geflügelzucht: Hühnerfarm bei Neuenkirchen
05_9009
Landwirtschaftlicher Nebenerwerb durch Geflügelzucht: Hühnerfarm bei Neuenkirchen
05_9010
Landwirtschaftlicher Nebenerwerb durch Geflügelzucht: Hühnerfarm bei Neuenkirchen
05_9011
Landwirtschaftlicher Nebenerwerb durch Geflügelzucht: Hühnerfarm bei Westerwiehe
05_9012
Hühnerfarm bei Westerwiehe
05_9013
Hühnerfarm bei Westerwiehe
05_9014
Hühnerfarm bei Westerwiehe
05_9015
Hühnerfarm bei Westerwiehe
05_9016
Jüdenhof, Delbrük, Jüdendamm 17. Niederdeutsches Hallenhaus, Ansicht um 1952.
05_11582
Hof Waßmann (Waßmannshof), Delbrück - niederdeutsches Hallenhaus mit Deele und Flett. Ansicht mit Gänsewiese um 1952, später transloziert auf das Gelände von Gut Lippesee in Paderborn-Sande, Münsterstraße 122. [In Funktion als Restaurant und Veranstaltungslokalität, Stand 2021]
05_11583
Philipp Gülker beim Gänserupfen, 1941
06_1032
Gänserupfen
06_1165
Beim Gänserupfen, Mädchen mit Federn
06_1166
Schwatz im Hof, Frau Wedding auf dem Hof Hoffjann im Kirchspiel
06_1401
Gänserupfen, Raesfeld 1941
06_1464
Kleintiermarkt auf dem "Warendorfer Fettmarkt"  - eingerichtet im 17. Jh. als  Schlachtviehmarkt vor der Wintersaison
10_10450
Kleintiermarkt auf dem "Warendorfer Fettmarkt"  - eingerichtet im 17. Jh. als  Schlachtviehmarkt vor der Wintersaison
10_10451
Kleintiermarkt auf dem "Warendorfer Fettmarkt"  - eingerichtet im 17. Jh. als  Schlachtviehmarkt vor der Wintersaison
10_10452
Kleintiermarkt auf dem "Warendorfer Fettmarkt"  - eingerichtet im 17. Jh. als  Schlachtviehmarkt vor der Wintersaison
10_10453
Kleintiermarkt auf dem "Warendorfer Fettmarkt"  - eingerichtet im 17. Jh. als  Schlachtviehmarkt vor der Wintersaison
10_10454
Auf Hof Andreas Schulte-Brochterbeck: Ein Idyll für Gänse und Kamerunschafe - die Obstbaumwiese im Garten der historische Hofstelle von 1786 (heute Rindermastbetrieb). Brochterbeck, Dorfstraße.
10_12660
Gänsewiese auf Hof Andreas Schulte-Brochterbeck. Brochterbeck, Dorfstraße.
10_12661
Artgerechte Tierhaltung auf Hof Mersch in Hopsten: Inhaber Karsten Mersch - hier auf der Treppe des Hühnerstalls - betreibt auf seinem 60 Hektar großen Hof Geflügelwirtschaft in Freilandhaltung, umsichtige Ferkelaufzucht, Futtermittelanbau für den Eigenbedarf sowie Obst-, Gemüse- und Kräuteranbau zur Direktvermarktung in seinem Hofladen. August 2019.
10_14238
Hof Martin und Maria Büning in Laer, Borghorster Straße. Begründet 1991 als Arche- und Naturlandhof zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen. Betrieb auf 10 ha Weideland und 65 ha Ackerland für den Anbau von Weizen, Gerste, Erbsen, Mais, Ackerbohnen und Kleegras zur Versorgung des hofeigenen Tierbestandes. Betriebsschwerpunkt: Viehzucht, Fleischproduktion und mobiler Markverkauf im Münsterland.
11_3460
Gutshaus auf Hof Martin und Maria Büning in Laer, Borghorster Straße. Begründet 1991 als Arche- und Naturlandhof zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen. Betrieb auf 10 ha Weideland und 65 ha Ackerland für den Anbau von Weizen, Gerste, Erbsen, Mais, Ackerbohnen und Kleegras zur Versorgung des hofeigenen Tierbestandes. Betriebsschwerpunkt: Viehzucht, Fleischproduktion und mobiler Markverkauf im Münsterland.
11_3461
Gutshaus auf Hof Martin und Maria Büning in Laer, Borghorster Straße. Begründet 1991 als Arche- und Naturlandhof zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen. Betrieb auf 10 ha Weideland und 65 ha Ackerland für den Anbau von Weizen, Gerste, Erbsen, Mais, Ackerbohnen und Kleegras zur Versorgung des hofeigenen Tierbestandes. Betriebsschwerpunkt: Viehzucht, Fleischproduktion und mobiler Markverkauf im Münsterland.
11_3462
Gutshaus auf Hof Martin und Maria Büning in Laer, Borghorster Straße. Begründet 1991 als Arche- und Naturlandhof zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen. Betrieb auf 10 ha Weideland und 65 ha Ackerland für den Anbau von Weizen, Gerste, Erbsen, Mais, Ackerbohnen und Kleegras zur Versorgung des hofeigenen Tierbestandes. Betriebsschwerpunkt: Viehzucht, Fleischproduktion und mobiler Markverkauf im Münsterland.
11_3463
Maria Büning, Inhaberin des Arche- und Naturlandhofes Martin und Maria Büning in Laer - gegründet 1991 zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen. Betriebsschwerpunkt: Viehzucht, Fleischproduktion und mobiler Markverkauf im Münsterland (Verkaufswagen im Hintergrund).
11_3464
Partie auf dem Arche- und Naturlandhof Martin und Maria Büning in Laer
11_3473
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...