Arbeitsdienst


  • 01_237
    Betheler Anstalten: Patienten beim Korbflechten
  • 01_238
    Betheler Anstalten, Arbeitsdient: Patienten beim Steine klopfen
  • 01_2552
    Jugendliche Körperbehinderte bei der Ausbildung an der Drehbank im Josefsheim Bigge - gegründet 1904 durch den kath. Priester Heinrich Sommer als Wohn- und Ausbildungsstätte für körperbehinderte Menschen, undatiert, um 1926? (vgl. 10_5749)
  • 03_3649
    Fähnleinlager 1/II 32 in Rüthen-Kallenhardt vom 3. Mai bis 8. Juni 1938 - Ferienerinnerungen von Georg Nölle (26.06.1922, 13.08.1978), Soest-Hiddingsen
  • 05_1580
    Erziehungsanstalt Marienburg, Arbeitsdienst; Mädchen beim Heißmangeln von Wäsche
  • 07_1330
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Mädchen beim Kartoffeln holen – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1331
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1333
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1335
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Bänke zimmern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1402
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Kisten zimmern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1403
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Zäune reparieren – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1417
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Bänke zimmern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1432
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1437
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1438
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1440
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Wege pflastern – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_1736
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Mädchen beim Erbsen palen – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert, in: Familienalbum „Kinderdorf Staumühle“
  • 07_2615
    Kinderferiendorf Staumühle: Mädchen beim Kartoffeln schälen, in: Richard Schirrmann, Fotoalbum "Kinderdorf Staumühle", undatiert, um 1930?
  • 07_2819
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Jungen beim Schemel schrubben – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert
  • 07_2820
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Mädchen beim Großreinemachen – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert, in: Familienalbum „Kinderdorf Staumühle“
  • 07_2859
    Kinderdorf Staumühle, Arbeitsdienst: Mädchen beim Gemüse putzen – Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert, in: Familienalbum „Kinderdorf Staumühle“
  • 10_2531
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marienthal, Münster: Patienten in der Buchbinderei
  • 10_2532
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marienthal, Münster: Patienten in der Buchbinderei
  • 10_2533
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marienthal, Münster: Patienten in der Polsterei
  • 10_2534
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marienthal, Münster: Brötchenherstellung in der Klinikbäckerei
  • 10_5407
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Näherei
  • 10_5408
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Näherei
  • 10_5409
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Näherei
  • 10_5410
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Näherei
  • 10_5411
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Näherei
  • 10_5412
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Wäscherei
  • 10_5413
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Wäscherei
  • 10_5414
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen bei Arbeitsdienst in der Büglerei
  • 10_5415
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Brot backen
  • 10_5614
    Großküche im Provinzial-Landarmen- und Arbeitshaus, gegründet 1820 im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster Benninghausen (1804 aufgehobenen), ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?
  • 10_5615
    Provinzial-Landarmen- und Arbeitshaus: Männer beim Arbeitsdienst in der Weberei. Anstaltsgründung 1820 im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster Benninghausen (1804 aufgehobenen), ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?
  • 10_5907
    Ev. Stiftung Ummeln, Heimstätte für junge Frauen: Die Frauen beim Arbeitsdienst in der Büglerei
  • 10_6058
    Landespflegeanstalt Benninghausen, 1950: Männer beim Arbeitsdienst in der Seilweberei. Anstaltsgründung 1820 als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster (aufgehoben 1804), ab 1945 Heil- und Pflegeanstalt für psychisch kranke Menschen.
  • 10_6059
    Landespflegeanstalt Benninghausen, 1950: Frauen beim Arbeitsdienst in der Mattenflechterei. Anstaltsgründung 1820 als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster (aufgehoben 1804), ab 1945 Heil- und Pflegeanstalt für psychisch kranke Menschen.
  • 10_6060
    Landespflegeanstalt Benninghausen, 1950: Anstaltsbewohner beim Arbeitsdienst in der Garnweberei. Anstaltsgründung 1820 als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster (aufgehoben 1804), ab 1945 Heil- und Pflegeanstalt für psychisch kranke Menschen.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...