Pressemitteilungen

Mit Aufnahmegeräten erkundeten Jugendliche aus fünf Nationen im Sommer 2019 die Stadt Bocholt.<br>Foto: LWL

Kultur | 20.04.21

Stadt und Museum für Jugendprojekt "So klingt Europa - Sounds of Bocholt" ausgezeichnet

Bocholt (lwl). Das Europabüro Bocholt und das LWL-Industriemuseum wurden jetzt für ihr Kooperationsprojekt "So klingt Europa - Sounds of Bocholt" ausgezeichnet. Es fand 2019 in... [mehr]

Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).<br>Foto: LWL/Martin Steffen

Der LWL | 20.04.21

Klimaschutz beim LWL

"Ambitionierte Ziele"

Münster (lwl). Seit 2009 rufen die Vereinten Nationen jedes Jahr am 22. April, dem "Tag der Erde", zur Schonung der Umwelt und zum verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen... [mehr]

Paderborn und Münster

Kultur | 19.04.21

Paderborn und Münster

Besuch in LWL-Museen nur nach vorheriger Onlinebuchung und Negativtest

Paderborn/Münster (lwl). Die Schutzmaßnahmen in den Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) werden erhöht: Besucherinnen und Besucher des LWL-Landesmuseums für... [mehr]

Westfälischer Heimatbund lehnt geplante Neufassung des Denkmalschutzgesetzes NRW ab

Kultur | 16.04.21

Westfälischer Heimatbund lehnt geplante Neufassung des Denkmalschutzgesetzes NRW ab

Münster (whb). Der Westfälische Heimatbund e. V. (WHB) hat im Rahmen der Verbändeanhörung zur Novellierung des Denkmalschutzgesetzes NRW den Entwurf erneut beanstandet und seine... [mehr]

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold bietet weitere Onlinekurse an, so auch zum Bau von Nisthilfen.<br>Foto: LWL/Jähne

Kultur | 16.04.21

Wilden Bienen helfen

LWL-Freilichtmuseum Detmold zeigt online, wie man eine Nisthilfe baut

Detmold (lwl). Bienen sind ein entscheidender Bestandteil für ein funktionierendes Ökosystem. Doch gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Damit beim Bau von Wildbienennisthilfen keine... [mehr]

Die Alltagskulturforscher:innen des LWL erforschen die fotografische Überlieferung im ländlichen Raum. Dazu suchen sie weitere Fotoalben.<br>Foto: LWL/Jahnke

Kultur | 16.04.21

Fotoalben gesucht

LWL-Kommission erforscht die bäuerliche und ländliche Foto-Überlieferung

Westfalen (lwl). Die Alltagskulturforscher:innen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) sind auf der Suche nach Fotoalben aus dem ländlichen Raum. Damit wollen sie die bäuerliche... [mehr]

Wie Tiere mit ihrer Umwelt umgehen erfahren die Museumsgäste in der neuen Ausstellung "Tierisch individuell".<br>Illustration: Maximilian Weihs

Kultur | 15.04.21

Tierisch Individuell - Wie Tiere mit ihrer Umwelt umgehen

LWL-Museum für Naturkunde zeigt neue Ausstellung

Münster/Bielefeld/Jena (lwl). Alle Möwen am Aasee sind gleich? Nicht unbedingt. Auch im Tierreich unterscheiden sich Individuen und ihre Reaktionen auf Umweltbedingungen sind deshalb oft... [mehr]

Prof. Dr. Oliver Krüger mit einem Bussard.<br>Foto: Luke Eberhart-Phillips

Kultur | 15.04.21

Tierisch individuell

Vortrag zur Ausstellungseröffnung

Münster (lwl). Zum Thema "Tierisch individuell - Wie Tiere mit ihrer Umwelt umgehen" haben die Universitäten Bielefeld, Münster und Jena eine kleine Sonderausstellung... [mehr]

LWL-Kulturausschuss

Der LWL | 14.04.21

LWL-Kulturausschuss

Münster: Presse-Einladung

Guten Tag, liebe Kolleginnen und Kollegen, in der nächsten Woche tagt der Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Zur Teilnahme laden wir Sie herzlich ein. ... [mehr]

LWL-Direktor Matthias Löb (l.) und Preisträger Michael Roes diskutieren im Film über die Arbeiten des Preisträgers.<br>Foto: LWL

Kultur | 14.04.21

Neue Wege in Corona-Zeiten

LWL würdigt seinen Literaturpreisträger Michael Roes mit Filmporträt

Münster/Rhede (lwl). Neue Wege in Corona-Zeiten: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ehrt den Träger des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises 2020 Michael Roes erstmals mit... [mehr]