LWL-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Suchergebnis

Kultur | 28.08.15

LWL-Archäologen erforschen die Ursprünge der Herforder Neustadt

Herford (lwl). Zu den Ursprüngen der Herforder Neustadt dringen erstmals seit 25 Jahren wieder die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) vor. In der Komturstraße... [mehr]

Kultur | 26.08.15

Kreis Herford: Presse-Einladung

Pressetermin LWL-Archäologen nehmen Einblick ins mittelalterliche Herford

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 500 Jahre alt sind die Grundmauern eines mittelalterlichen Wohnhauses, die von den Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) jetzt in Herford... [mehr]

Kultur | 20.08.15

Führungen auf der Holsterburg

Vom Bergfried und anderen neuen archäologischen Funden

Warburg (lwl). Die Holsterburg bei Warburg hat nicht nur lokal eine kurze aber heftige Geschichte geschrieben. Auch überregional hat sie seit der Entdeckung ihrer "wahren" Vergangenheit... [mehr]

Kultur | 18.08.15

Archäologen untersuchen Friedhof unter dem Dom- und Marktplatz in Paderborn

Paderborn (lwl). Gerechnet hatten die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) damit, auf die Überreste eines alten Friedhofes mitten auf dem Markt- und Domplatz in... [mehr]

Kultur | 17.08.15

Achtung Radaktionen: Freigabe heute, 17.08.2015, 19:00 Uhr

Frühmittelalterliches Schwert aus Beckum glänzt jetzt "wurmbunt" in seiner angestammten Heimat

Beckum (lwl). Mehr als 16 Kilo Eisen mussten in einer speziellen Zusammensetzung hergestellt werden. Eine halbe Tonne Holzkohle wurde verbrannt, um damit Eisen zu bearbeiten. Übrig blieben 1,1... [mehr]

Kultur | 17.08.15

Paderborn: Presse-Einladung

Fototermin Neue Funde auf dem Markt- und Domplatz in Paderborn

Liebe Kolleginnen und Kollegen, kaum waren die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) vor Ort, sind sie auch schon fündig geworden. Auf dem Markt- und Domplatz in... [mehr]

Kultur | 14.08.15

Mittelalterliches Schwert kehrt zurück nach Beckum - als Rekonstruktion

Beckum (lwl). Als es die Archäologen aus dem Boden holten, war das Beckumer Schwert nur ein Haufen aus verrostetem Eisen. Jetzt präsentiert es sich glänzend und mit kunstvollen Mustern... [mehr]

Kultur | 10.08.15

Holsterburg enthüllt ihren Bergfried und noch mehr Geheimnisse

Warburg (lwl). Lange Zeit konnten die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) nur vermuten, wo sich genau der Bergfried der Holsterburg bei Warburg befand. Die aktuellen... [mehr]

Kultur | 07.08.15

Archäologischer Nachwuchs aus England auf der Ausgrabung am Landeshospital

Paderborn (lwl). Paderborn ist für Archäologen ein Paradies: Es gibt kaum Städte, deren mittelalterliche Entwicklung so gut erforscht werden konnte. Studenten aus dem britischen... [mehr]

Kultur | 03.08.15

LWL-Archäologen untersuchen in Fröndenberg überraschenden Fundort

Bislang unbekannte eisenzeitliche Siedlung nimmt Gestalt an

Fröndenberg (lwl). Der Fund war überraschend. Denn bisher hatte es keine Anzeichen für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gegeben, dass in... [mehr]

Kultur | 22.06.15

Nach 12 Jahren in Paderborn warten neue archäologische Aufgaben auf Dr. Sven Spiong

Paderborn (lwl). Paderborn hat in der Archäologie Gewicht: Die Ursprünge der mittelalterlichen Stadtwerdung gehören - angefangen mit der Entdeckung der Kaiserpfalz Karls des... [mehr]

Kultur | 22.06.15

1.500 Jahre alt: "Baumleiche" in Salzkotten entpuppt sich als wertvoller Zeitzeuge

Salzkotten-Scharmede (lwl). Eigentlich sollte nur ein störendes Holzstück aus den Feuchtwiesen bei Salzkotten-Scharmede beseitigt und vorsichtshalber im Vorfeld untersucht werden. Dass sich... [mehr]

Kultur | 19.06.15

Vor rund 2.000 Jahren bestattet

Zufallsfund: LWL-Archäologen untersuchen Gräber unweit des Römerlagers Anreppen

Delbrück (lwl). Ein Zufallsfund sind Brandgräber, die jetzt in der Nähe des Römerlagers Anreppen in einer Kiesgrube bei Delbrück-Bentfeld (Kreis Paderborn) die... [mehr]

Kultur | 18.06.15

Unweit der Stiftsruine wurden mehr als 40 Tote bestattet

Gräber in Lippstadt überraschen die LWL-Archäologen

Lippstadt (lwl). Damit hatte niemand gerechnet. Unweit eines der Wahrzeichen der Stadt Lippstadt, der malerischen Stiftsruine, kamen jetzt bei Bauarbeiten mehr als 40 Tote zum Vorschein. Eine echte... [mehr]

Kultur | 17.06.15

Paderborn: Presse-Einladung

Verabschiedung von Stadtarchäologe Dr. Sven Spiong

Liebe Kolleginnen und Kollegen, über zwölf Jahre hat Dr. Sven Spiong große und kleine Bauvorhaben im Paderborner Stadtgebiet archäologisch begleitet und sich für die... [mehr]

Kultur | 17.06.15

Lippstadt: Presse-Einladung

Gräberfund in Lippstadt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Stiftsruine ist ein Wahrzeichen der Stadt Lippstadt. In unmittelbarer Nähe ist für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)... [mehr]

Kultur | 11.06.15

Teil der Stadtmauer und eines spätmittelalterlichen Hauses entdeckt

Werl gibt einen archäologischen Blick in seine Stadtgeschichte frei

Werl (lwl). Dass eine Stadtmauer im Garten auftaucht, ist nicht unbedingt Alltag. Auch nicht für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Stadt Werl hat eine lange... [mehr]

Kultur | 10.06.15

LWL-Archäologen beenden Ausgrabungen, die für viele Überraschungen sorgten

Clarenstraße in Herford gibt ein wertvolles Archäologie-Kapitel zur Stadtgeschichte frei

Bielefeld (lwl). Was als Routine begann wurde zur archäologischen Überraschung. Denn der Boden an der Clarenstraße in Herford offenbarte den Archäologen des Landschaftsverbandes... [mehr]

Kultur | 10.06.15

Ergebnisse und Funde der ersten Bauern am Hellweg

Ausgrabung in Bad Sassendorf lässt tief in die Steinzeit blicken

Bad Sassendorf (lwl). Die bisherigen Ergebnisse verwandeln den Fundort "Landerpfad" in Bad Sassendorf für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in einen... [mehr]

Kultur | 05.06.15

Bad Sassendorf: Presse-Einladung

Pressetermin "Neues aus der Steinzeit"

Liebe Kolleginnen und Kollegen, vollständige Hausgrundrisse, runde Zäune, tönerne Idole: das sind die archäologischen Besonderheiten, die jetzt in Bad Sassendorf aus der... [mehr]

Kultur | 19.05.15

LWL-Archäologe ist neuer Vorsitzender des Verbandes der Landesarchäologen

Münster (lwl). Prof. Dr. Michael M. Rind, Chefarchäologe des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), ist auf der Mitgliederversammlung der Jahrestagung des Verbandes der... [mehr]

Kultur | 22.04.15

Medizin und Hygiene im Römerlager

Führung für Erwachsene im LWL-Römermuseum

Haltern (lwl). Wie sah die medizinische Versorgung der Legionäre des Hauptlagers der Römer in Haltern aus? Die Führung für Erwachsene "Medizin und Hygiene im... [mehr]

Kultur | 02.04.15

Osterüberraschung für die LWL-Archäologen in Haltern

81 eierähnliche Schleuderbleie gefunden

Haltern (lwl). Sie sehen nicht nur ein wenig so aus, die 81 pflaumengroßen Stücke aus Blei sind auch inhaltlich für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)... [mehr]

Kultur | 30.03.15

Domplatz in Paderborn gibt Hellweg frei

Paderborn (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL erforschen derzeit das Herzstück der Stadt Paderborn, den Domplatz. Dort ist nicht nur die älteste Variante... [mehr]

Kultur | 20.03.15

Eisenzeit in Westfalen: Publikation füllt wissenschaftliche Lücke

Münster (lwl). Mit der ersten Gesamtdarstellung zur Eisenzeit in Westfalen schließt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) eine Forschungslücke: 49 Fachwissenschaftler geben... [mehr]

Kultur | 09.03.15

Forschungen, Ausgrabungen, Funde und Methoden

Jahrestagung der LWL-Archäologen präsentiert Jahr mit "Tälern und Bergspitzen"

Münster (lwl). Neuer Besucherrekord bei der Jahrestagung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zur Archäologie: Über 400 Zuhörer ließen sich auf der sechsten... [mehr]

Kultur | 06.03.15

Wie die Paderborner die kaiserliche Tafel deckten

LWL-Archäologen erforschen über 1.000 Jahre alte Höfe an der Warmen Pader

Paderborn (lwl). Karl der Große war nicht nur ein großer Staatsmann und strategischer Denker. Er war auch ganz profan um das eigene leibliche Wohl besorgt. Die Zeugnisse seiner... [mehr]

Kultur | 26.02.15

Münster: Presse-Einladung

Jahrestagung Archäologie in Westfalen-Lippe

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch in diesem Jahr blickt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen der traditionellen Jahrestagung Archäologie in Westfalen-Lippe am 9.... [mehr]

Kultur | 06.02.15

Unter Hallenneubau lagerten die Menschen schon vor tausenden von Jahren ihre Lebensmittel

Unnaer Boden gibt überraschende Einblicke für die Archäologen frei

Unna (lwl). Fast sieht es aus, als ob die Menschen hier erst vor kurzem ganze Geschirrsätze im Boden vergraben hätten. So gut erhalten war die Keramik, die den Archäologen des... [mehr]

Kultur | 12.01.15

"Archäologie in Westfalen-Lippe 2013": Aktuelle Erkenntnisse aus der Region auf einen Blick

Münster (lwl). Die Archäologie in Westfalen und Lippe stand 2013 im öffentlichen Interesse: Änderungen des Denkmalschutzgesetzes, Kürzungen der öffentlichen Mittel,... [mehr]


Es wurden weitere 317 Mitteilungen gefunden.
Klicken Sie hier um alle Mitteilungen anzuzeigen.


Suche Presse-Infos und Fotos

Suche

  

Für eine Mehrfachauswahl halten Sie bitte die Strg-Taste gedrückt.
Für eine Mehrfachauswahl halten Sie bitte die Strg-Taste gedrückt.