Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit haben für den LWL höchste Priorität. Deshalb ist die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich. Wenn Sie www.lwl.org (LWL) nutzen, verarbeitet der LWL Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die maßgeblichen Vorschriften dazu enthält das Telemediengesetz (TMG).

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden automatisch Informationen gesammelt, die im Regelfall nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z. B. IP-Adresse der Nutzerin/des Nutzers, aufgerufene Seite, Anzahl der Aufrufe, Verweilzeit, Datum und Uhrzeit, Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war).

Im Rahmen der Erstellung von Zugriffsstatistiken (z. B. für interne Verrechnungen) werden IP-Adressen gespeichert. Sie werden gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Die Eingangsseiten des LWL verwenden keine Cookies.

In einigen Web-Informationsangeboten des LWL bieten wir Ihnen u. a. Online-Formulare, Newsletter-Abonnements, Online-Shopping etc. an. Hier erhalten Sie jeweils gesondert ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Ihren entsprechenden Rechten.

Wenn Sie innerhalb unseres Angebotes Seiten und Daten abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über Sie selbst einzugeben, weisen wir Sie darauf hin, dass wir zur Sicherheit Ihrer Informationen Secure Sockets Layer (SSL) Software verwenden. Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, soweit solche erhoben und gespeichert werden. Dabei ist Ihnen der Datenschutzbeauftragte des LWL gern behilflich.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten des LWL unter datenschutz@lwl.org.

Piwik

Unsere Webseiten verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um einen Open-Source-Programm zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Hierfür benutzt Piwik sogenannte “Cookies”. Dieses sind Textinformationen, welche durch den von Ihnen verwendeten Browser auf Ihrem Computer platziert werden. Diese Cookies ermöglichen unsererseits eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie. 

Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang und vor deren Speicherung umgehend pseudonymisiert. So sind Sie als Nutzer für uns anonym. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden ausschließlich auf unseren Server in Deutschland gespeichert. Die Speicherung dient lediglich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Die durch Piwik erhaltenen Informationen über die Nutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, so können Sie der Speicherung und Nutzung unten widersprechen. Der Widerspruch wird dann in Form eines Opt-Out-Cookies in Ihrem Browser abgelegt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen (z.B. automatisiert beim Schließen Ihres Browser), so hat dies zur Folge, dass auch der Widerspruchs-Cookie gelöscht wird. Bei einem erneuten Aufruf dieser Webseiten muss dieser daher unter Umständen durch einen erneuten Widerspruch von Ihnen nochmals aktiviert werden.