LWL-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mitteilung vom 15.09.09

Presse-Infos | Kultur

Münster: Presse-Einladung

Verleihung des Cremer Preises 2009

Bewertung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum zweiten Mal verleiht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL den Cremer-Preis, der ein Bestandteil der "Stiftung Sammlung Cremer" im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte ist. Preisträgerin des Cremer-Preises 2009 ist die Künstlerin Kirsten Pieroth, die 1970 in Offenbach geboren wurde und heute in Berlin lebt und arbeitet.

Mit dem Preis möchte die Jury Pieroths unkonventionelles Werk würdigen, bei dem sie sich alltäglicher Gegenstände und Situationen bedient, diese aber aus ihrem ursprünglichen Gebrauch herauslöst, sie umdeutet und in ungewöhnliche Zusammenhänge stellt. Wir laden Sie ein zur

Verleihung des Cremer Preises 2009

am Montag, 21. September, um 19 Uhr

im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Domplatz 10, 48143 Münster.


Die LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Thale, wird nach der Begrüßung durch den Direktor des LWL-Landesmuseums, Dr. Hermann Arnhold, den Preis verleihen. Der Künstler, Kritiker und Musiker Dominic Eichler hält die Laudatio.

Mit den besten Grüßen

Frank Tafertshofer



Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org




Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 106 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
http://www.facebook.com/LWL2.0







Ihr Kommentar




zu den aktuellen Presse-Infos