LWL-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mitteilung vom 06.02.07

Presse-Infos | Der LWL

Münster: Presseeinladung zum Fototermin

10.000 Besucher macht sich im LWL-Planetarium mit dem Hasen Felix auf die Reise

Bewertung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Planetarium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster zeigt seit November ein neues Programm mit dem Hasen "Felix" - und mit großem Erfolg. Schon fast 10.000 Kinder und Erwachsene haben die Abenteuer des reiselustigen Hasen erlebt. Das bisher einmalige Felix-Programm hat das Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde selbst produziert, unterstützt vom Coppenrath Verlag, der Kinderbuch-Autorin Annette Langen sowie der Illustratorin Constanza Droop.

Am kommenden Donnerstag werden rund 140 Kinder aus Kindertagesstätten in Münster- Hiltrup, Mecklenbeck und der Innenstadt die Kinderbuchfigur unterm Sternenhimmel erleben - wer der 10.0000 Besucher ist, wird sich dann herausstellen.

Wir laden Sie ein zum

Fototermin

Der 10.000 Besucher macht sich im LWL-Planetarium mit dem Hasen Felix auf die Reise

am Donnerstag, 8. Februar, 9.15 Uhr
(Beginn der Vorstellung 9.30 Uhr)

im Westfälischen Museum für Naturkunde, Sentruper Straße 285, Münster.


LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch und Museumsleiter Dr. Alfred Hendricks werden die kleinen Besucher mit einer Überraschung empfangen.

Grüße aus dem Weltall

Frank Tafertshofer



Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Tel. 0251 591-235
presse@lwl.org




Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
http://www.facebook.com/LWL2.0







Ihr Kommentar




zu den aktuellen Presse-Infos