Regest

Datum 1741-03-08 Suche DWUD Suche Portal Datum Bestand: früher | später
Urheber/Aussteller Friedrich, König in Preußen
Empfänger Friedrich von der Recke zu Uentrop
Ausstellungsort Kleve
Titel/Regest Friedrich, König in Preußen, Markgraf zu Brandenburg usw., belehnt den Amtmann zum Hamm Friedrich von der Reck zu Untrop zu Händen von dessen Bevollmächtigten, des Regierungskanzlisten Peter Diederich Rautert, mit dem Lehen Westhaus im Ksp. Pelkum und Hoever gen. Niederhaus im Ksp. Herringen, mit denen er zuletzt von des Ausstellers verstorbenem Vater am 30.05.1732 belehnt worden war.

Zeugen: Geheimer Etats- und Kriegsminister Regierungspräsident Johann Conrad Freiherr von und zu Strünckede und Vizekanzler Diederich Henrich Becker als Lehnmänner.

Ankündigung des königlichen Siegels. Von wegen des Königs unterschreiben: JCFreyherr von Strünckede, DHBecker. Rechts unter dem Umbug: JMehder
Vermerke Rückvermerk, Inhaltsangabe, "11"
Sonstige Beteiligte Peter Dietrich Rautert (Bevollmächtigter) / Johann Konrad Freiherr von und zu Strünckede (Zeuge, Lehnmann, geheimer Etats- und Kriegsminister, Regierungspräsident) / Dietrich Heinrich Becker (Zeuge, Lehnmann, Vizekanzler)
Archiv   Uentrop (Dep.)
Bestand   Urkunden |   alle Regesten
Signatur 374
Benutzungsort LWL-Archivamt für Westfalen
Überlieferungsart Ausfertigung, Pergament
Siegel Siegel in Holzkapsel an Pergamentstreifen angehängt
Projekt   Digitale Westfälische Urkunden-Datenbank (DWUD)
Systematik
Typ1.3   Einzelquelle (in Volltext/Regestenform)
Zeit3.5   1700-1749
Datum Aufnahme 2011-09-20
Datum Änderung 2011-09-20
Aufrufe gesamt 918
Aufrufe im Monat 5