Regest

Datum 1284-05-17 Suche DWUD Suche Portal Datum Bestand: früher | später
(in vigilia ascen. dni.)
Ausstellungsort Styrum
Titel/Regest Der Graf Dietrich I. [Th(iederic)] von Limburg-Styrum bekundet, dass er mit Zustimmung seines Sohnes Everhard sowie der Kinder seines sel. Sohnes Johannes, nämlich Theoderic und Frederic und aller seiner Erben den Hof (curtis) zu Werries, das Erbe und die Mühle daselbst dem Ritter Engelbert von Herbern [Hereborne] zum Lehen übergebe, nachdem die Kinder des sel. Wescel, gen. Kolven, namens Godfried, Herman und Adolf ihm jene Güter resigniert hätten. Zugegen waren Henric von Vittinghof [Vitinchove] und Conrad von Grothaus (de magna domo), Volquius, der gräfliche Kaplan, Abraham von Kikeshem, Conrad von Vitinchove, Theoderic von Grothaus, Everhard von Kodincdorpe, Wilhelm von Werden, Rodolf von der Kapelle (de capella), Johannes von Ascheberg [Asscheberg] und viele andere.
Archiv   Loburg (Dep.)
Bestand   Ober- und Niederwerries, Urkunden |   alle Regesten
Signatur 1
Benutzungsort LWL-Archivamt für Westfalen
Überlieferungsart Siegel ist abgefallen
Literatur Druck: WUB 3, 1249
WUB Bd. 3
WUB Nr. 1249
Systematik
Typ1.3   Einzelquelle (in Volltext/Regestenform)
Zeit2.16   1250-1299
Datum Aufnahme 2011-01-17
Datum Änderung 2011-01-25
Aufrufe gesamt 2544
Aufrufe im Monat 30