PERSON

(79 KB)   Der Paderborner Bischof Konrad Martin / Paderborn, Erzbistumsarchiv / Münster, Landesmedienzentrum für Westfalen/E. Tschich   Informationen zur Abbildung

Der Paderborner Bischof Konrad Martin / Paderborn, Erzbistumsarchiv / Münster, Landesmedienzentrum für Westfalen/E. Tschich
FAMILIEMartin
VORNAMEKonrad


VERWEISUNGSFORMLange, Fridericus
GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1812-05-18   Suche
GEBURT ORTGeismar/Eichsfeld
KONFESSIONkath.
TOD DATUM1879-07-16   Suche
TOD ORTMont-St. Guibert bei Namur/Belgien
BEGRÄBNIS ORTPaderborn, Dom, zunächst vor dem Hochchor, seit 1916 Engelkapelle


ÄMTER / FUNKTIONEN | Paderborn, (Erz-)Bistum <1802 (1829) - > | Bischof / Erzbischof, kath. Kirche | 58 | 1856-01-29 - 1879-07-16
29.01.1856: Wahl; 17.08.1856: Weihe


BIOGRAFIETheologiestudium, 1836 Priesterweihe, Lehrer, 1856-1879 Bischof von Paderborn; wegen Nichtbeachtung der Mai-Gesetze Verurteilung zu Geldstrafen, Festungshaft und schließlich 1875 Absetzung während des Kulturkampfs, 1875 Flucht nach Belgien.

Quellen. Marcus Weidner, Martin, Konrad, in: Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. - Karl Hengst, Martin, Konrad, in: NDB 16, 1990, S. 290f.

Marcus Weidner
AUFNAHMEDATUM2013-12-10


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 101767846
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
  Catholic Encyclopedia
  Digitale Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Münster
  Neue Deutsche Biographie (NDB)
  Wikipedia, deutsch
  Wikmedia Commons
  B3Kat-Verbund (Titelaufnahmen Bayern)
  Bayerische Staatsbibliothek, Katalog
  Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Wuerttemberg
  Bibliotheksverbund Bayern
  HEIDI, Bibliothekskatalog der Universität Heidelberg
  Hessische wissenschaftliche Bibliotheken, Verbundkatalog (hebis)
  Personen im Verbundkatalog des HBZ NRW
  Autoren- und Themenseiten auf Wikisource
  Bundesarchiv - Zentrale Datenbank Nachlässe
  Kalliope, Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
  Wikisource, deutsch


QUELLE    Brandt, Hans Jürgen / Hengst, Karl | Die Bischöfe und Erzbischöfe von Paderborn | S. 304-312
   | Köln Westfalen 1180-1980 | Bd. 1, S. 470
  Brandt, Hans Jürgen / Hengst, Karl | Das Erzbistum Paderborn | S. 109f.

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.7   1800-1849
3.8   1850-1899
Ort5   Paderborn, (Erz-)Bistum <1802 (1829) - >
Sachgebiet16.2   Katholische Kirche
16.6.3   Geistliche, Rabbiner, Ordensleute
DATUM AUFNAHME2003-10-10
DATUM ÄNDERUNG2010-03-24
AUFRUFE GESAMT1189
AUFRUFE IM MONAT15