LWL-Newsroom

Mitteilung vom 29.06.20

Presse-Infos | Kultur

Reihe "Altes Handwerk" für Kinder im LWL-Ziegeleimuseum startet

Bewertung:

Lage (lwl). Das Ziegeleimuseum Lage des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bietet in diesen Sommerferien wieder die Reihe "Altes Handwerk" an. Von Anfang Juli bis Anfang August können Kinder jeden Donnerstag eine andere alte Handarbeitstechnik neu entdecken.

Die Reihe startet am Donnerstag (2.7.) um 11 Uhr mit dem Weidenflechten. Während die Erwachsenen das Museum erkunden oder eine Stärkung im Museumscafé zu sich nehmen, können Kinder ab acht Jahren eine Stunde verweilen und mit Korbflechtmeisterin Petra Franke eine kleine Maus aus Weiden herstellen. Es handelt sich dabei um ein offenes Mitmachprogramm ohne Anmeldung. Die Kosten betragen pro Kind 6 Euro inkl. Eintritt. Letzter Start zum Flechten ist um 15 Uhr.



Pressekontakt:
Markus Fischer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235 und Lara Ullrich, LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage, Tel. 0151 40635050
presse@lwl.org



LWL-Einrichtung:
LWL-Industriemuseum - Ziegeleimuseum Lage
Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Sprikernheide 77
32791 Lage
Karte und Routenplaner



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 17.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 18 Museen sowie zwei Besucherzentren und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
https://www.facebook.com/LWL2.0






Ihr Kommentar




zur Druckansicht dieser Seite

zu den aktuellen Presse-Infos