LWL-Newsroom

Mitteilung vom 09.01.20

Presse-Infos | Kultur

Klosterlandschaft Westfalen-Lippe: "finde dein Licht" 2020

Veranstaltungen an 31 Klosterorten rund um Mariä Lichtmess

Bewertung:

Westfalen (lwl). Anlässlich Mariä Lichtmess (2. Februar 2020) öffnen 31 Klosterorte in ganz Westfalen-Lippe ihre Pforten und laden Besucher ein. Das Angebot koordiniert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen der "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe".

Von Arnsberg über Dalheim, Rheine und Warendorf bis nach Willebadessen finden in der Zeit vom 26. Januar bis zum 15. März 2020 Veranstaltungen zum Thema "Licht" statt. Ausstellungen und Konzerte, Gottesdienste, Gebete, Lichtprozessionen und Workshops sollen in dieser Zeit die Klöster zu Orten der Begegnung machen.
"Das Projekt 'finde dein Licht' hat seit 2018 großen Zuspruch erhalten. Die positiven Reaktionen der Besucherinnen und Besucher sowie die stetig steigenden Anmeldezahlen der Klöster zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir wollen Türen öffnen, Begegnungen schaffen, Netzwerke pflegen und die Orte in besonderer Atmosphäre erleben", so LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger.

Ehemalige Klöster laden rund um Mariä Lichtmess zu besinnlichen Konzerten ein. In der Propsteikirche St. Laurentius in Arnsberg (Hochsauerlandkreis) erklingen Kompositionen für Chor und Orgel von Duruflé, Gjeilo, Villa-Lobos. Der Kirchenraum ist dabei in farbiges Licht getaucht.

Im ehemaligen Franziskanerkloster Warendorf lädt Amnesty International im Rahmen der »Warendorfer Klosterkonzerte für die Menschenrechte« zu einem Konzert mit Textbeiträgen und Lichtinstallationen in der Klosterkirche ein. Das Westmünsterland lockt mit Veranstaltungen wie "finde dein Licht - Licht und Klang" im Stift Nottuln (Kreis Coesfeld), "Licht in unseren Dunkelheiten" im Stift Langenhorst (Kreis Steinfurt) oder "Kleine geistliche Chormusik" im Stift Metelen (Kreis Steinfurt).

"Selbermachen" heißt es dagegen im Bergkloster Bestwig (Kreis Soest). In dem Format "Asche wird zum Hoffnungsbild" werden "Selbstreflektion, Achtsamkeit und Kreativität" vereint. In der Kapuzinerkirche in Brakel (Kreis Höxter) können Familien mit Kindern das Thema "Licht sein" erleben. Die Kinder dürfen sich dabei als Mönche verkleiden und in die Rolle der Kapuziner schlüpfen.

Die Abtei Marienmünster (Kreis Höxter) interpretiert das Thema Licht mit der Veranstaltung "Concert in the dark« auf eigene Weise, indem das Musikerlebnis auf das Wesentliche reduziert wird. Die Besucherinnen sind eingeladen, in völliger Dunkelheit ein Konzert zu hören. Ohne visuelle Ablenkung konzentrieren sie sich nur auf die Musik.

Zur Ruhe kommen, die Stille suchen und sich ganz auf sich konzentrieren können Besucher im Kloster Oelinghausen (Kreis Lippe), Kloster Annenthal (Kreis Coesfeld), im Michaelskloster Paderborn, im Missionshaus Neubeken (Kreis Paderborn) beim "Taizé-Gebet" oder bei der Lebensgemeinschaft Sankt Raphael in Bad Salzuflen (Kreis Lippe). Meditative Lichtillumination und heilsame Klänge sollen dort die Entspannung fördern.
In der Klosterkirche St. Jakobus in Dülmen (Kreis Coesfeld) werden die Besucher zu einem meditativen Vespergottesdienst mit Lichtfeier und Einzelsegnung, Texten und Liedern zum Thema Licht begrüßt. Das Stift Rumbeck (Hochsauerlandkreis) veranstaltet einen Festgottesdienst mit Kerzenweihe und anschließender Lichterprozession.

Die Führung "Lichtquellen in der Kunst" im Museum Abtei Liesborn (Kreis Warendorf) widmet sich ausgewählten Kunstwerken mit Blick auf die Rolle des Lichts.
Im Kloster Dalheim in Lichtenau-Dalheim (Kreis Paderborn) eröffnet die Studioausstellung "INTER-VERSUS: Luce e Buio - Licht und Dunkel". Sie widmet sich dem Wechsel- und Gegenspiel von Licht und Dunkel, einer Dualität, die bereits in der antiken Philosophie ebenso wie in der Bibel eine tragende Rolle spielt.

"Wir hoffen, dass sich viele Besucher und Besucherinnen von dem großen und vielfältigen Angebot angesprochen und sich eingeladen fühlen, ihr persönliches Licht zu finden ", sagt die Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe", Dr. Yasmine Freigang.

Ausführliche Informationen zu "finde dein Licht" gibt es unter http://www.klosterlandschaft-westfalen.de. Über den Kontakt klosterlandschaft-westfalen-lippe@lwl.org kann die Broschüre bestellt werden.



Veranstaltungen im Überblick

Hochsauerlandkreis
Ehem. Praemonstratenserinnen Stift Rumbeck
Pfarrkirche St. Nikolaus in Arnsberg
»Gottesdienst« - Festgottesdienst mit Kerzenweihe und Lichterprozession

Sa 1.2.2020, 18.30 Uhr
Am Vorabend von »Mariä Lichtmess« erstrahlt die Pfarrkirche St.
Nikolaus im feierlichen Licht.
Beim Gottesdient mit anschließender Lichterprozession wird
das Licht in die Welt getragen und das Anwesen des Ehem.
Praemonstratenserinnen Stift Rumbeck dabei besonders inszeniert.

Ehemaliges Praemonstratenserinnen Stift Rumbeck
Pfarrkirche St. Nikolaus
Mescheder Straße 73
59823 Arnsberg
http://www.pr-arnsberg.de


Hochsauerlandkreis
Ehemaliges Kloster Wedinghausen
Propsteikirche St. Laurentius in Arnsberg
»Raum-Licht-Klang« - Musik für Chor, Orgel und  

So 2.2.2020, 19.30 Uhr
Es erklingen Kompositionen für Chor bzw. Orgel und ... von Duruflé,
Gjeilo, Villa-Lobos u.a. an wechselnden Orten im Kirchenraum.
Dabei ist die Propsteikirche St. Laurentius in farbiges Licht getaucht
und entführt die Zuhörer in eine Atmosphäre, welche die altehrwürdige
Kirche in neuer Weise wahrnehmen lässt.

Ehemaliges Kloster Wedinghausen
Propsteikirche St. Laurentius
Klosterstraße 1
59821 Arnsberg
http://www.arnsberg.de/kloster-wedinghausen


Hochsauerlandkreis
Kloster Oelinghausen in Arnsberg
»Taizé-Gebet«
Mit dem Neheimer Taizé-Kreis
Sa 1.2.2020, 17 Uhr

Die Gesänge aus Taizé laden ein, zur Ruhe zu kommen, den Alltag
hinter sich zu lassen, bei sich selbst anzukommen und bei Gott,
der unser Leben erhellen möchte.
Im Anschluss sind alle zur Begegnung und einem kleinen Imbiss
im Ottilienkeller eingeladen.

Kloster Oelinghausen
Oelinghausen 2
59757 Arnsberg
http://www.oelinghausen.de


Kreis Lippe
Lebensgemeinschaft Sankt Raphael in Bad Salzuflen
»finde Dein Licht« - Heilungsmeditation in der Sankt Raphael Kapelle

So 2.2.2020, 18.00 bis 21.00 Uhr
Wir leben in einer farbenfrohen wunderschönen Welt, die uns das Licht als Schöpfung Gottes offenbart. Ohne Licht herrscht Dunkelheit. Der spirituelle Sucher findet das göttliche Licht in seinem Herzen. In der Hauskapelle Sankt Raphael werden die Teilnehmer durch eine meditative Lichtillumination der sieben Regenbogenfarben, als Sinnbild der Vielfalt in der Einheit, auf eine Pilgerreise zum inneren Licht eingestimmt und begleitet.
Stille, Meditation, Gebet und Tanz untermalt durch RaphaelsMusik laden die Teilnehmer dazu ein, das innere Licht im Herzen zu erleben, um Heilung zu erfahren. Zum Abschluss der Veranstaltung gibt es ein gemeinsames Essen. Um Anmeldung wird gebeten.

Lebensgemeinschaft Sankt Raphael
Am Kahlen Berge 3
32108 Bad Salzuflen
http://www.sanktraphael.info


Landkreis Osnabrück/ Niedersachsen
Stift Börstel in Berge
»Lichtmess-Gottesdienst«

So 1.2.2020, 18 Uhr
Gottesdienst zu Lichtmess in der Klosterkirche

Weitere Veranstaltung:
»Lichtmess-Laternenführung«
So 1.2.2020, 19 Uhr
Führung durch die dunkle Kirche nur mit Kerzen und Laternen

Stift Börstel
Börstel 1
49626 Berge
http://www.stift-boerstel.de


Hochsauerlandkreis
Bergkloster Bestwig in Bestwig
»Ganz Ohr sein - Der Berufung trauen«
Besinnungstage für Frauen zwischen 20 und 40 Jahren
Fr 31.1.2020, 18 Uhr bis So 2.2.2020, 13 Uhr

Das Wochenende ist geprägt durch Bibelarbeit, kreative und meditative Impulse, Stille und Austausch sowie durch Zeiten des Gebetes und Gottesdienstes.
Leitung: Sr. Laetitia Müller SMMP | Kursgebühr 40 € (Studierende 25 €)
Information und Anmeldung unter: sr.laetitia@smmp.de

Weitere Veranstaltung:
<>»Asche wird zum Hoffnungsbild« - Geistlicher Tag
Sa 29.2.2020, 10 bis 18 Uhr
Leitung: Sr. Maria Ignatia Langela SMMP
Kursgebühr inkl. Mittagessen 35 € zzgl. Materialkosten

Bergkloster Bestwig
Bergkloster 1
59909 Bestwig
http://www.smmp.de


Kreis Höxter
Kapuzinerkirche St. Franziskus in Brakel
»Freut euch: Ihr seid das Licht«
Mitmachaktion für Familien mit Kindern zum Thema Licht sein
Sa 8.2.2020, ab 15.00 Uhr

An diesem Nachmittag geht es um das Thema »Licht sein«.
Wozu benötigen wir Licht? Wie wird es erhalten und wie verlischt es? Anschließend steht das eigene »Licht sein« im Mittelpunkt - insbesondere die Entdeckung der eigenen Talente und deren Nutzung. Anhand von Aktionen und Geschichten kann erfahren werden, wie die Kapuzinermönche durch ihre Begabungen und ihr Tun das Leben der Menschen in Brakel beeinflusst haben. Dazu dürfen sich die Kinder als Mönche verkleiden und selbst in die Rolle der Kapuziner schlüpfen. Am Ende steht ein kurzer Wortgottesdienst zum Thema »Licht sein«.

Pfarrzentrum (altes Kapuzinerkloster), Kapuzinerkirche
Klosterstraße 9
33034 Brakel
http://www.PR-Brakel.de


Kreis Coesfeld
Kloster Annenthal in Coesfeld
»Evensong mit europäischer Chormusik
und Liedern aus Taizé«
Fr 7.2.2020, 19.30 Uhr

Es handelt sich um ein meditatives Abendgebet mit Gesängen.
Die musikalische Gestaltung übernimmt die Kirchenmusikerin
Kathrin Borda mit dem Maria-Frieden-Chor aus Coesfeld.

Kloster Annenthal
Gerlever Weg 33
48653 Coesfeld
http://www.snd-europa.de


Kreis Coesfeld
Klosterkirche St. Jakobus, Karthaus in Dülmen
»Worte und Lieder vom Licht«
Sa 1.2.2020, 19.30 Uhr

Meditativer Vespergottesdienst mit Lichtfeier und Einzelsegnung,
Texten und Liedern zum Licht.

Weitere Veranstaltung:
»Hochamt zum Fest der Darstellung des Herrn«
So 2.2.2020, 11 Uhr
Festlich gestaltete Heilige Messe mit Kerzensegnung.

Klosterkirche St. Jakobus, Karthaus
Weddern 16
48249 Dülmen
http://www.katholisch-in-duelmen.de


Kreis Steinfurt
DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel
»Winterlicht« - Ökumenischer Gottesdienst mit Künstlergespräch
Fr 7.2.2020, 19 Uhr

Mitten in der Lichtkunst von Susanne Rottenbacher findet ein ökumenischer Gottesdienst mit anschließendem Künstlerinnengespräch statt. Inspirierend und ermutigend reflektieren Kirchenvertreter, Kuratorin und Künstlerin gemeinsam über die Lichtinstallationen und die Begegnung von Kirche und Gegenwartskunst.
Gottesdienst: Pfarrer Christoph Winkeler, Kath. Pfarrgemeinde St. Reinhildis |
Pfarrer Prof. Dr. Norbert Ammermann, Kulturbeauftragter des Ev. Kirchenkreises
Tecklenburg | Moderation: Dr. Jörg Biesler, Kulturjournalist, WDR

Ausstellung »Winterlicht - Raumzeichnungen | Susanne Rottenbacher«
bis 23.2.2020 | Kuratorin: Berit Gerd Andersen

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
48477 Hörstel
http://www.da-kunsthaus.de


Kreis Borken
Stift Asbeck in Legden-Asbeck
»Stift Asbeck im Lichterglanz« - Spirituelles Erleben im Stift Asbeck
Sa 1.2.2020, 17 Uhr

Stiftskirche St. Margareta, Dormitorium und Kreuzganggalerie Asbeck:
Ein spiritueller Abend mit Chorklängen in der Asbecker Stiftskirche.
Die romanische Klosteranlage wird an diesem Abend in besonderem
Licht erstrahlen.
Gäste haben die Möglichkeit, im Anschluss die romanische Klosteranlage
aus dem 12. Jahrhundert mit ihrem wertvollen Kirchenschatz
in einer besonderen abendlichen Führung zu erleben.
Möglichkeit des Austausches bei Warmgetränken in der Asbecker
Kreuzganggalerie.

Stiftskirche St. Margareta und Dormitorium Asbeck
Stiftsstraße 20
48739 Legden-Asbeck
http://www.heimatverein-asbeck.de


Kreis Paderborn
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur in Lichtenau-Dalheim
»INTER-VERSUS: Luce e Buio - Licht und Dunkel« - Eröffnung der Studioausstellung
So 2.2.2020, 11.30 Uhr

Die Ausstellung widmet sich dem Wechsel- und Gegenspiel von Licht und Dunkel, einer Dualität, die bereits in der antiken Philosophie ebenso wie in der Bibel eine tragende Rolle spielt.
Gut und Böse, Leben und Tod, Liebe und Hass: Auf den Spuren des vom Hl. Benedikt in seiner Ordensregel etablierten »rechten Maß« fragt die Schau nach einem lebenstauglichen Gleichgewicht der Kräfte.
Die gemeinsam mit dem Ca’la Ghironda. Modern Art Museum in Bologna
konzipierte Ausstellung zeigt rund 50 Werke der italienischen
Künstler Daniela Alfasano (*1976) und Guerrino Siroli (*1955).

Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Am Kloster 9
33165 Lichtenau
http://www.stiftung-kloster-dalheim.lwl.org


Kreis Warendorf
Museum Abtei Liesborn in Liesborn
»Lichtquellen in der Kunst«
Mo 3.2.2020, 15 Uhr

Bei einem Rundgang durch das Museum werden ausgewählte Kunstwerke
im Hinblick auf die Rolle des Lichts näher betrachtet.
Gemeinsam wird erörtert, welche Lichtquellen auszumachen sind und
wie die Lichtführung angelegt ist. Weitere Fragen können sein, welche Funktionen die Lichtregie in der niederländischen Malerei des 17. Jh.
erfüllte oder warum Licht in der Malerei des Impressionismus von
zentraler Bedeutung ist. Dabei wird auch vom Schatten die Rede sein, der mitunter nicht nur künstlerisch-ästhetischen Gesichtspunkten geschuldet ist, sondern auch - genau wie das Licht - sinnbildliche und symbolische Bedeutung haben kann.

Museum Abtei Liesborn
Abteiring 8
59329 Wadersloh-Liesborn
http://www.museum-abtei-liesborn.de


Kreis Soest
Geistliches Zentrum
»Kardinal von Galen« - Haus Assen in Lippetal
»Denn bei dir ist die Quelle des Lebens,
in deinem Licht schauen wir das Licht.« (Ps 36,10)
So 2.2.2020, 19 Uhr

Heilige Messe mit Kerzenweihe zum Fest Mariä Lichtmess,
anschließend gestaltete Anbetung in der wunderbaren Atmosphäre
der nur von Kerzen erleuchteten Schlosskapelle.

Geistliches Zentrum »Kardinal von Galen« - Haus Assen
Assenweg 1
59510 Lippetal
http://www.haus-assen.de


Kreis Soest
Vinzenzkolleg Lippstadt in Lippstadt
»Ein Licht auf meinem Lebensweg«
Kreative Gestaltung einer eigenen Kerze
Fr 31.1.2020, 15 bis 17.30 Uhr

Nach einer kurzen theoretischen und praktischen Einführung sind die Teilnehmer eingeladen, eine eigene Kerze mit Wachsplatten zu
verzieren. Kerzen können mitgebracht oder beim Veranstalter erworben werden. Die Wachsplatten werden nach Bedarf abgerechnet. Die Teilnehmer können die Kerze am Ende der Veranstaltung oder beim Mariä-Lichtmess-Gottesdienst segnen lassen.

Weitere Veranstaltung:
»Messfeier zum Fest Mariä Lichtmess«
So 2.2.2020, 7 Uhr
Kerzenprozession und Messfeier in der Hauskapelle.

Vinzenzkolleg Lippstadt
Oststraße 21
59555 Lippstadt
http://www.die-vinzentiner.de


Kreis Coesfeld
Antoniuskloster in Lüdinghausen
»Eucharistiefeier Vesper«

So 2.2.2020, 9.30 Uhr und 18.15 Uhr
Eucharistiefeier und Vesper des Tages

Antoniuskloster
Klosterstraße 22
59348 Lüdinghausen
http://www.Franziskanerinnen-LH.de


Kreis Höxter
Abtei Marienmünster in Marienmünster
»Concert in the dark«
Sa 1.2.2020, 19.30 Uhr

Das Konzept von »Concert in the dark« reduziert das Erleben von Musik auf das Wesentliche: auf den Klang im Raum. In völliger Dunkelheit - erreicht durch größtmögliche Raumverdunklung und Schlafmasken - verändert sich die Wahrnehmung jedes Einzelnen; ohne visuelle Ablenkung wird die Musik ausschließlich gehört und damit anders erfahren. Einzig auf die akustische Sinneswahrnehmung konzentriert, nimmt der Körper des Hörers sämtliche Feinheiten und Schattierungen der Musik umso intensiver war und wird dabei Zeuge einer besonderen Synthese von Raum und Musik. Ein Weg, um sein Licht zu finden.

Abtei Marienmünster
Abtei 5
37696 Marienmünster
http://www.musikfreunde.org | http://www.kulturstiftungmarienmuenster.de


Hochsauerlandkreis
Abtei Königsmünster in Meschede
»Kerzensegnung, Prozession und Abendgebet«
So 2.2.2020, 17.45 Uhr

Am Tag der »Darstellung des Herrn«, dem 2. Februar, werden
traditionell die Kerzen gesegnet. Anschließend führt der Weg mit
brennenden Kerzen in die Abteikirche, wo das Abendgebet, die
Vesper, gesungen wird.

Abtei Königsmünster
Klosterberg 11
59872 Meschede
http://www.koenigsmuenster.de


Hochsauerlandkreis
Ehemalige Stifts- und heutige Pfarrkirche St. Walburga in Meschede
»Kerzenweihe in der karolingischen Ringkrypta«

Lichterprozession und Eucharistiefeier zum Fest Darstellung
des Herrn / Mariä Lichtmess
Sa 1.2.2020, 19 Uhr

Weitere Veranstaltungen:
Eucharistiefeier zum Fest Darstellung des Herrn / Mariä Lichtmess
So 2.2.2020, 11 Uhr
Führung durch Kirche, Krypta, Ausgrabungen und Schatzkammer
So 2.2.2020, 12 Uhr
Pontifikalamt mit anschl. Einweihung des »Lichtwunders Walburga«
Walburgaempfang im Pfarrheim mit Vortrag
Sa 15.2.2020, 17.30 Uhr

Stiftskirche der katholischen Kirchengemeinde Meschede
Stiftsplatz 1
59872 Meschede
http://www.katholische-kirche-meschede-bestwig.de


Kreis Steinfurt
Stift Metelen in Metelen
»Kleine geistliche Chormusik und nachfolgend Konzert für Panflöte und Orgel«

So 26.1.2020, 17 Uhr
Die Musik in der mit farbigem Licht und Kerzen erleuchteten Kirche
ist mit seiner meditativen Stimmung für alle Teilnehmer ein
besonderes Erlebnis.

Ehemaliges Kloster / Stift Ss. Cornelius u. Cyprianus, Metelen
Stiftstraße / Eingang Kirche: Kirchstraße
48629 Metelen
http://www.katholische-kirche-metelen.de


Kreis Coesfeld
Ehemaliges freiweltliches-adeliges Damenstift Nottuln in Nottuln
»finde dein Licht - Licht und Klang«

Konzert und Führung
So 1.3.2020, 16 Uhr
Im ehemaligen freiweltlichen-adeligen Damenstift Nottuln erwartet Sie unter der Leitung von Thomas Drees, mit der instrumentalen Unterstützung des »Kourion-Orchesters Münster« ein Konzert des Kammerchors »Chorus Cantemus«, welches die »Mass of the Children« von J. Rutter zu Gehör bringen. Freuen Sie sich auf eine Lichtinszenierung, die das Innere der Kirche in eine stimmungsvolle Atmosphäre taucht. Im Anschluss an das
Konzert wird eine Führung durch die Pfarrkirche St. Martinus und das in Licht erstrahlte ehemalige Damenstift angeboten.

Ehemaliges freiweltliches-adeliges Damenstift Nottuln
Stiftsstraße
48301 Nottuln
http://www.nottuln.de


Kreis Steinfurt
Ehemaliges Augustiner-Chorfrauen-Kloster Langenhorst in Langenhorst
»Licht in unseren Dunkelheiten«

So 2.2.2020, 17 Uhr
Bei dieser Veranstaltung am Festtag Mariä Lichtmess wird den
Besucher die Marienverehrung in den Augustiner-
Klöstern nahegebracht. Speziell zu diesem Anlass wird die
Langenhorster Elfenbeinmadonna (um 1300), die sonst im
Dommuseum in Münster aufbewahrt wird, zurück an ihren
Ursprungsort gebracht. Meditative Texte und geistliche Gesänge
(durch den Ochtruper Chor »fEinklang e.V.«) sollen anrühren und
erfreuen. Eine Kerzenweihe wird die Veranstaltung abschließen.

Ehemaliges Augustiner-Chorfrauen-Kloster Langenhorst
Stift 1
48607 Ochtrup


Kreis Paderborn
Michaelskloster Paderborn in Paderborn
»Taizé-Gebet: Mehr Licht«

So 2.2.2020, 19 Uhr
In der Andacht mit Taizé-Gesängen öffnen sich die Beter
in Stille Christus, dem Licht. Wie sich Licht ausbreitet, so wollen auch wir Menschen, die in Dunkelheit sind, Licht bringen.
Besonderer Hinweis: Es singt die Mädchenkantorei des Paderborner
Domes unter der Leitung von Domkantorin Gabriele Sichler-Karle.

Michaelskloster Paderborn
Michaelstraße 17
33098 Paderborn
http://www.michaelskloster.de


Kreis Paderborn
Missionshaus Neuenbeken in Paderborn
»Taizé-Gebet«

Sa 1.2.2020, 19 Uhr
Meditativer Gesänge aus Taizé mit geistlichen Taten und Gebeten
zum Thema »finde dein Licht«.

Missionshaus Neuenbeken
Alte Amtstraße 64
33100 Paderborn
http://www.missionshausneuenbeken.de


Kreis Steinfurt
Kloster Bentlage in Rheine
»Licht durch die Jahrhunderte«

So 2.2.2020, 19 Uhr
2020 feiert Rheine den 500. Jahrestag der Fertigstellung der Stadt und Marktkirche St. Dionysius, auf deren Pfarreigebiet auch das säkularisierte Kloster Bentlage steht. Anlässlich von »Mariä Lichtmess« wird Dr. Mechthild Beilmann-Schöner (Museum Kloster Bentlage) besondere Exponate erläutern, deren Licht durch die Jahrhunderte gewirkt hat.
Thomas Bücksteeg (Europäische Märchengesellschaft), Jan-Christoph
Tonigs (Kloster Bentlage) sowie Pfr. Thomas Lemanski und Matthias
Werth (Gemeinde St. Dionysius) tragen dazu passende literarische
Texte vor. Die Flötistin Cornelia Klönne begleitet dies musikalisch.

Kloster Bentlage gGmbH
Bentlager Weg 130
48432 Rheine
http://www.kloster-bentlage.de


Kreis Steinfurt
Schwestern der Mägde Mariens, St. Josefshaus Rheine in Rheine
»Präsentation, Begegnung, Geistiger Impuls«
Sa 1.2.2020, 14 bis 18 Uhr

14 Uhr: Präsentation der Geschichte des Hauses, anschließend
Begegnung mit den Schwestern bei Kaffee und Kuchen
17 Uhr: Geistiger Impuls in der Kapelle des Hauses

Schwestern der Mägde Mariens, St. Josefshaus Rheine
Eckenerstraße 46
48431 Rheine
http://www.maegde-mariens.de | http://www.altenheim-rheine.de


Kreis Gütersloh
Benediktinerinnen Abtei Varensell in Rietberg- »Licht-Prozession und Eucharistiefeier«

So 2.2.2020, 8 Uhr
Nach altem Brauch werden zum Fest »Darstellung des Herrn«, das auch »Lichtmess« genannt wird, Kerzen gesegnet. Eine Lichterprozession durch den Kreuzgang des Klosters begleitet den Weg des menschgewordenen Gottes zu seinem Volk - in unser Leben hinein. Besondere Hinweise: Bitte am Morgen bis 15 Minuten vor dem Gottesdienst an der Klosterpforte neben der Kirche melden.
Dauer ca. 1 Stunde.

Abtei Varensell
Hauptstraße 53
33397 Rietberg
http://www.abtei-varensell.de


Kreis Höxter
Ehemaliges Zisterzienserkloster Hardehausen in Warburg
»Licht-Räume« - Kirchen und Kapellen in Hardehausen
So 1.3.2020, 16 bis 18 Uhr

So 15.3.2020, 16 bis 18 Uhr
Eine Führung durch die Kirche und die Kapellen Hardehausens mit
Impulsen zum Thema »Licht-Räume« mit Direktor Msgr. Uwe Wischkony
bietet Ruhe, Besinnung und Anregung. Die spirituellen Räume unterschiedlicher Epochen laden auf je eigene Weise ein.

Ehemaliges Zisterzienserkloster Hardehausen
Abt-Overgaer-Straße 1
34414 Warburg
http://www.lvh-hardehausen.de


Kreis Warendorf
Ehemaliges Franziskanerkloster Warendorf in Warendorf
»Menschenrechte - Licht ins Dunkle bringen«
So 2.2.2020, 17 Uhr

Im Rahmen der »Warendorfer Klosterkonzerte für die Menschenrechte«
lädt Amnesty International Warendorf zu einem Konzert mit Textbeiträgen ein. Es spielt der Evangelische Posaunenchor unter Leitung von Georg Potthoff. Eine Lichtinstallation und die eigene gute Raumakustik unterstützen das festliche, barocke Ambiente der Klosterkirche.

Ehemaliges Franziskanerkloster Warendorf
Klosterstraße 21
48231 Warendorf
http://www.kloster-warendorf.de


Kreis Höxter
Schloss Willebadessen in Willebadessen
finde dein Licht - Tag des offenen Klosters
So 2.2.2020, 10 bis 18 Uhr

In Licht getaucht, können Besucher das Areal des ehemaligen
Benediktinerinnenklosters in Willebadessen erleben.
Aktuelle Informationen zu den angebotenen Veranstaltungen an
diesem Tag finden Sie auf der Homepage der Klosterlandschaft
Westfalen-Lippe: https://www.klosterlandschaft-westfalen.de.

Schloss Willebadessen
Klosterhof 2
34439 Willebadessen
http://www.schloss-willebadessen.de


Kreis Siegen-Wittgenstein
Ehemaliges Klarissenkloster in Wilnsdorf
»Begegnungen mit dem Licht«

Fr 7.2.2020, 18 bis 20 Uhr
Bibelerzählabend mit den Bibelerzählern Barbara Clemens,
Christoph Kinkel, Irmtrud v. Plettenberg
Klosterkirche | ab 16 Uhr Möglichkeit zur Besichtigung der Ausstellung
»Begegnungen mit dem Licht« mit Fotografien von Daniela Bräutigam,
Wilnsdorf (23.1. bis zum 23.2.2020)
Öffnungszeiten Ausstellung:
donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 17 Uhr
sonntags von 14.30 bis 17 Uhr oder auf Anfrage

Eremitage Franziskus
Eremitage 11
57234 Wilnsdorf
http://www.gz-franziskus.de



Pressekontakt:
Ute Lass, Koordinatorin "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe", klosterlandschaft-westfalen-lippe@lwl.org, 0172/4633508 und Frank Tafertshofer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org




Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 17.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 18 Museen sowie zwei Besucherzentren und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
https://www.facebook.com/LWL2.0






Ihr Kommentar




zur Druckansicht dieser Seite

zu den aktuellen Presse-Infos