Landschaft und Region


  • 01_38
    Kornfeld in Dortmund-Hörde mit Blick zum Hochofenwerk Phoenix-West - errichtet 1852 für die Gewinnung von Roheisen zur Stahlproduktion im Schwesterwerk Phoenix Ost. Gündung ursprünglich als Hermannshütte 1841, ab 1852 Hörder Bergwerks- und Hüttenverein, ab 1906 Phoenix AG, ab 1926 Vereinigte Stahlwerke AG, nach weiteren Besitzwechseln ab 1966 Hoesch und 1992 Tyssen-Krupp. Stilllegung Werk West 1998, Werk Ost 2001. Aufnahme undatiert, um 1930?
  • 01_42
    Hochofenwerk Phoenix-West in Dortmund-Hörde, errichtet 1852 für die Gewinnung von Roheisen zur Stahlproduktion im Schwesterwerk Phoenix Ost. Gündung ursprünglich als Hermannshütte 1841, ab 1852 Hörder Bergwerks- und Hüttenverein, ab 1906 Phoenix AG, ab 1926 Vereinigte Stahlwerke AG, nach weiteren Besitzwechseln ab 1966 Hoesch und 1992 Tyssen-Krupp. Stilllegung Werk West 1998, Werk Ost 2001. Aufnahme undatiert, um 1930?
  • 01_75
    Bergmann bei der Gartenarbeit
  • 01_92
    Ackerflur in Dordmund-Hörde mit Blick zum Stahlwerk Phoenix-Ost (?) und Hochofenwerk Phoenix-West (im Hintergrund) - errichtet 1852 für die Gewinnung von Roheisen zur Stahlproduktion im Schwesterwerk Phoenix Ost. Gündung ursprünglich als Hermannshütte 1841, ab 1852 Hörder Bergwerks- und Hüttenverein, ab 1906 Phoenix AG, ab 1926 Vereinigte Stahlwerke AG, nach weiteren Besitzwechseln ab 1966 Hoesch und 1992 Tyssen-Krupp. Stilllegung Werk West 1998, Werk Ost 2001.
  • 01_140
    Zeche Dorstfeld: Blick auf Abraumhalden und Seilbahnanlage, undatiert, um 1930?
  • 01_198
    Hammerwerk (Wasserhammer) im Sauerland
  • 01_259
    Die Externsteine bei Horn
  • 01_264
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Haubergsvorsteher Fritz Klein (1872-1960), links, und Landwirt Ernst Stracke (1855-1925) beim Vermessen des Hauberges zur Aufteilung der Schläge
  • 01_265
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Ausräumen des Haubergs
  • 01_266
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bündeln von Brennholz zu Schanzen
  • 01_267
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Arbeitspause
  • 01_268
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bauern beim Schälen der Eichstämme (Lohschälen)
  • 01_269
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bäuerinnen beim Schälen der Eichenäste (Lohschälen)
  • 01_270
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bauer beim Lohschälen
  • 01_271
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bauer und Bäuerin beim Lohschälen
  • 01_272
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Kinder beim Lohschälen
  • 01_273
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Bauern beim Wiegen der Lohbündel
  • 01_274
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Abtransport der Eichenlohe
  • 01_275
    Gerberei Ferdinand Hüttenhein, erbaut um 1869, später Gerberei Eberhard Schmitt - Ansicht um 1920? Standort: Eckbereich In der Herenwiese 33/An der Wilhelmsburg 2
  • 01_276
    Gerberei an der Weiß Höhe Löhrtor, im Hintergrund der Turm der Marienkirche
  • 01_277
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Brennholzgewinnung aus Haubergseichen mit Hilfe der elektrischen Kreissäge auf Rädern
  • 01_278
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Umbrechen des Hauberges
  • 01_279
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Wenden der Rasenflächen
  • 01_280
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Rasenbrennen
  • 01_281
    Haubergswirtschaft: Pflügen des Hauberges
  • 01_282
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Unterpflügen des Hauberges
  • 01_283
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Nachgewachsene Eichenstöcke
  • 01_284
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Roggenernte mit der Sichel
  • 01_285
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Kornhocken
  • 01_286
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Dreschen des Hauberg-Roggens: Bäuerinnen mit traditionellem Dreschflegel
  • 01_290
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Holzfäller und Zugtiere bei der Mittagspause
  • 01_292
    Köhler beim Errichten eines Holzkohlenmeilers (Siegerland)
  • 01_293
    Köhler beim Brennen des Holzkohlenmeilers (Siegerland)
  • 01_294
    Köhler beim Abdecken des brennenden Holzkohlenmeilers (Siegerland)
  • 01_380
    Kornhocken auf geernteten Feldern bei Reblin an der Nordhelle
  • 01_447
    Fabrikgebäude am Volmelauf bei Ambrock
  • 01_496
    Die Glörtalsperre (erbaut 1903-1904)
  • 01_502
    Pflügender Bauer mit Pferdegespann in der Soester Börde, ca. 1913.
  • 01_504
    Rinder auf einer Viehweide bei Borgeln, ca. 1913.
  • 01_511
    Frauen bei der Haferernte in der Soester Börde, ca. 1913.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...