Schmallenberg, Stadtarchiv

Geschichte In Nachbarschaft des 1072 gegründeten Klosters Grafschaft errichten die Kölner Erzbischöfe um 1200 eine Burg, die auf einem schmalen Umlaufberg der Lenne steht. Ihr vorgelagert bildet sich Anfang des 13. Jh. eine Siedlung, die 1244 Stadtrechte erhält und für die bereits ein Bürgermeister und ein Rat belegt sind. Die Stadt wird befestigt und übernimmt die Funktion der Grenzsicherung gegenüber den Grafen von Arnsberg. Bis zur Mitte des 14. Jh. wächst die Stadt und umfasst schließlich rund 120 Hausstätten. Mit der Einnahme Fredeburgs durch die Kölner Erzbischöfe im Zuge der Soester Fehde verliert Schmallenberg an strategischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Zwischen 1608 und 1822 verwüsten mehrere Stadtbrände immer wieder große Teile der Häuser und hemmen die wirtschaftliche Entwicklung; die Bevölkerungsentwicklung stagniert während des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit (ca. 750-1000 Einwohner).
Benutzungsort Stadtarchiv Schmallenberg
Eigentümer/in Stadtarchiv Schmallenberg
Bestand
Urkunden Regestenliste | Suche im Bestand
Umfang 10 Urkunden. Nicht erfasst sind weitere  8 Urkunden.
Laufzeit 1323-1800
Weitere Ressourcen Ressourcen zu Schmallenberg im Internet-Portal "Westfälische Geschichte"

Stadt Schmallenberg | Google Maps

Stadt Schmallenberg
Literatur Balzer, Valentin (Red.)
750 Jahre Schmallenberg. Tradition hat Zukunft. Schmallenberger Heimatblätter, Bd. 61. Schmallenberg 1995.

Stoob, Heinz (Hg.)
Schmallenberg. Westfälischer Städteatlas, Lieferung 1. Dortmund 1975.

Weber, Reinhold / Bruns, Alfred
Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Schmallenberg. Schmallenberg 1993.

Wiegel, Josef
Beiträge zur Geschichte der Stadt Schmallenberg. 1244-1969. Schmallenberg 1969.
Systematik
Zeit2.17   1300-1349
2.18   1350-1399
2.19   1400-1449
2.20   1450-1499
3.1   1500-1549
3.2   1550-1599
3.3   1600-1649
3.4   1650-1699
3.5   1700-1749
3.6   1750-1799
3.7   1800-1849
Ort1.7.10   Schmallenberg, Stadt
Sachgebiet3.11   Städte und Gemeinden, Ober-/Bürgermeister/Ober-Bürgermeisterin, Mitarbeiter
Datum Aufnahme 2010-04-07
Datum Änderung 2011-04-29
Aufrufe gesamt 1274
Aufrufe im Monat 4