EREIGNIS

JAHR1872   Suche
MONATJuni
TAG15
TITELErster überlokaler Streik im Ruhrbergbau


INFORMATIONAuf der Zeche "Holland" in Gelsenkirchen / Wattenscheid bricht ein Bergarbeiterstreik aus, der sich auf Oberhausen und Mülheim ausdehnt und dem sich rund 20.000 Bergleute auf 40 Zechen anschließen. Im wesentlichen geht es den Bergleuten um Lohnerhöhungen, um bessere Arbeitsbedingungen und um die Einführung der Acht-Stunden-Schicht. Der Streik ist aber unorganisiert und erfasst nicht flächendeckend sämtliche Steinkohlengruben. Daher bricht dieser erste überlokale Streik im Ruhrbergbau am 28.07.1872 ohne Erfolg zusammen.


SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.8   1850-1899
Ort1.5   Ruhrgebiet
Sachgebiet3.20   Politische und soziale Bewegungen
10.14   Montanindustrie
AUFRUFE GESAMT1464
AUFRUFE IM MONAT13