AMT / FUNKTION

GEBIETArnsberg, Regierungsbezirk
AMT / FUNKTIONRegierungspräsident/in (RP)


REIHENFOLGE< Vorgänger/in   12    Nachfolger/in >
ANTRITT1880-12-03
ENDE1889-06-22
NAME  Rosen, von | Alfred


GEBURT DATUM1825-04-30
GEBURT ORTSegeberg (Holstein)
TOD DATUM1912-09-19
TOD ORTSchleswig


BIOGRAFIEStralsunder Familie, Beamte und Militärs. 20.09.1844 Zeugnis der Reife mit Auszeichnung an der Plöner Gelehrtenschule; Universität Kiel, Jura; 24.03.1848 als Freiwilliger zum Krieg gegen Dänemark eingetreten; Oktober 1849 als Auskultant im holsteinischen Obergericht vereidigt; 1832 Hilfsarbeiter in dem dänischen Ministerium für Holstein und Lauenburg; 02.09.1854 Ernennung zum Bevollmächtigten unter dem Ministerium für die Herzogtümer Holstein und Lauenburg; 11.10.1855 Bestallung zum Ministerialsekretär; 22.06.1859 Ernennung zum Departementschef im Ministerium für die Herzogtümer Holstein und Lauenburg; 1862 Rat in der holsteinischen Regierung in Plön; 28.10.1864 Entlassung aus dem dänischen Staatsdienst mit Pension; 12.11.1866 Ernennung zum preußischen Regierungsrat, Anstellung als Sektionschef unter dem Oberpräsidenten für Schleswig-Holstein; 1868 Oberweisung an die Regierung Schleswig; 26.07.1878 Oberregierungsrat und Abteilungs-Dirigent; 24.11.1880 Ernennung zum Präsidenten der Regierung Arnsberg; 22.06.1889 Entlassung aus dem Staatsdienst auf Wunsch des Königs, der Rosen auf Grund körperlicher Mängel nicht mehr für die Stelle geeignet hält; Verleihung des Titels Wirklicher Geheimer Oberregierungsrat I. Klasse.

Vorstandsmitglied des Westfälischen Provinzialvereins für Wissenschaft und Kunst; Vorstandsmitglied des Luthervereins der Provinz Westfalen; Kronenorden III. Klasse; Roter Adlerorden II. Klasse mit Eichenlaub; Wirklicher Geheimer Oberregierungsrat I. Klasse.

StA Münster, OPräs. B Nr. 1306, II; Reg. Arnsberg I Pr. Nr. 77; Arnsberg Reg., 1 Bd. PA; GStA Berlin, Rep. 90 Nr. 990; DZA Merseburg, Min. d. Inn., Beamtensachen spez., Litt. R Nr. 164; Franz, Einführung d. preuß. Verw. in Schleswig Holstein S. 169ff.

QUELLE  Wegmann, Dietrich | Die leitenden staatlichen Verwaltungsbeamten der Provinz Westfalen 1815-1918 | Nr. 186, S. 322
PROJEKT  Staatliche Verwaltungsbeamte Provinz Westfalen (1815-1918)
AUFNAHMEDATUM2004-02-18


DATUM AUFNAHME2003-10-10
AUFRUFE GESAMT786
AUFRUFE IM MONAT0