PERSON

FAMILIEKorff gen. Schmising-Kerssenbrock, von
VORNAMEFranz
TITELGraf


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1781-11-14   Suche
GEBURT ORTMünster
TAUFNAMEMaximilian Franz Georg Xaver
KONFESSIONkath.
EHEPARTNER(I) 01.12.1804, Havixbeck: Twickel, Theresia von (11.12.1786-11.01.1811), Eltern: Clemens August von Twickel und Franziska Ferdinanda Maria von Rump;
(II) 10.03.1812, Münster: Stolberg-Stolberg, Julia Agnes Emilie zu (10.12.1790-12.03.1836), Eltern: Friedrich Leopold zu Stolberg-Stolberg und Sophie Charlotte Eleonore von Redern
TOD DATUM1850-10-18   Suche
TOD ORTMünster


VATERKorff gen. Schmising, Clemens August Heinrich Maria von
MUTTERNagel, Elisabeth Bernhardine von


ÄMTER / FUNKTIONEN | Münster, Kreis | Landrat/Landrätin | 1 | 1804-03-08 -
08.03.1804: Ernennung zum Landrat Kreis Münster unter Vorbehalt der Prüfung; 23.05.1804: definitive Ernennung
| Halle, Kreis | Landrat/Landrätin | 1 | 1816-10-10 - 1818-06-18
10.10.1816: zum Landrat Kreis Halle ernannt unter Vorbehalt der königlichen Zustimmung; 08.04.1817: definitive Ernennung


BIOGRAFIEWestfälischer Uradel; preußischer Grafenstand 17.01.1816 für den Vater; Fideikommiß-Herr auf Brincke Kreis Halle, Neuhaus Kreis Wiedenbrück u. a.; Schwager von  Joseph zu Stolberg-Stolberg und  Carl von Twickel. Zum 1. Kandidaten für das Landratsamt Kreis Münster gewählt; 08.03.1804 Landrat Kreis Münster, Ernennung unter Vorbehalt der Prüfung; 14.04.1804 Prüfung zum Landrat bei der Kammer Münster bestanden; 23.05.1804 definitive Ernennung zum Landrat Kreis Münster; Kommandeur des 4. Bataillon des Minden-Ravensbergischen Landwehr-Regiments; 1815 provisorischer Kommandeur des 7. westfälischen Infanterie-Regiments der Landwehr; 1813 Mitglied der Regierungskommission der Grafschaft Ravensberg; 10.10.1816 von der Regierung Minden zum Landrat Kreis Halle ernannt unter Vorbehalt der königlichen Zustimmung; 08.04.1817 definitive Ernennung zum Landrat Kreis Halle; 18.06.1818 Entlassung aus dem Staatsdienst auf Gesuch (Grund: viele Privatgeschäfte); Wahl zum Kreisdeputierten. Kreis Halle; 26.03.1832 Wahl zum 2. Kandidaten für das Landratsamt Kreis Halle; 05.04.1832 Gesuch an den König um Übertragung des Landratsamtes Halle; dem Gesuch wurde nicht stattgegeben.

Leiter der Provinzial-Feuersozietät.

StA Münster, OPräs. B Nr. 17f.; 1328 I; Reg. Minden, Präsidialregistratur Nr. 553; Reg. Münster Nr. 4902.

QUELLE  Wegmann, Dietrich | Die leitenden staatlichen Verwaltungsbeamten der Provinz Westfalen 1815-1918 | Nr. 132, S. 296f.
PROJEKT  Staatliche Verwaltungsbeamte Provinz Westfalen (1815-1918)
AUFNAHMEDATUM2004-02-18


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 116795360


QUELLE    Wegmann, Dietrich | Die leitenden staatlichen Verwaltungsbeamten der Provinz Westfalen 1815-1918 | Nr. 132, S. 296
  Schaller, Annekatrin | Der Nachlass des Freiherrn vom Stein im Archiv des Grafen von Kanitz auf Schloss Cappenberg | S. 542f.

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.6   1750-1799
3.7   1800-1849
3.8   1850-1899
Ort3.5   Münster, Kreis
4.5   Halle, Kreis
Sachgebiet3.10   Kreise, Landräte, Mitarbeiter
DATUM AUFNAHME2003-11-19
DATUM ÄNDERUNG2010-04-09
AUFRUFE GESAMT1532
AUFRUFE IM MONAT14