EREIGNIS

(73 KB)   Burghard Freiherr von Schorlemer-Alst (1825-1895), Gründer des Westfälischen Bauernvereins   Informationen zur Abbildung

Burghard Freiherr von Schorlemer-Alst (1825-1895), Gründer des Westfälischen Bauernvereins
JAHR1871   Suche
MONATNovember
TAG30
TITELGründung des Westfälischen Bauernvereins


INFORMATIONIn Münster findet die Gründungsversammlung des  Westfälischen Bauernvereins statt. Die neue Zentralorganisation der Landwirte für ganz Westfalen tritt an die Stelle der auf politischen Druck aufgelösten örtlichen Bauernvereine. Von den fast 2.000 anwesenden Landwirten aus Westfalen treten etwa 800 sofort dem neuen Verein bei. Durch Akklamation wird  Burghard Freiherr von Schorlemer-Alst (1825-1895) zum Vorsitzenden gewählt. Der Verein nimmt seinen Sitz in der Provinzialhauptstadt Münster, wo auch alle bedeutenden Versammlungen stattfinden.

Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband (WLV)


SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.8   1850-1899
Ort1   Westfalen/-Lippe (allg.)
3.5   Münster, Stadt <Kreisfr. Stadt>
Sachgebiet3.20   Politische und soziale Bewegungen
10.10   Landwirtschaft, Landwirtin/Landwirt
AUFRUFE GESAMT1057
AUFRUFE IM MONAT11