AMT / FUNKTION

GEBIETTecklenburg, Kreis
AMT / FUNKTIONLandrat/Landrätin


REIHENFOLGE1    Nachfolger/in >
ANTRITT1816-08-09
NAME  Mauve | Karl Philipp


GEBURT DATUM1755
GEBURT ORTTecklenburg
TOD DATUM1821-03-08
TOD ORTIbbenbüren


INFORMATION09.08.1816: Ernennung zum Landrat Kreis Tecklenburg unter Vorbehalt der königl. Zustimmung; 16.01.1817: definitive Ernennung


BIOGRAFIE1773 Eintritt in den Staatsdienst; 10.04.1787 Ernennung zum Kriegs- und Domänenrat; dgl. z. Deputatus und Kommissar der Kammer Minden für Lingen; Zolldirektor der Grafschaft Lingen; ab 01.06.1806 mit der Verwaltung des Bevergernschen Kreises beauftragt; Unterpräfekt in Lingen; 09.08.1816 Ernennung zum Landrat Kreis Tecklenburg unter Vorbehalt der königlichen Zustimmung; 16.01.1817 definitive Ernennung zum Landrat Kreis Tecklenburg.

StA Münster, Reg. Münster Nr. 4516; 4912; OPräs. B Nr. 1328, I; PA Reg. Arnsberg Nr. 44 (Sohn); Kohl-Richtering, Behörden der Übergangszeit S. 11, 31, 196.

QUELLE  Wegmann, Dietrich | Die leitenden staatlichen Verwaltungsbeamten der Provinz Westfalen 1815-1918 | Nr. 154, S. 306
PROJEKT  Staatliche Verwaltungsbeamte Provinz Westfalen (1815-1918)
AUFNAHMEDATUM2004-02-18


DATUM AUFNAHME2003-11-19
AUFRUFE GESAMT226
AUFRUFE IM MONAT0