EREIGNIS

JAHR1912   Suche
MONATDezember
TAG1
TITELIn Eickel öffnet das erste kommunale Kino Deutschlands


INFORMATIONAm Eickeler Markt in Eickel eröffnet das erste kommunale Kino im Deutschen Reich mit dem Film "Mütter, verzaget nicht", der 1911 von der "Hauptstelle für Mütter- und Säuglingsfürsorge in Groß-Berlin" produziert worden war. Das Gemeindelichtspielhaus steht im Dienst der Volkserziehung gegen den vermeintlichen Verfall der Moral.


SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.9   1900-1949
Ort1.6   Herne, Stadt <Kreisfr. Stadt>
Sachgebiet6.11   Liebe, Sexualität, Prostitution
14.14   Film, Kino
AUFRUFE GESAMT1070
AUFRUFE IM MONAT9