EREIGNIS

JAHR1229   Suche
TITELFranziskaner in Westfalen


INFORMATIONWie die Dominikaner, so breiten sich auch die Franziskaner in Westfalen im Verlauf des 13. Jahrhunderts aus. Franziskanerkonvente sind für Herford (1223/29), Paderborn (1232), Soest (1233), Dortmund (1244), Münster (1247) oder Höxter (1229/38) bezeugt. In Höxter werden die Franziskaner vom Corveyer Abt gefördert, in Soest kommt es 1288/89 zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen dem Bettelordenkonvent und der Pfarrgeistlichkeit.


SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit2.15   1200-1249
Ort1   Westfalen/-Lippe (allg.)
1.2   Dortmund, Stadt <Kreisfr. Stadt>
1.11.10   Soest, Stadt
2.4.5   Höxter, Stadt
2.7.8   Paderborn, Stadt
Sachgebiet16.1   Religion und Kirche / Allgemeines
16.6.5   Domkapitel / Klöster / Stifte, Klosterleben
AUFRUFE GESAMT988
AUFRUFE IM MONAT5