PERSON

FAMILIEWesterholt zu Westerholt und Alst, von
VORNAMEHermann Otto


GEBURT DATUM1625   Suche
GEBURT ORTAlst
TAUFNAMEHermann Otto Niclas Dietrich
KONFESSIONkath.
EHEPARTNER(I) 1655/56: Westerholt zu Westerholt, Anna Elisabeth Sybilla von [mit päpstlichem Dispens], (um 1630-vor 1670), Reichsfreiin, Erbin von Westerholt; Eltern: Nikolaus (um 1601-1662) und Anna von der Recke zu Steinfurt (gest. 1661)
(II) 15.03.1670, Schonebeck: Brabeck, Anna Elisabeth Sibylle von (gest. 26.09.1676), Witwe von Aschebrock zu Schonebeck; Eltern: Johann und Johanna Christina von Knippinck
(III) 09.08.1676, Osnabrück: Ledebur zu Quernheim, Catharina Margaretha von (gest. 1681), Witwe von Quernheim; Eltern: Johann und Catharina von Stockum, Witwe des Everwin von Stevening
(IV) 1683/84: Zum Sande, Adelheid (gest. nach 1708), bürgerlich
TOD DATUM1708-02-13   Suche
TOD ORTHaselünne


VATERWesterholt zu Hackfurt, Bernhard von (1595-11.1638), Herr zu Entingen, Schultheiß zu Zutphen, (1624) Rittmeister u. Obristwachtmeister (Kurpfalz), 20.05.1633 Reichsfreiherr, Obrist der kath. Liga, 01.07.1637 Obristfeldwachtmeister, Gen.wachtmeister (MS)
MUTTERSophia Elisabeth von Westerholt (um 1620-11.03.1638 Belagerung von Vechta), Erbin von Haselünne, Alst, Lake und der Hälfte der Werries-Diepenbrockschen Güter


BIOGRAFIE10.04.1661 Obristlieutenant eines Regiments zu Pferd während des Feldzugs gegen die Türken in Ungarn,
Reiterobrist und Regimentskommandeur,
20.07.1684 Kämmerer (Kurköln).
Nach der Heirat der Erbin von Westerholt Gründer der Linie von Westerholt zu Westerholt. 13.04.1677 Übertragung der Familiengüter an seinen Sohn   Bernhard Heinrich Burkhard.
Sein Vater erwarb 1630 Lembeck und gründete die Familie von Westerholt zu Lembeck.
Stammherr.


QUELLEN. AWesterholt:
(EV) 112, 113 [mit Dispens], 114, 115 -
(T) 163, 164, 166 -
(K) 30 -
(L) Urkunde 2906 -
(S) ALembeck, Lembeck 1002 [Verhandlungen mit seinem Bruder Burchard v. Westerholt zu Lembeck, 1650-1692]; 1020 [Familienangelegenheiten, u. a. Erbregelungen]. -
(LIT) Dorider (1952), S. 88f., 93. - Kohl (1975), S. 365-368.

QUELLE  Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 223, S. 674
PROJEKT  Prosopografie Adelsfamilien Münsterland (17./18. Jh.)
AUFNAHMEDATUM2006-03-22


QUELLE    Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 223, S. 674

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.3   1600-1649
3.4   1650-1699
3.5   1700-1749
DATUM AUFNAHME2006-03-17
AUFRUFE GESAMT1730
AUFRUFE IM MONAT21